Deckel drauf und helfen! Das kannst Du auch

TOP

Bombendrohung gegen türkisches Restaurant in Bielefeld!

1.755
Update

Krawalle und Demonstrationen gegen Front National

1.539

Zu betrunken für Fußball! Polizei nimmt Affe und Banane fest

1.779

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

7.136
Anzeige
2.716

Trump lobt Putin für seine Politik gegen Obama

Statt US-Diplomaten auszuweisen, lädt Putin deren Kinder zu einem Neujahrsfest in den Kreml ein. Obama treibt er damit vor sich her.
US-Präsident Barack Obama im Gespräch mit Wladimir Putin.
US-Präsident Barack Obama im Gespräch mit Wladimir Putin.

Moskau/Washington - Nach der Ausweisung russischer Diplomaten aus den USA wegen angeblicher Hackerangriffe setzt Kremlchef Wladimir Putin auf Deeskalation und verzichtet vorerst auf Gegenmaßnahmen. "Wir werden niemanden ausweisen", teilte der russische Präsident am Freitag in Moskau mit.

Der designierte US-Präsident Donald Trump pries ihn für diesen Schritt.

Amtsinhaber Barack Obama hatte am Donnerstag mit ungewöhnlich harten Sanktionen auf angebliche Hackerangriffe während des US-Präsidentschaftswahlkampfes reagiert. Die US-Behörden werfen Russland vor, mit Cyberattacken auf Computer der demokratischen Partei dem späteren Wahlsieger Donald Trump geholfen zu haben.

Die neuen Strafmaßnahmen richten sich unter anderem gegen die Geheimdienste GRU und FSB sowie gegen Unternehmen.

Der russische Außenminister Sergej Lawrow schlug daraufhin vor, als Reaktion auf die Ausweisung 35 russischer Diplomaten ebensoviele US-Diplomaten zu unerwünschten Personen (Persona non grata) zu erklären. «Wir werden keine Probleme für US-Diplomaten in Russland schaffen», hieß es aber später in einer Mitteilung des Kremls.

Auch die Schließung eines Erholungszentrums für Botschaftsangehörige im Nordwesten Moskaus lehnte Putin ab. "Russland wird den Familien und Kindern (der Diplomaten) nicht verbieten, die von ihnen genutzten Erholungsorte zum Neujahrsfest zu besuchen. Mehr noch. Ich lade alle Kinder der in Russland akkreditierten Diplomaten zu einem Neujahrs- und Weihnachtsfest in den Kreml ein."

Trump lobte Putin für den Verzicht auf Gegenmaßnahmen. Das sei ein großartiger Zug, schrieb Trump am Freitag im Kurznachrichtendienst Twitter. "Ich habe immer gewusst, dass er sehr klug ist."

Trump will sich in der kommenden Woche mit Vertretern der Geheimdienste treffen, um sich von ihnen unterrichten" zu lassen. Der um bessere Beziehungen zu Russland bemühte Republikaner hat bisher starke Zweifel an den geheimdienstlichen Erkenntnissen geäußert. Die Einschätzung, dass sie teilweise darauf abzielten, ihm zum Wahlsieg zu verhelfen, nannte er "lächerlich".

Wenn Donald Trump US-Präsident ist, wird eine weniger harte Linie gegen Russland erwartet, als noch unter dem jetzigen Präsidenten Obama.
Wenn Donald Trump US-Präsident ist, wird eine weniger harte Linie gegen Russland erwartet, als noch unter dem jetzigen Präsidenten Obama.

Fotos: DPA

Junge Polizistin soll bewaffneten Mann angeschossen haben

5.002

So "stark" lästert Rocco über Xenia von Sachsen

2.844

So bringt Ihr Eure Liebste wirklich zum Orgasmus!

5.683

Mann rast in Heidelberg in Menschenmenge und flieht mit Messer

8.476

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.581
Anzeige

Eva Longoria schockt ihre Fans mit haarigem Geständnis

3.283

Mega-Stau nach Unfall! Sanitäter müssen zwei Kilometer laufen

6.488

Jetzt musst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben

4.288
Anzeige

Idiotisch und frivol! Präsidenten-Geburtstag kostet 2 Millionen

1.317

Wegen Amri weist Italien zwei Tunesier aus

1.082

Mann sucht München! Zug zieht Notbremse

3.621

Ermittlungen wegen zweier Leichen vor Mallorca

3.249

Diese junge Lotto-Millionärin bereut ihren Gewinn

5.685

Will ein Teil der AFD Frauke Petry stürzen?

2.989

Photoshop-Fail? Fans lästern über Selfie von Bachelor-Kattia

5.289

Müssen der BVB und die Bayern richtig blechen, wenn Schulz Kanzler wird?

3.429

Hertha- und Frankfurt-Fans liefern sich Massenschlägerei

7.595

Ungenutzte Asylheim-Plätze kosten 10.000 Euro am Tag

3.045

BMW kommt auf A46 ins Schleudern und tötet 22-jährigen Ersthelfer

6.176

Besitzer des Terror-Lasters droht die Pleite

10.100

Selfie-Verbot! Handys sollen zur Bundestagswahl draußen bleiben

1.085

SPD-Politiker Oppermann bezeichnet Höcke als Nazi

1.924

Kein Internet! 16-Jähriger rastet in Uromas Wohnung völlig aus

4.932

Was hat sich in diesem Haus abgespielt? Komplette Familie spurlos verschwunden

7.112

Skandal am Flughafen: DHL-Mitarbeiterin klaut Smartphones aus Luftfracht

7.308

Facebook löscht diesen freizügigen Post einer Trump-Protest-Aktion

4.510

Startverbot in der Champions League? RB-Boss Mintzlaff wiegelt ab

2.573

Nach heftigem Protest: WhatsApp bringt alten Status zurück

24.883

Dresden hat eine irre Videobotschaft an Donald Trump

15.097

Mit diesen Tricks bekommst Du bei McDonald's nie wieder kalte Burger oder Pommes

10.742

Statistisches Bundesamt rechnet mit dauerhaft hoher Zuwanderung

2.368

10 Jahre Haft! Kommen jetzt brutale Strafen für illegale Autorennen?

3.514

So denken die Europäer wirklich über Zuwanderung von Muslimen

6.526

Sprungbein beim Fußball gebrochen: Pietro Lombardi sagt Let's Dance ab

1.402

Tot! Mann läuft quer über A2 und wird von Lkw und Bus überrollt

3.804

Warum zeigt sich Sylvie Meis jetzt im heißen 80er Aerobic-Outfit?

2.716

Flüchtlinge finden leichter einen Kita-Platz

2.536

Anschläge auf Soldaten geplant: Terrorverdächtiger ist ein Berliner

777

Neuer Trump-Skandal im Weißen Haus: CNN und New York Times fliegen raus

3.197

Kassenwart der Tafel plündert Konto für SM-Spielzeug

3.867

Mehr als 30 Tote bei zwei schweren Unfällen in Südamerika

1.314

Böse Überraschung! Sex-Ferkel masturbiert ausgerechnet vor Zivilpolizistin

9.355