Bier macht schlank, sagen Forscher, und tötet sogar Krebszellen ab! Top Deutscher erschlägt eigene Frau in Kanada mit Schaufel und betoniert sie ein Top Am Sonntag stürmen alle in diesen MediaMarkt. Das ist der Grund! 5.502 Anzeige Kritik der Bayern-Bosse: Das denken Sammer, Matthäus und Thon zur PK Top Du möchtest dem Alltag entfliehen? Diese Airline verlost Freiflüge 7.669 Anzeige
1.855

Nach Eklat der BVB-Fans: TSG spricht von Mordaufruf gegen Hopp!

Konflikt zwischen TSG-1899-Hoffenheim-Mäzen Dietmar Hopp und BVB-Fans eskaliert

Nächste Runde im Streit zwischen den BVB-Fans und 1899-Hoffenheim-Mäzen Dietmar Hopp. Die TSG bezeichnet Fan-Banner als Mordaufruf!

Sinsheim/Dortmund - Die TSG 1899 Hoffenheim spricht nach dem Fadenkreuz-Plakat von Dortmunder Fans gegen Dietmar Hopp von einem "Mordaufruf" und appelliert an den gesamten deutschen Fußball, Hass und Hetze entgegenzutreten!

Dieses unwürdige BVB-Fan-Plakat ist der Stein des Anstoßes.
Dieses unwürdige BVB-Fan-Plakat ist der Stein des Anstoßes.

Derweil hat sich BVB-Boss Hans-Joachim Watzke für das Verhalten seiner Anhängerschaft zu Beginn des Bundesliga-Spiels am Samstag entschuldigt.

Mit wüsten Protesten hatten BVB-Anhänger in ihrem zehn Jahre anhaltenden Dauerstreit mit Hopp für einen Eklat gesorgt (TAG24 berichtete).

"Mit tiefer Erschütterung haben wir die Anfeindungen gegen Dietmar Hopp im Rahmen unseres Heimspiels am Samstag gegen Borussia Dortmund erlebt. Wir verurteilen diese auf das Schärfste", heißt es in dem am Sonntag veröffentlichten offenen Brief der Hoffenheimer Geschäftsführung.

Die Mitteilung richtete sich "an die Clubs, Gesellschaften und Vereine der 1. und 2. Fußball-Bundesliga, an den Deutschen Fußball-Bund, an die Deutsche Fußball Liga, an die Fußballfans in Deutschland".

Borussia-Fans hatten während des Bundesliga-Spiels von Hoffenheim gegen den BVB (1:1) in der Sinsheimer Rhein-Neckar-Arena ein "Hasta la vista, Hopp"-Banner über einen großen Teil des Gäste-Blocks ausgerollt. Darauf war ein Konterfei von Hopp hinter einem Fadenkreuz zu sehen. Ein ähnliches Plakat, nur wesentlich kleiner, hatte vor zehn Jahren schon einmal für Aufsehen gesorgt.

Hoffenheims Mäzen Dietmar Hopp (r.) und Unternehmer Jürgen B. Harder (l.) sahen sich die BVB-Banner von der Tribüne aus an.
Hoffenheims Mäzen Dietmar Hopp (r.) und Unternehmer Jürgen B. Harder (l.) sahen sich die BVB-Banner von der Tribüne aus an.

"Ich möchte im Namen von Borussia Dortmund Dietmar Hopp um Entschuldigung bitten. Das ist nicht zu akzeptieren", teilte Watzke als Geschäftsführer der Dortmunder mit und kündigte auch eine persönliche Entschuldigung bei dem 78-Jährigen an. Hopp selbst wollte nach dem Spiel "nix" sagen.

"Denjenigen, die gestern mit unverhohlenem Hass und Hetze bis hin zu einem Mordaufruf nicht nur die Werte des Fußballs verraten, sondern eindeutig gegen Recht und Gesetz verstoßen, müssen wir entschieden entgegentreten: Vereine, Verbände, Verantwortliche, Spieler und Fans", forderte die TSG Hoffenheim. "Dafür braucht es Haltung und Integrität."

Aktueller Hintergrund der Proteste ist der Strafantrag des Milliardärs gegen mehr als 30 BVB-Fans. Der Mäzen hatte sich juristisch gegen Schmähgesänge aus dem Dortmunder Block zur Wehr gesetzt, die es in der Partie beider Teams am Ende der vergangenen Saison gegeben hatte. Gleichzeitig galt ein Haus- und Betretungsverbot für die Beschuldigten rund um das Spiel.

Hopps Vorgehen war vergangene Woche bekannt geworden. Die Beschuldigten konnten aufgrund von Videomaterial identifiziert werden. "Sollte Hopp tatsächlich glauben, er könne uns mit seinen Verboten mundtot machen, zeigen wir ihm am Samstag, wie falsch er damit liegt", teilte das Dortmunder Fanbündnis Südtribüne am Freitag mit und kündigte an, das Strafverfahren rechtlich aufzuarbeiten.

TSG-Mäzen Dietmar Hopp liegt im Clinch mit Teilen der BVB-Fans.
TSG-Mäzen Dietmar Hopp liegt im Clinch mit Teilen der BVB-Fans.

"Wir haben in dieser Woche, in der sich das Ganze leider immer mehr hochschaukelte, versucht zu deeskalieren und haben mit allen Parteien gesprochen", erklärte Watzke.

"Leider waren wir dabei nicht erfolgreich. So ein Verhalten entspricht in keinster Weise den Werten von Borussia Dortmund!"

