Mutmaßlicher Mörder fährt auf Flucht zwei Polizisten tot

TOP
Update

Erfundene Vergewaltigung kommt jetzt doch vor Gericht

TOP

Trotz Vorschlaghammer. Schmuckdiebe scheitern an dieser Glastür

TOP

Für bessere Luft: Deutsche sollen bis Ostern aufs Auto verzichten

TOP

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

7.517
Anzeige
82

Trotz Versprechen: Kaum Ein-Euro-Jobs für Asylsuchende!

Viele Asylsuchende wollen arbeiten. Gesetzlich dürfen sie allerdings nur spezielle Ein-Euro-Jobs ausüben. Doch die sucht man in OWL vergebens.
Die Flüchtlinge Astrit Muharemi (links) und Amarildo Kadiu aus Albanien gehören zu einer kleinen Gruppe von Asylbewerbern, die einen Ein-Euro-Job haben.
Die Flüchtlinge Astrit Muharemi (links) und Amarildo Kadiu aus Albanien gehören zu einer kleinen Gruppe von Asylbewerbern, die einen Ein-Euro-Job haben.

OWL - Eigentlich wollte der Bund Asylsuchenden in Deutschland den Einstig in den Arbeitsmarkt erleichtern: Bundesweit sollten 100.000 Ein-Euro-Jobs geschaffen werden. In vielen Kommunen - auch in Ostwestfalen-Lippe - ist bisher allerdings nicht viel passiert.

Damit die Arbeitsbeschaffung in Gang kommt, würden die Kommunen sogar Geld bekommen. Seit August sollte es laut WDR die Arbeitsgelegenheiten auf Ein-Euro-Basis für Flüchtlinge - wie Grünflächen pflegen oder Schulräume renovieren - geben.

In OWL sollten insgesamt 2300 Jobs entstehen. Bisher ist davon allerdings nicht viel zu sehen: Zum aktuellen Zeitpunkt wurden gerade einmal rund 600 beantragt. Der Haken: Selbst diese paar sind nicht komplett besetzt!

Auf 200 Stellen kommen in Bielefeld zum Beispiel nur 16 Flüchtlinge. Der Sozialdezernent der Stadt, Ingo Nürnberger, ist der Meinung, dass das Programm zwar helfe, aber nicht ideal sei.

Bundesagentur-Chef Frank-Jürgen Weise kritisiert, dass nicht genügend Ein-Euro-Jobs geschaffen werden.
Bundesagentur-Chef Frank-Jürgen Weise kritisiert, dass nicht genügend Ein-Euro-Jobs geschaffen werden.

Das Problem sei laut seiner Aussage, dass die Ein-Euro-Jobs nur für wenige Flüchtlinge gedacht seien. Darunter fallen beispielsweise diejenigen, die noch im Asylverfahren stecken. Geduldete seien hingegen ausgeschlossen.

Bundesagentur-Chef Frank-Jürgen Weise beklagte bereits im vergangenen Jahr die geringe Bereitschaft, Stellen für Asylsuchende zu schaffen. "Das Programm ist für Flüchtlinge gedacht, die auf ihre Asylentscheidung warten, aber trotzdem gerne arbeiten würden", erläuterte Weise.

Davon könnten sowohl Flüchtlinge profitieren, die damit sinnvoll beschäftigt würden, als auch die Kommunen, die sie bei Arbeiten in der Gemeinde einsetzen könnten. "Es gibt Kommunen, die machen das hervorragend. Bei anderen wünsche ich mir, dass sie hier bald nachziehen."

Weise geht davon aus, dass im Jahr 2017 Flüchtlinge verstärkt auf den deutschen Arbeitsmarkt kommen werden. "Denn die größere Zahl der Asyl-Entscheidungen ist jetzt getroffen."

Nachdem sie ihren Sprach- und Integrationskurs abgeschlossen haben, würden sie in Deutschland eine Arbeit suchen.

Fotos: DPA

Ausgeladen! Darum waren Kim Kardashian und Kanye West bei Oscar-Partys unerwünscht

NEU

Haftbefehl! Das ist der Leipziger Stückel-Mörder, das sind seine Opfer

NEU

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

9.146
Anzeige

Diese beiden müssen wegen Rassismus 28 Jahre in den Knast

NEU

Stoffwechsel-Erkrankung: So hässlich lästert das Netz über Mario Götze

3.561

Nach Oscar-Panne: Comedian James Corden parodiert La La Land

622

Das ist das neue Tasten-Smartphone von Blackberry

1.484

Jetzt musst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben

12.192
Anzeige

Schwerer Unfall beim Karneval: Wagen bricht zusammen

3.232

Mutter hilft ihrem Sohn, sich umzubringen

6.027

Polizei fasst den mutmaßlichen Stückelmörder von Leipzig

9.243
Update

Beendet Zlatan Ibrahimovic nach der Saison seine Karriere?

750

Shitstorm! Was macht diese Blondine auf der Couch im Weißen Haus?

5.248

Moschee-Verein Fussilet verboten. Großrazzia in Islamisten-Szene

2.976

Mann spritzt Frau auf offener Straße Säure ins Gesicht

6.335

Scharfe Kritik an U-Haft für Welt-Korrespondenten Yücel in der Türkei

423

Geköpftes Katzenbaby auf Spielplatz gefunden

3.900

Flugzeug stürzt auf Wohngebiet: MIndestens ein Toter

3.369

Illegale Autorennen: Drohen Rasern schon bald 10 Jahre Knast?

1.981

Zwei Tote! Mann und Frau in Mehrfamilienhaus erstochen

4.689

Killerkeime auf dem Vormarsch: Regierungen sollen endlich handeln!

6.487

Block von AKW in Bayern abgeschaltet

4.153

Hach! Heidi und Vito knutschen alle Trennungs-Gerüchte weg

1.790

Video zeigt: So feiert Sarah mit Michal und Alessio Karneval

8.329

"Volk ist jeder, der in diesem Lande lebt": Merkel empört eigene Partei und AfD

9.461

Völlig entstellt! Ihr glaubt nie, wie diese Frau früher aussah

17.171

Was ist das denn für ein Seemonster?

8.063

Paar hat Sex auf der Motorhaube, Fremder möchte mitmachen

28.125

Was dieser Postbote für einen alten Hund tut, ist einfach herzerwärmend!

5.739

Dieser heiße Typ kommt zum VfL Wolfsburg

2.536

17-Jährige am Flughafen spurlos verschwunden

6.141

19-Jähriger stirbt wegen kaputten Auspuffrohrs

13.914

Ekel-Fund am Flughafen: Hammelhorn mit Fleischresten beschlagnahmt

1.948

Wetten, dieses Überraschungsei-Geheimnis kanntet Ihr noch nicht?

21.827

Tatort-Schauspieler Martin Lüttge gestorben

2.751

Auf Faschingsparty: 15-Jährige spurlos verschwunden

6.922

Tschechien: Jeder soll das Recht auf Waffen haben

3.072

Die Oscar-Pannen-Show: Gedenk-Video zeigt Lebende

1.542

Dumm gelaufen! Fans beschmieren eigenen Bus

7.835

Claus Kleber fahndet nach dem Absender dieser rührenden Fan-Post

4.470

Mann wird beklaut und bekommt diese miese Nachricht

6.015

Nach Selbstmordversuch: Schweinsteigers rührende Worte an Rafati

6.407