Tragisches Ende einer Party in München: 23-Jähriger stirbt nach Einatmen von Abgasen Top "YES!!!!!": Hat sich Sophia Thomalla dieses Mal wirklich verlobt? Top Nach Umbau bei MediaMarkt bekommt Ihr diese Smartphones besonders günstig 4.595 Anzeige Missbrauchs-Opfer von Lügde fühlen sich durch Post geoutet Neu Für kurze Zeit in Bochum: SATURN verkauft fünf Artikel super günstig 1.513 Anzeige
238

Verschenkt TSG durch bitteres Remis gegen Gladbach letzte Chance auf Königsklasse?

1. Fußball-Bundesliga: TSG 1899 Hoffenheim und Borussia Mönchengladbach trennen sich 2:2-Unentschieden

32. Spieltag der Fußball-Bundesliga: Die TSG 1899 Hoffenheim und Borussia Mönchengladbach trennen sich unentschieden.

Mönchengladbach - Borussia Mönchengladbach hat dank Joker Josip Drmic im Kampf um die Europacup-Qualifikation einen mehr als glücklichen Punkt gerettet, 1899 Hoffenheim wurde dagegen wieder einmal für seine extrem fahrlässige Chancenverwertung bestraft.

Ermin Bicakcic setzt sich im Kopfball-Duell gegen Gladbachs Thorgan Hazard durch.
Ermin Bicakcic setzt sich im Kopfball-Duell gegen Gladbachs Thorgan Hazard durch.

Im direkten Duell am drittletzten Spieltag kam die verunsicherte und angesichts von 10:24 Torschüssen klar unterlegene Borussia zu einem 2:2 (0:1) und bleibt mit 52 Punkten einen Zähler vor Hoffenheim.

Zwei weitere Anwärter auf den vierten Champions-League-Platz, Leverkusen (51) und der Vierte Frankfurt (54), treffen am Sonntag aufeinander.

Sollte Leverkusen punkten, würde die TSG komplett aus den Europacup-Rängen rutschen. Für Trainer Julian Nagelsmann sinken dadurch die Chancen, sich als Europacup-Teilnehmer nach Leipzig zu verabschieden.

Bei Dieter Hecking sind sie zumindest leicht gestiegen. Der Gladbacher Trainer, der mit seinem sichtlich verunsicherten Team keines der letzten sieben Heimspiele gewann, wird am Saisonende von Salzburgs Marco Rose ersetzt.

Den unverhofften Punkt sicherten Nationalspieler Matthias Ginter (72.) und Joker Drmic mit seinem ersten Tor seit fast genau einem Jahr (84.). Pavel Kaderabek (33.) und der ebenfalls eingewechselte Nadiem Amiri (79.) hatten Hoffenheim zweimal in Führung gebracht.

Die TSG bejubelt den Torschützen zum 1:0 (33.): Pavel Kaderabek.
Die TSG bejubelt den Torschützen zum 1:0 (33.): Pavel Kaderabek.

Die Gäste waren vom Anpfiff weg das dominante Team mit deutlich mehr Selbstvertrauen.

Kerem Demirbay (5.) und Hoffenheims Rekordtorschütze Andrej Kramaric nach einem Fehler des sonst starken Gladbach-Torhüters Yann Sommer (6.) hatten vor 51.807 Zuschauern schon früh das 0:1 auf dem Fuß, zielten aber jeweils knapp drüber.

Die Gladbacher wirkten hektisch und nervös, machten sich fast alle vielversprechenden Angriffe durch fahrige Aktionen selbst zunichte und waren auch defensiv häufig überfordert.

Präsidiums-Mitglied und Ex-Trainer Hans Meyer hatte augenscheinlich recht, als er am Freitagabend erklärte: "Dieter Hecking hat momentan keine Mannschaft, in der einiges von alleine und leicht geht. Das ist nicht mit Quatscherei zu klären. Das steckt tief drin."

Auch die Gladbacher Fans zeigten sich ungeduldig, schon nach zehn Minuten waren erste Pfiffe deutlich zu vernehmen.

Gladbachs Alassane Pléa am Ball, Hoffenheims Florian Grillitsch will auf der Jagd nach ihm.
Gladbachs Alassane Pléa am Ball, Hoffenheims Florian Grillitsch will auf der Jagd nach ihm.

Hoffenheim musste sich nur vorwerfen lassen, den Gegner im Spiel zu lassen.

Bis zur Pause waren 12:1 Torschüsse für 1899 verzeichnet. Gladbachs einziger war bezeichnenderweise ein Freistoß von Patrick Herrmann (25.) aus 22 Metern.

Das 0:1 durch Kaderabeks Kopfball nach Ecke von Demirbay zeichnete sich aber ab. Hoffenheim hatte Chancen fast im Minutentakt.

Als Stefan Posch die Latte traf (35.) wurden die Pfiffe lauter. Borussen-Fans sangen "Wir wollen Euch kämpfen sehen".

Zu allem Überfluss musste Hecking zur Pause in Herrmann und Tony Jantschke noch zwei Spieler auswechseln. Bezeichnend für die angespannte Stimmung die Durchsage von Stadionsprecher Torsten Knippertz: "Bevor Ihr pfeift: Flaco und Tony sind verletzt."

An der Kräfteverteilung änderte sich nichts, doch Hoffenheim wucherte weiter mit Chancen. Kramaric vergab sogar freistehend mittig vor dem Tor (70.).

