Horror-Abschied für Nagelsmann: TSG verspielt in Mainz nach Führung die Europa League! 643
Überraschung! DFB-Torgarant Gnabry nicht in der Startaufstellung! Top
DSDS-Sieger Alphonso Williams gestorben Top
Verschwundener Hund taucht nach 12 Jahren wieder auf! Neu
Dieser Hund spürte, dass gleich was Schlimmes passiert, das rettete Shaunas Leben Neu
643

Horror-Abschied für Nagelsmann: TSG verspielt in Mainz nach Führung die Europa League!

34. Spieltag der Fußball-Bundesliga: TSG 1899 Hoffenheim verliert mit 2:4 (2:0) gegen den 1. FSV Mainz 05

Fußball-Bundesligist TSG 1899 Hoffenheim verliert am 34. Spieltag mit 2:4 (2:0) beim 1. FSV Mainz 05 und verpasst die Europa League-Qualifikation.

Von David Frey

Mainz - Auf den letzten Drücker hat die TSG alles verspielt! Am 34. Spieltag der 1. Fußball-Bundesliga verliert Hoffenheim mit 2:4 (2:0) beim 1. FSV Mainz 05 und hat damit die Qualifikation für einen europäischen Wettbewerb verpasst.

Ishak Belfodil (Mitte des Bildes) bejubelt mit Trainer Julian Nagelsmann und seinen Mannschaftskollegen die 1:0-Führung.
Ishak Belfodil (Mitte des Bildes) bejubelt mit Trainer Julian Nagelsmann und seinen Mannschaftskollegen die 1:0-Führung.

Ishak Belfodil sorgte für die frühe Hoffenheimer Führung (12.), Andrej Kramarić erhöhte per direktem Freistoß auf 2:0 (34.). In der zweiten Halbzeit traf der Mainzer Brosinski vom Punkt zum 2:1 (65.). Boetius glich später für den 1. FSV aus (83.), ehe er Mainz sogar in Führung brachte (90.). In der Nachspielzeit besorgte Jean-Philippe Mateta den 4:2-Endstand (90. +3).

Hoffenheims Trainer Julian Nagelsmann veränderte in seinem letzten Spiel als TSG-Coach seine Startformation auf drei Positionen. Nico Schulz, der ebenfalls seine letzte Begegnung für Hoffenheim absolvierte, konnte wieder mitmischen.

Außerdem kam der 19-jährige Christoph Baumgartner zu seinem zweiten Bundesligaspiel, er ersetzte den verletzten Nadiem Amiri. Und im Sturm durfte der Brasilianer Joelinton für Ádám Szalai beginnen.

Die Stimmung in der Opel Arena war schon vor dem Anpfiff emotional am Kochen, da der langjährige Mainzer Stadionsprecher Klaus Hafner nach 30 Jahren aufhört und deshalb verabschiedet wurde.

Als der Anpfiff erfolgte, ging auch das Spiel mit viel Leidenschaft und Einsatz auf beiden Seiten los. Hoffenheim hatte mehr Ballbesitz und drückte gewohnt hoch aufs Tempo, Mainz lauerte im eigenen Stadion auf Kontergelegenheiten.

Hoffenheim knipst doppelt vor der Pause

Der 19-jährige Christoph Baumgartner (links im Bild) sieht in der 41. Minute von Schiedsrichter Deniz Aytekin die Gelb-Rote Karte.
Der 19-jährige Christoph Baumgartner (links im Bild) sieht in der 41. Minute von Schiedsrichter Deniz Aytekin die Gelb-Rote Karte.

In der 9. Minute dann die erste Großchance für Hoffenheim. Nico Schulz brachte von links den Ball zu Ishak Belfodil, der aus drei Metern abzog, jedoch am Mainzer Keeper Robin Zentner scheiterte.

Doch dann! In der 12. Spielminute kam Belfodil erneut an den Ball, dribbelte am linken Strafraumrand seinen Gegenspieler aus und schlenzte die Kugel wunderschön ins rechte Eck zur frühen 1:0-Führung für die Kraichgauer.

