Mann soll von Auftragskiller mit Maschinengewehr getötet worden sein
Neu
Gold verpasst! Bronze für unsere Biathlon-Herren
Neu
20-Jähriger mit Hakenkreuz-Ring erwischt: Darum droht ihm keine Strafe
Neu
Von der Bühne auf die Leinwand: Ed Sheeran mit Film bei Berlinale
Neu
3.390

Tschechen und Sachsen retten sich jetzt gegenseitig

Dresden/Karlsbad - Sachsens und Tschechiens Retter rücken zusammen: Gestern unterschrieben Innenminister Markus Ulbig (51) und die Regionspräsidenten der tschechischen Kreise Karlsbad, Usti nad Labem und Liberec eine Vereinbarung über die Zusammenarbeit im Rettungsdienst.
Innenminister Markus Ulbig (51) unterschrieb gestern in Karlsbad mit den Regionalpräsidenten der Kreise Usti nad Labem, Karlsbad und Liberec die Vereinbarung über die grenzüberschreitende Zusammenarbeit im Rettungsdienst.
Innenminister Markus Ulbig (51) unterschrieb gestern in Karlsbad mit den Regionalpräsidenten der Kreise Usti nad Labem, Karlsbad und Liberec die Vereinbarung über die grenzüberschreitende Zusammenarbeit im Rettungsdienst.

Von Anneke Müller

Dresden/Karlsbad - Sachsens und Tschechiens Retter rücken zusammen: Gestern unterschrieben Innenminister Markus Ulbig (51) und die Regionspräsidenten der tschechischen Kreise Karlsbad, Usti nad Labem und Liberec im legendären Grandhotel Pupp (Karlsbad) eine Vereinbarung über die grenzüberschreitende Zusammenarbeit im Rettungsdienst.

Ab 2016 tritt das Abkommen in Kraft. Knapp drei Jahre (April 2013) sind vergangen, seit der deutsche und der tschechische Gesundheitsminister ein Rahmenabkommen zu der Zusammenarbeit im Rettungsdienst unterschrieben, auf dessen Grundlage jetzt die Kooperation festgezurrt wurde.

„Im Notfall müssen die Rettungskräfte schnell an Ort und Stelle sein. Dabei darf es keine Grenzen geben“, so der sächsische Innenminister in Karlsbad.

Zum Retter wird derjenige, der am nächsten dran ist. Das können auch „Zachranari“ (Retter) aus Tschechien sein.
Zum Retter wird derjenige, der am nächsten dran ist. Das können auch „Zachranari“ (Retter) aus Tschechien sein.

Konkret bedeutet das: Rettungseinsätze im jeweils anderen Land werden in einem Streifen von rund fünf Kilometern beidseitig der 454 Kilometer langen sächsisch-tschechischen Grenze möglich, wenn beispielsweise der Partner den Unfallort in Notsituationen schneller erreichen kann.

Die Rettungsleitstellen beider Länder haben zudem bei Einsatzkräftemangel die Möglichkeit, Hilfe über die Partnerleitstelle hinter der Grenze anzufordern.

Ausgefüllt werden die Patienten-Formulare in zwei Sprachen. Über die Dispatcher können zudem Übersetzer angefordert werden.

Im Klartext: Ab Januar kann es also durchaus passieren, dass Sie nach einem Unfall im sächsischen Zinnwald mit einem tschechischen Rettungswagen in ein Krankenhaus nach Teplice gebracht werden.

Doch keine Sorge: Die ärztliche Versorgung in Tschechien ist gut, der Abschluss des tschechischen Medizinstudiums (Dauer: sechs Jahre) in ganz Europa anerkannt und auf hohem Niveau.