Fast wie Hohn, aber doch wie eine gerechte Strafe wirkte Ginters 1:1 nach drei abgewehrten Bällen. Plötzlich ging es hin und her. Thorgan Hazard hatte die Chance zum 2:1 (76.), Hoffenheims Nico Schulz traf die Latte (78.). Dann war Amiri vier Minuten nach seiner Einwechslung erfolgreich. Drmic benötigte aber sogar nur drei.

Fotos: DPA

Klare Ansage: Kovac bleibt "hundertprozentig" Bayern-Trainer Neu Frau stellt erst nach Marathon fassungslos fest, was sie ihrem Körper antat Neu Was tun, wenn SIE nicht loslassen kann und ständig Taxi spielt...? 1.762 Anzeige 187 Strassenbande: Bonez MC bekommt Brief vom Amt und kann darüber nur lachen Neu Junge Frau taucht nach vier Jahren wieder auf: "Mein Ehemann lud Gruppen ein, die mich mehrfach vergewaltigten" Neu Robert allein bei der Formel 1: Ist Carmen Geiss jetzt sauer? Neu Wahlhelfer kommt total besoffen ins Wahlbüro und will sofort loslegen Neu Wer tut so etwas? 76-jähriger, sehbehinderter Zeitungsbote getreten und ausgeraubt Neu Sat.1 gibt neue "The Voice of Germany"-Coaches bekannt, doch Fans sind gespalten Neu Aufatmen: Vermisste Tuong (6) von Polizistin auf Straße gefunden! Neu
Unglaublich: Dieses Medikament für Einmal-Therapie kostet fast zwei Millionen Euro Neu Vermisste Rebecca: Schwester Vivien veröffentlicht trauriges Statement Neu
Stärke 8,0! Heftiges Erdbeben reißt Menschen aus dem Schlaf Neu Klo verstopft: Über 200 Psychiatrie-Patienten müssen evakuiert werden Neu "Bums-Valdera"! Schlager-Zombies kapern den ZDF-Fernsehgarten Neu Jugendliche planen üblen "Scherz" und verletzen Radfahrerin schwer Neu Hier erklärt eine Yoga-Lehrerin unter Tränen, wie sie 17 Tage in der Wildnis überlebte 608 Schreckliche Bluttat: Sohn ersticht Vater im eigenen Haus 2.276 Familienstreit? Mann in Chemnitz niedergestochen und schwer verletzt 5.765 "Große Security-Probleme": Wovor hat George Clooney solche Angst? 364 SPD- und AfD-Kandidaten geraten am Wahlstand heftig in Streit! 2.353 Auto bricht durch Hecke und landet im Garten: Beifahrerin (19) sofort tot 2.729 Kein Zweifel mehr: Lena Gercke ist jetzt fest vergeben 961 Romantik und Rock 'n' Roll: So war es bei Element of Crime in Berlin 193 Ist YouTube-Star Melina Sophie das Filmen plötzlich peinlich? 263 Randalierer greifen Polizisten an: Verletzte und Festnahmen bei schweren Ausschreitungen! 3.419 Laster übersieht Harley-Fahrer, dann eskaliert die Lage 14.949 Update Nach Explosion vermisster Mann tot auf Friedhofs-Bank gefunden 3.135 Metzelder? Krösche? Wer wird neuer Sportlicher Leiter bei RB Leipzig? 673 Junge Frau (19) stirbt bei Wohnungsbrand nahe Gießen 520 Alkohol getrunken, aus Fluss geborgen: Mädchen (16) verliert Kampf um ihr Leben 5.096 Lebensgefahr: 22-Jähriger nach Crash in brennendem Auto eingeklemmt 1.734 Bundeswehr-Panne: Bereits getaufte Fregatte ist immer noch nicht fertig 2.176 "Ich bin dann im Schlafzimmer": Daniela will ihren Fans schönen Abend wünschen, dann kippt die Stimmung 33.506 Bayern gegen RB: Fernseher kaputt! Plötzlich steht Mama Coman in einer Münchner Kneipe 3.213 Auto knallt in Baum, überschlägt sich! 22-Jährige muss schwer verletzt aus Wrack geborgen werden 1.311 Mädchen (6) verschwindet im Möbelmarkt: Wo ist die kleine Tuong? 2.223 Frau stirbt bei Flugzeugabsturz, Ehemann schwer verletzt 1.729 Wer ist wer? Verwirrung um Trikotfarben im Pokalfinale 928 Super-Wahlsonntag: Heute zeigt sich, wo Europa wirklich steht! 1.391 Streit zwischen zwei Männern eskaliert: Plötzlich zückt einer ein Messer 4.435 Streifenwagen fährt mit Blaulicht über Kreuzung und wird gerammt 3.053 Update Nach Explosion im Stadtzentrum von Lyon: Bombenleger weiter auf der Flucht! 909 Horror-Fund in Neukölln: Leiche am Bahndamm entdeckt 7.336 Sie lag mit mehreren Messerstichen im Treppenhaus! Tötete Ehemann seine Frau? 4.104 Tragischer Tod! Schwimmer stirbt nach brutaler Attacke von Hai 6.262 Thomas Gottschalk zeigt seine Neue: So lernte er Karina kennen 10.035 Surfer wird niedergestochen und liefert sich Katz-und Maus-Spiel mit Polizei 851