Doch die Mainzer berappelten sich schnell. Angetrieben von der Unterstützung der Fans kam Jean-Philippe Mateta in der 19. Minute aus kürzester Distanz zum Abschluss, TSG-Keeper Oliver Baumann hielt jedoch stark.

Die Gäste bemühten sich im Anschluss wieder um mehr Spielkontrolle und starteten vereinzelt Vorstöße. Doch der 1. FSV blieb bissig. Anthony Ujah schloss aus zentraler Position flach ab, Oliver Baumann hatte das Leder jedoch im Nachfassen.

Kleiner Dämpfer für die TSG dann aber in der 32. Minute: Torschütze Ishak Belfodil musste verletzt vom Platz, Ádám Szalai ersetzte ihn. Eine Minute nach der Auswechslung startete dann der junge, beherzte Christoph Baumgartner einen Vorstoß durch die Mitte und konnte nur durch Foul gestoppt werden.

Die Freistoßposition war hervorragend: zentral und 20 Meter vom Tor entfernt. Andrej Kramarić machte sich bereit, lief an und traf den Ball perfekt. Der Kroate hob ihn wenige Millimeter über die Mauer und ließ Mainz-Keeper Zentner keine Chance. 2:0 für Hoffenheim!

TSG nach Gelb-Roter Karte nur noch zu zehnt

Hoffenheims Trainer Julian Nagelsmann war bei seinem letzten Spiel als TSG-Coach am Spielfeldrand wie immer mit Feuer und Flamme dabei.
Hoffenheims Trainer Julian Nagelsmann war bei seinem letzten Spiel als TSG-Coach am Spielfeldrand wie immer mit Feuer und Flamme dabei.

Trotz der immer wieder gefährlichen Mainzer Angriffe lief es also für die Kraichgauer. Doch sie machten sich wie so oft in dieser Saison das Leben wieder selbst schwer.

In der 41. Minute ließ der bis dahin mutig und stark aufspielende Baumgartner gegen Zentner das Bein stehen, obwohl er bereits mit Gelb vorgewarnt war. Schiedsrichter Deniz Aytekin entschied, ihn mit Gelb-Rot vom Platz zu schicken. Die Gäste mussten also über eine Halbzeit lang zu zehnt die 2:0-Führung verteidigen.

Die zweiten 45 Minuten starteten mit der gleichen Schlagzahl wie die erste Hälfte. In der 50. Minute scheiterte Hoffenheims Brenet mit einem Kopfball an Zentner. Der Nachschuss von Kramarić wurde geblockt.

Doch die Mainzer hatten natürlich einen Mann mehr auf dem Platz und insgesamt mehr vom Spiel. In der 61. Minute musste Oliver Baumann dann wieder in höchster Not einen Schuss des Mainzers Aarón Martín parieren.

Mainz dreht das Spiel

Boetius (rechts im Bild) jubelt mit seinen Kollegen über das zwischenzeitliche 2:2, am Ende drehten die Mainzer das Spiel komplett.
Boetius (rechts im Bild) jubelt mit seinen Kollegen über das zwischenzeitliche 2:2, am Ende drehten die Mainzer das Spiel komplett.

In der 65. Minute bekamen die Gastgeber dann aber mittels Videobeweis einen Elfmeter zugesprochen.

Eine Minute zuvor stieg Florian Grillitsch im Strafraum dem Mainzer Latza auf den Fuß, Aytekin ließ zunächst weiterlaufen. Nach der Korrektur aus Köln trat dann Brosinski gegen Oliver Baumann an und traf ins linke Eck zum 2:1-Anschluss.

