Menno! Ehrlich Brothers scheitern an dürren Models

2.970

Im DDV-Stadion: Der Kaiser kommt zum Höhepunkt!

6.956

37-Jähriger soll Frauen zur Prostitution gezwungen haben

394

Für eine "weihnachtliche Stimmung": Terrorsperren als Geschenke

1.800

Täglich neue Schnäppchen auf Amazon!

23.979
Anzeige
976

Tschechischer Kaufinteressent für Vattenfall-Braunkohle

Lausitz - Für die Vattenfall-Braunkohlesparte in der Lausitz gibt es einen neuen Kaufinteressenten. Es handelt sich um den teilstaatlichen tschechischen Stromkonzern CEZ.
Ein Absetzer schüttet Abraum auf eine Halde im Braunkohletagebau Welzow-Süd der Vattenfall AG in Welzow
Ein Absetzer schüttet Abraum auf eine Halde im Braunkohletagebau Welzow-Süd der Vattenfall AG in Welzow

Lausitz - Für die Vattenfall-Braunkohlesparte in der Lausitz gibt es einen neuen Kaufinteressenten. Es handelt sich um den teilstaatlichen tschechischen Stromkonzern CEZ.

"Ja, wir interessieren uns für diese Kraftwerke, seit Vattenfall ihren Verkauf angekündigt hat", sagte CEZ-Sprecher Ladislav Kriz am Montag der Deutschen Presse-Agentur und bestätigte damit einen Bericht des «Wall Street Journal». Das Interesse gelte sowohl den zum Verkauf stehenden kohlebetriebenen Kraftwerken als auch den von Vattenfall betriebenen thüringischen Wasserkraftwerken.

Ein Vattenfall-Sprecher sagte in Berlin: "Wir schließen es nicht aus, die Wasserkraftwerks-Aktivitäten mit der Braunkohle zu verkaufen."

Er fügte hinzu: "Wenn wir einen Investor bekommen, der die Braunkohle nur mit den Wasserkraftwerken nimmt, dann würden wir das machen." Aktiv wolle das Unternehmen aber nicht die Wasserkraft verkaufen.

Im Herbst hatte der schwedische Staatskonzern seine Braunkohle-Verkaufspläne bekanntgemacht.
Im Herbst hatte der schwedische Staatskonzern seine Braunkohle-Verkaufspläne bekanntgemacht.

Im südthüringischen Goldisthal steht das mit 1060 Megawatt Leistung größte Pumpspeicher-Kraftwerk Deutschlands.

Der Bau der Anlage, die Vattenfall vor knapp 13 Jahren in Betrieb genommen hat, war mit starken Eingriffen in die Landschaft verbunden. Der Pumpspeicher dient im Stromnetz wie eine Riesenbatterie: Ist das Angebot hoch und der Strom vergleichsweise günstig, wird Wasser in das Oberbecken gepumpt. Wird Strom gebraucht, wird das Wasser abgelassen und treibt Turbinen an.

Im Herbst hatte der schwedische Staatskonzern seine Braunkohle-Verkaufspläne bekanntgemacht. Vattenfall betreibt in der Lausitz als zweitgrößtem Braunkohlerevier Deutschlands fünf Gruben sowie vier Braunkohlekraftwerke in Brandenburg und Sachsen.

Dort arbeiten etwa 8000 Menschen, damit ist der Konzern ein wichtiger Arbeitgeber in der sonst strukturschwachen Region. Der Energieträger ist zugleich heftig umstritten, weil er klimaschädlich ist und für die Braunkohle-Förderung ganze Orte abgebaggert werden müssen.

Vattenfall plant seit langem, drei seiner fünf Braunkohlegruben in der Lausitz zu vergrößern.
Vattenfall plant seit langem, drei seiner fünf Braunkohlegruben in der Lausitz zu vergrößern.

Ein CEZ-Sprecher betonte, dass das Interesse der ganzen Braunkohle-Sparte von Vattenfall, also auch den Tagebauen gilt. CEZ betreibt in Tschechien ein Dutzend Kohlekraftwerke und über eine Tochtergesellschaft auch Tagebaue.

Ob es bereits zu Gesprächen mit dem tschechischen Konzern kam, wollte der Vattenfall-Sprecher nicht kommentieren. CEZ ist der zweite Interessent aus Tschechien, der bekanntwurde.

Bereits im November hatte der Energiekonzern EPH mitgeteilt, dass er sich eine Übernahme der Braunkohle-Sparte vorstellen könne. Das Unternehmen besitzt bereits die Mitteldeutsche Braunkohlengesellschaft Mibrag in Sachsen-Anhalt.

Vattenfall plant seit langem, drei seiner fünf Braunkohlegruben in der Lausitz zu vergrößern. Ob der Ausbau jemals kommt, ist wegen der Verkaufspläne aber ungewiss.

