Zehnjähriges Kind ruft Polizei: Mutter erstochen im Flur gefunden

Top

Nur drei Wochen nach seinem Bruder! Nächster Star von AC/DC ist tot

Top

Radfahrer tödlich verunglückt: Zwei Autos überfahren 38-Jährigen

Neu

Massencrash mit Rettungsdienst: Mehrere Verletzte

Neu
5.866

Harte Strafe droht: Fliegt Kroatien nach Fan-Randalen aus der EM?

Saint-Étienne - Dem kroatischen Fußball-Verband droht bei der EM in Frankreich eine drastische Strafe. Nach den Ausschreitungen kroatischer Fans während des 2:2 (1:0)-Unentschiedens gegen die Tschechische Republik wird die Disziplinarkommission der Europäischen Fußball-Union noch an diesem Samstag ihre Ermittlungen aufnehmen.
Im Spiel gegen Tschechien randalierten kroatische Fans auf den Rängen.
Im Spiel gegen Tschechien randalierten kroatische Fans auf den Rängen.

Dem kroatischen Fußball-Verband droht bei der EM in Frankreich eine drastische Strafe.

Nach den Ausschreitungen kroatischer Fans während des 2:2 (1:0)-Unentschiedens gegen die Tschechische Republik wird die Disziplinarkommission der Europäischen Fußball-Union noch an diesem Samstag ihre Ermittlungen aufnehmen. Sie wartet dazu nur noch den Bericht des offiziellen UEFA-Delegierten ab, der am Freitagabend in Saint-Etienne im Stadion war.

Denkbar ist sogar, dass die kroatische Mannschaft bei dieser EM nur noch auf Bewährung weiterspielen darf, so wie es bei den Russen (MOPO24 berichtete) nach den schweren Fan-Krawallen am ersten Turnier-Wochenende in Marseille der Fall ist. Denn die Kroaten gelten in dieser Hinsicht als vorbestraft. Ihre Anhänger hatten allein während der EM-Qualifikation 2014 und 2015 schon dreimal für verschiedene Eklats gesorgt.

Trainer Ante Cacic bezeichnete die Vorfälle in Saint-Etienne als "Schande vor den Augen ganz Europas. Ich nenne das eine Art von Terror. Das sind für mich keine Fans, ich nenne sie Hooligans", meinte er. Spielmacher Ivan Rakitic sagte dem ZDF: "Ich möchte mich bei der UEFA und der tschechischen Mannschaft entschuldigen. Das richtige Wort für diese Leute ist im Fernsehen nicht erlaubt."

Kroatische Fans hatten bengalische Feuer und auch Knallkörper auf das Spielfeld geworfen.
Kroatische Fans hatten bengalische Feuer und auch Knallkörper auf das Spielfeld geworfen.

Die Kroaten führten nach Toren von Ivan Perisic (37.), Rakitic (59.) und einem Gegentreffer von Milan Skoda (76.) hochverdient mit 2:1, als aus dem kroatischen Fanblock in der 86. Minute auf einmal mehrere bengalische Feuer und auch Knallkörper auf das Spielfeld geworfen wurden.

Einer der Knallkörper explodierte direkt neben einem Ordner, als der gerade die brennenden Fackeln vom Rasen holen wollte.

Danach lieferten sich die kroatischen Fans untereinander wüste Schlägereien, die Partie wurde für rund vier Minuten unterbrochen. Als Schiedsrichter Mark Clattenburg das Spiel wieder anpfiff, waren Rakitic und Co. völlig aus ihrem Konzept gebracht. Die Tschechen kamen durch einen Handelfmeter von Tomas Necid (90.+3) noch zum 2:2.

"Meine Spieler haben durch die Unterbrechung ihre Konzentration verloren", sagte Cacic hinterher. "Auch sie hatten Freunde und Familie auf der Tribüne. Sie konnten das danach nicht einfach ausblenden und so weiterspielen, als wäre nichts geschehen." Das Weiterkommen seines Teams ist mit vier Punkten nach zwei Spielen immer noch sehr wahrscheinlich.

Die Frage ist nur, ob sich die Mannschaft von diesen Schockerlebnissen noch einmal erholen wird.

Kroatien drohen nach den Fan-Ausschreitungen heftige Konsequenzen.
Kroatien drohen nach den Fan-Ausschreitungen heftige Konsequenzen.

Die Ausschreitungen stehen in einer langen Reihe ähnlicher Eklats. Bereits das EM-Qualifikationsspiel in Italien musste 2014 mehrfach unterbrochen werden, weil kroatische Fans in Mailand Feuerwerkskörper auf das Spielfeld schossen. Die Reaktion der UEFA: Eine Geldstrafe und ein Teilausschluss der Anhänger beim Heimspiel gegen Norwegen.

Als es da zu rassistischen Gesängen kroatischer Fans kam, verschärfte die UEFA ihr Strafmaß. Das Rückspiel gegen Italien musste vor leeren Rängen stattfinden - bildete aber trotzdem die Kulisse für den nächsten Skandal. Einige Anhänger präparierten den Rasen des Stadions in Split so, dass darauf ein Hakenkreuz zu erkennen war. Die Strafe dafür waren zwei weitere Heimspiele ohne Fans sowie ein Punktabzug in der EM-Qualifikation, der sportlich aber folgenlos blieb.