Fotos: Imago (2), Sächsisches Innenministerium (1), dpa (1)

Trotz Bibberkälte! Erstes Freibad hat seit heute offen
Neu
Schauspieler Ulrich Pleitgen gestorben
Neu
Wegen Riesen-Krater: So sollen Staus um A20 vermieden werden
Neu
Brennenden Tankwagen aus Wohngebiet gelenkt: Anklage trotz Rettungsaktion!
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
134.683
Anzeige
Nach Sex-Affäre der Vorgängerin: Kommune sucht neuen Bürgermeister
Neu
Skandal auf Disney Channel: Folge mit Sexlied "Doggy" gesperrt
Neu
Feuerwehr wird zu Küchenbrand gerufen und findet Frauenleiche
Neu
Bei Wohnungs-Räumung: Waffen-Arsenal aufgeflogen!
Neu
Drei Kinder ertrinken im Dorfteich: Was hat der Bürgermeister damit zu tun?
Neu
BigMac für einen Euro: McDonald's Kunden legen Filialen lahm
Neu
Horror-Fund in Kirchengemeinde: Leiche im Büro entdeckt
1.914
Wetten, dass Du nicht immer so schön bleibst...!
8.548
Anzeige
Panik an Berufsschule: Schüler mit Waffe unterwegs?
1.085
Wasserleiche in Stausee gefunden!
2.341
Fahndung: 1001 Flüchtlinge plötzlich verschwunden
2.755
Stundenlange Sperrung: Straßenbahnen stoßen zusammen
2.242
Hilfssheriff hätte Schulmassaker verhindern können, doch er griff nicht ein!
1.095
Dreifache Mama bestärkt andere Frauen darin, öffentlich zu stillen
584
Große Hochzeitspläne? Frau klaut 70 Eheringe
449
Entflohener Axt-Mörder nach acht Tagen auf der Flucht gefasst!
1.233
Tödlicher Badeurlaub! Mehrere Nonnen sterben beim Baden
1.885
Sexy Selfie: Welche Promi-Dame lässt hier tief blicken?
2.582
Zollbeamte entdecken Paket mit schaurigem Inhalt!
2.660
Fahrer von Reisebus schläft ein, doch er hat riesiges Glück
1.317
Rasante Fahrt: Paar hat mitten in der U-Bahn Sex
2.766
Isabell Horn zeigt Urlaubs-Video, doch ihren Fans fällt etwas ganz anderes auf
2.432
Ungewöhnliche Kreationen: Diese Frau backt für die Hollywood-Stars
612
Nach Skelett-Fund: Das könnte hinter dem Toten stecken
1.495
Wollte der Bachelor "nicht als Depp dastehen"?
2.980
Weil er BVB-Fan ist: Männer sollen 22-Jährigen fast zu Tode geschlagen haben!
1.438
Tragisch! Urlauber (32) stürzt bei verbotener Klettertour in den Tod
1.768
Spontane Kurden-Demonstration gegen türkischen Angriff auf Afrin
892
Gruselig! Woher stammt diese lange Blutspur?
2.860
Update
Betrunkene Autofahrerin (60) sorgt für dunkle Straße!
1.286
Bleibt er doch? Mehrheit der Deutschen will Sigmar Gabriel behalten
420
Diebe liefern sich wilde Verfolgungsjagd bis an die holländische Grenze
164
Wie süß! Welche Omi kann hier nicht die Finger vom niedlichen Enkel lassen?
1.569
Michael Schulte gewinnt ESC-Vorentscheid, doch das Netz lacht bereits
6.524
Zahlen geschönt? Meinungsinstitut "Insa" wird AfD-Neigung vorgeworfen
2.479
Diesem Fußball-Profi droht der Knast!
1.596
Widerlich! Paar missbraucht 5-jährigen Sohn und Hund
3.042
Rentner versuchte, Flüchtlinge abzustechen, um "ein Zeichen zu setzen"
1.927
Mann soll Zweijährigen misshandelt haben, wenig später ist der Kleine tot
2.269
Darum mussten Peer Kusmagk und Janni Hönscheid ihre Traumreise abbrechen!
2.251
18-Jährige in Hamburg vergewaltigt: Polizei sucht diesen Jugendlichen!
4.651
Schokolade ohne Zucker? Diese Sachsen zeigen, wie's geht!
1.585
Vater des toten Roller-Fahrers fleht: "Lasst mich von meinem Sohn verabschieden"
11.506
Porno oder Kunst? Skandal-Film bei Berlinale
8.341
26-Jähriger Kurde von Türken in Ludwigsburg niedergestochen
1.581