Jens hängt fett ab und bringt Hanka auf die Palme

TOP

Darum ist Trump ein Vorbild für Frauke Petry

TOP

Mit einem Mann mehr: RB Leipzig watscht Verfolger Frankfurt ab

2.066

Deshalb zahlte eine Frau fast 460 Euro für ein McDonald's-Menü

6.261

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
8.307

Tschechen-Welle befreit Schlepper

Dresden/Decin - Eine 25 Zentimeter hohe Welle soll das in Dresden gestrandete tschechische Frachtschiff wieder flott machen.
Kamerateams und Schaulustige stehen am Ufer und beobachten die Bergung.
Kamerateams und Schaulustige stehen am Ufer und beobachten die Bergung.

Dresden / Decin - Eine 25 Zentimeter hohe Welle soll das in Dresden gestrandete tschechische Frachtschiff wieder flott machen.

Dafür wurde in der Nacht zum Montag aus der Elbe-Staustufe bei Usti nad Labem wie geplant Wasser abgelassen, teilte das Wasser- und Schifffahrtsamt Dresden mit.

Am Montagnachmittag soll die Welle gegen 14 Uhr Dresden erreichen - und dem an der Marienbrücke auf Grund gelaufenen Frachter Auftrieb geben.

"Wir hoffen, dass der 90 Meter lange Schubverband aufschwimmen kann», sagte Behördenchef Klaus Kautz auf Anfrage.

Andernfalls solle ein zweites Schubschiff zum Einsatz kommen. Auch die Verringerung der Ladung sei noch eine Option. Vier Stunden bleiben Zeit für die "Befreiung" des Schleppers. Dann ist die Welle durchgeflossen.

Zwei Schiffe konnten den Schlepper aus seiner festgefahrenen Lage befreien.
Zwei Schiffe konnten den Schlepper aus seiner festgefahrenen Lage befreien.

Das Frachtschiff mit 1100 Tonnen Soja-Schrot an Bord sitzt seit Sonntag in Dresden fest. Es war zu nah ans Ufer geraten.

Der Wasserstand war mit 1,42 Metern zum Zeitpunkt des Unfalls nicht zu niedrig, hieß es. Auch am Montag beobachteten zahlreiche Schaulustige von der Marienbrücke herab die "Hängepartie".

UPDATE 15:07 Uhr: Am Ufer stehen eine Menge Schaulustiger. Kamerateams verfolgen die beginnende Bergung des Schiffes.

UPDATE 16:15 Uhr: Gegen 8:00 Uhr morgens kam die Welle in Schöna an.

UPDATE 16:25 Uhr: Die Welle hat nun auch Dresden erreicht und den Elbpegel um 10 Zentimeter steigen lassen. Der Schlepper konnte mithilfe zweier unter voller Motorleistung laufender Schiffe herausgezogen werden. Am Frachtschiff konnten keinerlei Schäden festgestellt werden, es ist nun weiter Richtung Tschechien unterwegs. Am Dienstagvormittag soll das Schifffahrtsamt die Fahrrinne erst kontrollieren, bevor die Elbe wieder für die Schifffahrt freigegeben werden kann.

Das Schiff konnte am späten Montagnachmittag seine Fahrt fortsetzen.
Das Schiff konnte am späten Montagnachmittag seine Fahrt fortsetzen.
Das Schiff steckt unter der Marienbrücke fest.
Das Schiff steckt unter der Marienbrücke fest.
Mit einer Welle soll das festsitzende Schiff "freigespült" werden.
Mit einer Welle soll das festsitzende Schiff "freigespült" werden.

Fotos: Ove Landgraf, dpa

Dieb klaut Kennzeichen und hinterlässt diese Entschuldigung

8.710

Musste dieses Mädchen wegen eines Online-Dates sterben?

4.146

Willst Du Honey eine Immobilie abkaufen?

ANZEIGE

So sexy geht Cathy Lugner wieder auf Männerjagd

3.217

Tornado überrascht Menschen im Schlaf - Vier Tote in Mississippi

834

"Alles, was Sie für die tollen Tage brauchen": dm verkauft Pfeffer-Spray als Faschingsartikel

2.080

Sigmar Gabriel bei Kundgebung von linken Demonstranten bedrängt

5.577

Opfer von Pädophilen-Ring packt aus! War der Anführer ein Politiker?

6.028

Frau spart Batzen Geld, weil sie ein Jahr auf jeglichen Luxus verzichtet

6.231

Er lief mit einem Eimer voll Gold durch die Stadt: Dreister Dieb gefasst

2.230

Sonne satt: Jetzt kommt das perfekte Winter-Wochenende

2.557

Polizei nimmt Gefährder in Amri-Moschee fest

2.021

Es bleibt eine einzige Panne! BER kann auch 2017 nicht öffnen

2.669

Fast 4000 Schweine verbrennen in ihrem Stall

3.319

Hanka mag's im Bett gern "ein bisschen härter"

8.219

Was geht in diesem Kinderzimmer nachts vor sich?

9.299

Instagram-Star zeigt Fotos, die sie eigentlich nie veröffentlicht hätte

5.478

Kunstliebhaberin vergisst Zeit - und wird in Museum eingeschlossen

1.002

Gelangweilt vom Vater? Trump-Sohn Barron schläft schon wieder fast ein

3.975

Hier denkt man groß! Dieser Bezirksligist will EM-Spiele 2024 austragen

1.348

Horror-Mutter klebt ihren Sohn an die Wand

5.165

Heftige Proteste: 95 Festnahmen bei Anti-Trump-Demo

1.669

Mann skypt mit seinen Eltern, während er aus Flugzeug springt

1.323

Notstand ausgerufen: Vulkan Sabancaya spuckt Asche

3.810

Flugzeug der Luftwaffe abgestürzt

4.977

16 Tote und 39 Verletzte bei Busunfall in Italien

3.938
Update

Denn sie wissen, was sie schlucken...

9.517

Festnahme! Terroranschlag in Wien verhindert

5.687

Hat Trump in seiner Rede bei Batman-Bösewicht geklaut?

7.752

Deutsche Handballer weiter im Siegesrausch

1.482

Frau geht duschen und entdeckt im Abfluss etwas Ekelhaftes

13.651

Prozess! Mann schießt durch Haustür auf eigene Familie

2.257

Der Amtseid: Donald Trump ist der 45. US-Präsident

3.963

Schnappschuss: Alle schauen dieser Frau zwischen die Beine

34.657

Kasalla! Jetzt steigt Legat als Wrestler in den Ring

3.487

Rettungswagen fährt neunjähriges Mädchen an

4.511

Schönheitswahn? "Miami Vice"-Star Don Johnson in Leipziger HNO-Klinik gesichtet

4.562

Paukenschlag! Top-Torjäger verlässt Union Berlin

869

Hat diese Teenagerin einen jungen Mann vergewaltigt?

8.738

Mann erhängt sich selbst bei Sexspiel

9.525

Erwischt! Dreiste Geldfälscher wollten Porsche kaufen

1.850

Zugführer lässt 30 Kinder bei minus sieben Grad stehen

1.380

Hat die Tagesmutter versucht ein Baby zu töten?

3.950