Hopp ist in der Rhein-Neckar-Region durch sein finanzielles Engagement für Hoffenheim bekannt, aber auch im sozialen Bereich. Vielen traditionellen Fans in der Bundesliga ist der schnelle Aufstieg der TSG vom Dorf- zum Bundesliga-Club immer noch ein Dorn im Auge. Hopp und die Hoffenheimer berufen sich darauf, dass die Kurve im Stadion kein rechtsfreier Raum sei. Nach dem ersten Plakat 2008 hatte der Mäzen sogar Dortmunder Fan-Vertreter nach Sinsheim eingeladen, um die Situation zu deeskalieren. Inzwischen reagiert er aber mit harter Hand.

Ein Rätsel war am Samstag auch, wie ein solch großes Banner durch die Kontrollen im Stadion gelangt ist.

Fotos: DPA

Ohne Ladestationen keine Elektroautos: Wie gut ist Deutschland aufgestellt? Neu Zug rast durch Menschenmenge: Über 60 Tote bei Hindu-Fest Neu Auf Jobsuche? Düsseldorfer Unternehmen sucht dringend neue Leute! Anzeige Barbie-Look adé! Chethrin Schulze wagt Mega-Veränderung Neu Wahl-Debakel in Bayern: Druck auf Horst Seehofer nimmt weiter zu Neu Mit einer 5-Euro-Spende für HOPE kannst Du diesen Traumurlaub gewinnen 2.956 Anzeige Gleitschirmflieger droht Absturz: Happy End dank eines Pferdestalls Neu Mofa zu langsam? Unglaublich, was ein 17-Jähriger illegal rausholt Neu Hat unser Pflegesystem die Grenze erreicht? Beitragserhögung verspricht keine Besserung 11.390 Anzeige Deutliches "Feine Sahne Fischfilet"-Statement nach Konzert-Absagen Neu Tödlicher Zellenbrand: NRW-SPD fordert Biesenbachs Rücktritt Neu ICE rollt wieder: Schnellstrecke Köln-Frankfurt eingleisig befahrbar Neu Gründerpitch in Frankfurt: Startups winken insgesamt 30.000 Euro Preisgeld 6.760 Anzeige Ex-Bachelor Paul Janke will bei den Chippendales viel Haut zeigen Neu Polizei fahndet nach Nicolas Cages Doppelgänger Neu Vor dem Abgang: Bremer Kommissarin rechnet mit Tatort ab Neu Emotionale Beichte: Darum sehen wir Gina-Lisa bald nackt im TV Neu Geschlagen und beklaut! Cheyenne Ochsenknecht jahrelang böse gemobbt Neu YouTube-Star aus Sachsen gewinnt Nachwuchspreis! Neu
Frisch verheiratetes Paar geht auf Hochzeitsreise, dann passiert das Tragische Neu Massenhaft Marienkäfer mit Geschlechts-Krankheiten: Wie gefährlich sind sie für Menschen? Neu Dieser Dresdner ist Europas bester Computer-Hacker Neu Hoeneß-Kritik bei PK des FC Bayern: Bernats Berater feuert zurück Neu Vergewaltiger verlässt Gericht als freier Mann Neu Fünf Mal Jovic! Eintracht ballert Fortuna mit 7:1 aus dem Stadion 642 Raubüberfall oder doch mehr? Mehrere Schüsse vor Späti in Neukölln 2.943 Innenminister Strobl will diese Gefährder länger wegsperren 758 Dementer Vermisster (31) nach tagelanger Suche wieder da! 402 Was hat die Katzenberger denn mit Ehemann Lucas Cordalis angestellt? 4.951 Hatschi! Heftiger Nieser kommt Autofahrerin teuer zu stehen 1.782 Berliner Senat ruft zu Boykott von Pranger-Portal der AfD gegen Lehrer auf 142 Blutiger Mordanschlag auf Muslimin: angeklagte Eltern aus U-Haft entlassen! 2.083 Desaster bei Eröffnung von Ferienanlage: Center Parcs noch immer geschlossen 5.293 AfD-Fraktion mit Doppelspitze: Ebner-Steiner und Plenk gewählt 396 Schwarze Witwe? Spinnenalarm nach Öffnen einer Kiste 3.736 Rekord-Tiefstand des Rhein fördert explosiven Fund zu Tage 2.971 Projektil steckte noch im Körper: Katze nach feigem Angriff erlöst 2.851 Flüchtiger Häftling kehrt freiwillig in Psychiatrie zurück 228 Drama hinter Gittern: Gefangene stirbt in JVA trotz Beobachtung 450 Plötzlich kam die Mutter rein: Die Lochis beim Sex erwischt 4.828 Nächste Absage! "Feine Sahne Fischfilet" auch andernorts unerwünscht 12.012 Polizisten wollten einen Drogen-Deal rekonstruieren, dann wurde es heftig 316 CSU-Klatsche: Theo Waigel fordert personelle Konsequenzen 153 Schwarzarbeit überschattet Frankfurter Buchmesse 1.347 Ihr habt Lust auf Glühwein? Hier hat der erste Weihnachtsmarkt schon geöffnet 2.313 Unten ohne! Helene, warum hast du denn hier schon wieder keine Hose an? 6.153 Sohn vermutet Entführung seiner Mutter nach SMS-Notruf: Doch es kommt ganz anders 1.708 Schiri-Assistent von Plastikbecher getroffen: Fußballfan muss in den Knast! 1.661 Ferienbeginn sorgt für Chaos an Flughäfen und auf Straßen 176 Diese neue Funktion bei WhatsApp kann ein echter Segen sein! 12.568