Künstlerin-Mord: SEK überwältigte den falschen Mann

Top

Russischer Politiker auf offener Straße erschossen

Top

Gefundene Wasserleiche ist HSV-Manager Timo Kraus

Top
Update

IS-Terrormiliz beansprucht Londoner Terroranschlag für sich

Top
Update

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

17.290
Anzeige
781

Wollen Tschechen den Lausitzer Tagebau kaufen?

Prag - Offenbar gibt es doch kein Ende im Lausitzer Braunkohle-Tagebau. Nachdem der schwedische Energieriese Vattenfall ihn verkaufen will, hat sich jetzt ein tschechischer Interessent gemeldet.
Der tschechische Energieriese EPH hat Interesse an der Lausitzer Braunkohle.
Der tschechische Energieriese EPH hat Interesse an der Lausitzer Braunkohle.

Von Stefan Ulmen

Prag - Begeisterung und Besorgnis gab es gleichermaßen, als der schwedische Energieriese Vattenfall Ende Oktober verkündete, dass er seine ostdeutsche Braunkohlesparte (u.a. in der Lausitz) verkaufen will.

Umweltschützer jubelten, einige sächsische Politiker fürchten um rund 33.500 Arbeitsplätze und reisten zu Krisengesprächen nach Stockholm. MP Stanislaw Tillich (55, CDU) schrieb sogar einen Brandbrief.

Jetzt hat ein tschechischer Energiegigant die Augen auf die Lausitzer Braunkohle geworfen. EPH mit Sitz in Prag ist eines der ganz großen Unternehmen der Branche, besitzt bereits die Mibrag in Sachsen-Anhalt.

Pressesprecher Daniel Častvaj (40) zu MOPO24: "Wir sind grundsätzlich interessiert. Aber der Verkaufsprozess ist noch nicht öffentlich gestartet. Wir warten jetzt auf eine Ansage von Vattenfall."

Er bestätigte damit eine Meldung von MDR1 Radio Sachsen.

Zu weiteren Details wollte er sich nicht äußern. Nur so viel: "Der Kauf würde über unsere Tochter Mibrag vollzogen werden."

Und das spricht ja dafür, dass weiter Kohle abgebaut wird.

Unterdessen fordert der Vatten-Betriebsrat den Erhalt der Tarifverträge für Tausende Mitarbeiter. Sowohl Vattenfall als auch der mögliche Käufer müssten sich für die Tarifverträge verbürgen.

Zudem dürfe es keine betriebsbedingten Kündigungen geben.

Der Wert der ostdeutschen Braunkohlesparte von Vattenfall, zu der auch die Lausitz gehört, wird auf 2 bis 3 Mrd. Euro geschätzt.
Der Wert der ostdeutschen Braunkohlesparte von Vattenfall, zu der auch die Lausitz gehört, wird auf 2 bis 3 Mrd. Euro geschätzt.

Fotos: DPA, PR

So gekonnt geht eine Pizza-Kette mit einer unverschämten Bestellung um

Neu

Mysteriös: Mann klaut Auto seiner Ex und stirbt

Neu

Mager-Alarm! Schlägt Jenny Elvers die Trennung auf den Magen?

Neu

Untreue-Ermittlungen im Fall Wendt gegen Unbekannt eingeleitet

Neu

So kriegst Du im Krankenhaus ein exklusives Einzelzimmer

3.636
Anzeige

Bertelsmann-Tochter Sonopress zerrt Rapper Fler vor Gericht

189

Massenvergiftung an Schule! Über 3000 Kinder betroffen

2.967

Shitstorm: AfD-Anhänger lässt sich Parteilogo tätowieren

1.621

Sie hatte Sex mit ihrem Schüler und lacht auf dem Polizei-Foto

2.967

Katja Krasavice verrät ihr heißes Po-Geheimnis

7.449

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

11.528
Anzeige

Hier klaut eine Dreijährige die Kappe von Papst Franziskus

796

Paar hat Sex auf Balkon und wird im TV gezeigt

5.827

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

14.531
Anzeige

Vermisstenfall nach 23 Jahren aufgeklärt: Leiche in Holland identifiziert

1.827

Flüchtlingsfamilie kämpft vor Gericht gegen Abschiebung

4.348

Der Bachelor und Clea-Lacy: Ist diese Liebe wirklich echt?

7.289

Panik! Jugendliche lösen mit gespieltem "Attentat" Polizei-Großeinsatz aus

2.296

Hier brach der Brand im sächsischen Landtag aus

3.232

Mann wird bei Stierkampf brutal aufgespießt

9.321

Familienfehde in Kreuzberg? Schüsse auf offener Straße

2.634

Es war ihr letzter Wunsch! Beyoncé überrascht krebskrankes Mädchen

1.417

Boote treiben brennend auf der Spree

2.460

Weil sie mit Pornos unzufrieden ist, produziert diese Iranerin jetzt eigene

5.793

Größtes Munitionslager der Ukraine in Flammen!

2.418

Mann in Hannover erschossen: Täter noch auf der Flucht!

3.254

Winterspeck adé: Theresa zeigt, wie man richtig fit für den Frühling wird

1.487

Was für ein Tor! Poldi-Hammer zum Nationalelf-Abschied

5.086

Sie hat das Herz des Bachelors gewonnen

8.427

Terrier von Schnapsflasche erschlagen: So grausam musste Tapsi sterben

5.619

Dschungel-Moderator Daniel Hartwich verkuppelt jetzt Singles bei RTL

1.425

Auf Drogen und ohne Führerschein mit 200 km/h durch Baustelle gerast

5.542

Droht ein riesiger iPhone-Absturz? Hacker wollen 220 Millionen Konten löschen

8.505

Aufgepasst! dm ruft Bio-Babybrei zurück

5.438

Schule evakuiert: 64 Schüler und Lehrer im Krankenhaus

5.003

Penis als Hot-Dog präsentiert? Sportlehrer fliegt raus

5.216

Regierung will homosexuelle Justizopfer jetzt entschädigen

700

Schon elf Menschen erkrankt! Diesen Fisch solltet Ihr nicht essen

11.301

Zug entgleist kurz nach dem Verlassen des Bahnhofs: Drei Verletzte

6.926
Update

Nacht der Rosen: Wer bekommt den letzten Bachelor-Kuss?

1.673

Terror-Alarm in London! Mindestens vier Tote und 20 Verletzte

22.113
Update

Vor Deutschland-Debüt: Löw schwärmt von Timo Werner

952

Nicht nur Charlie Sheen ist in Hollywood an HIV erkrankt

11.514

Dieser GZSZ-Hottie hat seinen Vertrag verlängert

4.103

Fan stinksauer: "Ich habe jeglichen Respekt vor Andrea Berg verloren"

20.570

Dieser Dreijährige ist in einem Spielzeug-Automaten gefangen

4.306

Tim Bendzko und das Bikinimodel: Er nennt es #Liebe

4.449

Schock für Fußballfans: Keine Champions-League mehr im Free-TV?

8.977

Wunder der Medizin! Ärzte operieren Baby mit vier Beinen und zwei Wirbelsäulen

8.611

Porsche-Mitarbeiter bekommen Rekord-Bonus von 9.111 Euro

4.690

Hat sich Rapper Cro dieses GNTM-Gesicht geschnappt?

2.619

Abitur?! An diesen Orten gibt es die meisten Studenten ohne

363

Ist das die Pyrotechnik von morgen?

8.897

Horror-Fund! Fünf Tiger tot in Gefrierschrank entdeckt

3.977