Trotzdem soll es etwa im brandenburgischen Welzow südwestlich von Cottbus noch in diesem Jahr eine Bürgerbefragung zu möglichen Umsiedlungen der Einwohner des Ortsteils Proschim geben, wie die Stadt mitteilte. Vattenfall will ab Mitte der 2020er Jahre seinen Tagebau Welzow-Süd erweitern.

Dafür müssten rund 800 Welzower umsiedeln, darunter das gesamte Dorf Proschim mit etwa 320 Einwohnern.

Fotos: dpa, imago

Fußballstar Robinho: Neun Jahre Haft wegen Vergewaltigung

3.936

"Es wird dein Leben ruinieren!" Wer tut sich diese Tattoos an?

15.510

Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?

88.022
Anzeige

Kronprinzessin Victoria von Schweden scherzt sich durch Leipzig

1.123

Wuff! Darum leben Hundehalter länger

782

Häufiger als gedacht: So schnell passieren Sexunfälle im Alltag

90.808
Anzeige

Katastrophen-Alarm nach Großbrand in Waffelfabrik

2.982

Atlantis für Zug-Fans: Nun soll die vor 165 Jahre versunkene Dampflok geborgen werden

247

14-Jähriger brennt beinahe Sporthalle nieder!

141

Bei neuer Bundesregierung: So teuer könnte der Diesel werden

3.722

Syrerin erleidet Totgeburt: Wachmann soll dafür 7 Jahre in den Knast

7.234

In Leipzig können Kinder bald auch abends zur Tagesmutti

1.931

Promis unterstützen diese Mörderin

2.853

Fiese Masche! Achtung vor falschen Polizisten

88

"Auspeitschen, fesseln!" TV-Sternchen schockt mit Sexbeichte

3.963

Tödlicher Unfall auf A6! War der Fahrer abgelenkt?

1.721

Würg! Einbrecher hinterlässt etwas unglaublich Widerliches

1.831

Harte Strafen nach Raubüberfall mit Millionenbeute

976

Betrunkener liefert sich Verfolgungsjagd mit Polizei und rammt Einsatzfahrzeug

137

Die verwahrlosten "Ritters"! Stadt plant nun Renovierung ihres Hauses

13.546

Kontrolleure ziehen dicken Fisch aus dem Verkehr

4.153

100.000 Euro! Für ihren großen Traum geht sie gerne anschaffen

3.960

Mitten auf Feldweg! Schizophrener sticht auf Spaziergänger ein

3.049

Junkie bricht in Schule ein und geht mit Eisenstange auf Beamte los

1.000

Kinder entdecken Frauenleiche im Wald

3.979
Update

Dönermann schlägt zu, weil Kunde seinen Spieß eklig findet

4.484

Strafanzeige gegen Berliner Stadtrat: Mit 1,44 Promille im Auto erwischt

227

Vermieter kündigt Höcke-Gegnern den Vertrag

9.603
Update

Schrecklicher Unfall: Rollstuhlfahrer von Truck erfasst

8.511

Olympia kann kommen! Franzose Bruno wird Deutscher

781

39 Jahre zu Unrecht im Gefängnis: 70-Jähriger frei

3.055

Neue verstörende Details: Ehemann schlägt Frau blutig und zündet sie an

1.185

Oma drückt Enkelin unter Rollator: "Schlimmer als ein Tier behandelt!"

3.195

Mama und Papa wollen nicht für Sohn bezahlen: Knast!

2.685

Irres Video: Deswegen wird David Alaba für schwul gehalten

1.641

In dieser Stadt fühlt sich ein seltener Speisepilz offenbar wohl

2.477

Mann tötet Ex, springt danach in den Tod

2.748

Wer in Shisha-Bars abhängt, muss mit heftigen Risiken rechnen

1.336

Mit einem Tor schafft Union Berlins U16, woran Thomas Müller scheiterte

1.152

Vor allem zu Weihnachten: Immer mehr Plagiate im Umlauf

534

49-Jähriger versenkt Luxusauto in See und flüchtet

1.695

Wolfsähnliche Kreatur springt aus Gebüsch und fällt Hund an

23.023

Ist die Wende schuld am Nazi-Terror?

2.077

Ach du Scheiße! Forscher verwandeln Hühnerkot in Kohle

571

War es Mord? Leiche von Vermisstem entdeckt

2.609

Wo ist Kai? Deutscher seit Monaten auf Mallorca verschwunden

2.293

Mord an Joggerin: Angeklagter hat Alkoholproblem

920

Weitere Mängel am Chaos-Flughafen BER bekannt geworden

1.441

14-Jähriger sticht Mann nieder und macht eiskalte Aussage bei der Polizei

5.902

Meint er das ernst? Jens Büchner postet Nacktfoto

5.209

Gerade noch gerettet: Baby auf Flüchtlings-Schlauchboot geboren

1.385

Blutige Selbstjustiz? 49-Jährige sticht Bekannten nieder

1.403

Geldstrafe für Muslim, weil er nicht für Richterin aufstehen wollte

3.771

Kurios: Trainer erfährt aus der Zeitung, dass er gefeuert wurde

2.346