Weil es im Frühjahr selbst bei zwei Freundschaftsspielen gegen Israel und Ungarn erneut diskriminierende Gesänge gab, müssen die Kroaten im Herbst auch in der WM-Qualifikation zwei Heimspiele ohne Zuschauer bestreiten.

"Wir haben seit 15 Jahren ein Hooligan-Problem – und keiner kümmert sich darum", klagt Verbandspräsident Davor Suker.

Fotos: dpa

Trick der Pharma-Industrie? Millionen Menschen über Nacht erkrankt

5.559

So kreativ demonstrierten Atomwaffen-Gegner auf Berlins Straßen

94

Fiese Eiterbeulen an künstlichen Fingernägeln

3.646

Obenauf! Anastacia besteigt höchsten Kirchturm der Welt

986

Entdecke Deine Freiheit! Diese Gemeinschaft hilft Dir dabei.

16.045
Anzeige

Nachts um drei: Verfolgungsjagd endet mit Schuss und ordentlich Blechschaden

2.070

"Tatort"-Legende Justus Pankau ist tot

1.045

Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?

84.290
Anzeige

So viel Spinnen isst du wirklich im Schlaf

7.785

Video: Dieser Löwe wartet hier nur noch auf seinen Tod

5.272

Geht die Welt morgen unter? Frau entdeckt mysteriöse Spuren am Himmel

12.204

Häufiger als gedacht: So schnell passieren Sexunfälle im Alltag

80.695
Anzeige

Rentnerin checkt erst nach einer Woche, dass sie den Rekord-Jackpot geknackt hat

2.006

Affäre mit Brad Pitt? Kate Hudson packt aus

3.834

Macht Baby GZSZ-Jörns Hanna Weig einen Strich durch die Brautkleid-Suche?

1.972

Schwangere macht Fotos mit 20.000 Bienen, dann stirbt ihr Baby

17.529

Shitstorm gegen Sara Kulka: "Sperr' Dich mit Deinen Kindern zu Hause ein!"

3.228

Verkehrskontrolle: Polizist fürchtet um sein Leben und schießt

4.324

Tragisches Schicksal: Vor 28 Jahren hörte dieser Mann auf zu wachsen

1.981

20-Jähriger verliert bei Horror-Crash sein Leben

14.197

Jana Ina schwer enttäuscht! Hier rechnet sie mit den Männern ab

9.173

Armut in Deutschland ist für viele ein großes Problem

1.066

Betrunkener wählte 300 mal den Notruf, um zu quatschen

631

Nach dem Aus: Trinkt Thüringens Präsident jetzt nur noch Vita Cola?

1.413

Polizei gnadenlos! Fußball-Ultras müssen Führerschein abgeben

3.940

Tattoos ohne Ende: Das ist Gina-Lisas neuester Körperschmuck

1.510

Junge will im Fluss schwimmen und wird von Krokodil getötet

1.797

"Adam sucht Eva": Bastian Yotta und Natalia Osada sind ein Paar

11.730

Mehr als die Hälfte der Asyl-Sporthallen können nicht genutzt werden

2.160

15-Jährige brechen in Schule ein, aber nicht zum Lernen!

1.007

Wer kann einsamen Opa seinen Herzenswunsch erfüllen?

4.565

Rohe Eier und Böller als Wurfgeschosse: Warum eine 16-Jährige plötzlich ausrastete

1.102

Drama in Macao: Motorrad-Pilot stirbt nach Unfall auf der Rennpiste

4.443

Horror-Modeschau gegen Pelz: So protestieren Halbnackte gegen Breuninger

1.910

Tödliches Überholmanöver: Traktor mit zwei Anhängern überfährt Radfahrer

20.033

Aus Mitleid! Fußball-Schiri bricht Partie beim 25:1 ab

4.662

Mann will über Autobahn abkürzen und stirbt

3.959

Feuerwehr findet Hanfplantage nach Explosion in Garage

165

Krebs-Alarm im Knast, weil eine Antenne gefährlich strahlt?

1.903

Joggerin grausam vergewaltigt und ermordet: Jetzt startet der Prozess

3.543

Neun Menschen sterben bei schwerem Busunfall

2.901

Unglaublich! Hier steckt ein Vogel im Flieger

3.050

Gespendete Münzen stellen gemeinnützige Vereine vor ein Problem

3.354

Diese Spur der Verwüstung im Sephora hat ein Kind angerichtet

9.812

Ein blinder Mann läuft Richtung Bahnübergang, dann geschieht ein Wunder

3.018

Für 45 Mio Euro: Nach BER-Eröffnung soll Schönefeld offen bleiben

2.092

Diese neue WhatsApp-Funktion erspart Euch viel Kraft

8.660

Diese Bewerbung bringt einen Wirt auf die Palme

16.716

Mann, Frau und ... Das sagen die Deutschen zum dritten Geschlecht

1.604

Erst heiße Küsse bei "Adam sucht Eva", doch dann eskaliert es komplett

19.533

Pilot fliegt diesen Riesen-Penis in die Luft

2.364

Gefährlicher Leichtsinn: Mann vor Augen seiner Freunde von U-Bahn erfasst

1.782

Darum legt sich Starkoch Jamie Oliver mit Coca Cola an

3.473

Tödlicher Unfall: Kurierdienst-Fahrer kracht mit Biker zusammen

3.148

Heftiges Erdbeben zerstört mehrere Gebäude und Straßen

2.074