Die Hoffenheimer kamen in der Folge kaum mehr aus der eigenen Hälfte. Große Aufregung dann in der 75. Minute: Der Mainzer Boetius schlenzte den Ball flach ins linke Eck zum vermeintlichen 2:2-Ausgleich. Doch Aytekin bekam wieder das Signal aus Köln, dass es etwas zu überprüfen gibt. Und tatsächlich: Boetius sprang die Kugel zuvor an die Hand, der Treffer zählte nicht.

Aber Hoffenheim schaffte keine größere Entlastung mehr und musste einem Mainzer Dauerfeuer standhalten. In der 83. Minute, die TSG war langsam am Ende ihrer Kräfte, brach dann der Verteidigungsriegel. Wieder war es Boetius, doch diesmal war keine Überprüfung nötig. Der Mainzer schlenzte den Ball von der Strafraumkante ins rechte Eck. 2:2!

Der Wirkungstreffer brach das Selbstvertrauen der TSG. Die Kraichgauer versuchten zwar nochmal alles, konnten die Pille jedoch nicht mehr gefährlich auf den Mainzer Kasten bringen. Stattdessen waren die 05er, getrieben von ihren Fans, in einem Rausch und gingen in der 90. Minute sogar noch mit 3:2 in Führung - erneut schlug Boetius zu.

Jean-Philippe Mateta sorgte in der dritten Minute der Nachspielzeit dann sogar noch für das 4:2. Danach war Schluss. Sinnbildlicher könnte das letzte Spiel dieser Bundesliga-Saison von Hoffenheim nicht sein. Wieder verspielte die TSG eine Führung und diesmal endgültig einen Platz im Europapokal.

Das letzte Spiel von Julian Nagelsmann als Cheftrainer der Kraichgauer von Hoffenheim endet damit äußerst bitter. Doch nach dem Abpfiff spendeten die TSG-Fans dem 31-Jährigen, der in der kommenden Saison RB Leipzig trainieren wird, großen Applaus für seine Erfolge in den vergangenen Jahren.

Fotos: DPA

Venus 2019: So kommst Du gratis auf die Messe! 16.821 Anzeige
DFB-Team triumphiert in Unterzahl dank Gündogan-Doppelpack in Estland! Neu
Wahr oder falsch? Die meisten dieser 66 Weisheiten stimmen nicht Neu
Möchtest Du mein neuer Kollege sein? Ich suche Reinigungskräfte in Berlin und Cottbus! 2.206 Anzeige
Anschlag in Halle: BKA erhält mehr als 600 Hinweise 1.925
Schock im Supermarkt: Mitarbeiterin findet IS-Bomben-Attrappe im Getränkeregal! 5.002
MediaMarkt haut geniale Angebote zum Semsterstart raus! Anzeige
Nach Attentat in Halle: Seehofer greift Gamerszene an und kassiert Shitstorm 1.151
"Geile Zeit gehabt": Rafael van der Vaart mit emotionalem HSV-Abschied 1.336
MMA kommt nach Hamburg! jetzt Tickets abstauben! 3.008 Anzeige
Abdrücke auf dem Po: Welcher Promi zeigt hier sein knackiges Hinterteil? 2.306
Gefesselte Affen, blutverschmierte Hunde: Grausame Tierquälerei in Versuchslabor aufgedeckt! 7.383
Watzke über Götze-Abgang vom BVB zum FC Bayern: "Dann ging die ganze Scheiße los"! 1.398
Nicht wiederzuerkennen: Diese Frau ist heute schlank 12.539
Hund irrte 388 Tage durchs Erzgebirge, bis er seine Familie wiederfindet 3.424
Tragisches Unglück: VW-Fahrer übersieht Biker, 48-Jähriger stirbt neben Maschine 6.685
Anschlag in Halle: Hunderte bei Gedenken vor Synagoge 88
Brennpunkt Alexanderplatz: Mann (20) in Rücken gestochen und lebensgefährlich verletzt 3.702
Böse Blicke jeden Tag: "Meine beste Freundin hat das Down-Syndrom" 2.638
Telefonat mit Erdogan: Merkel fordert Stopp der türkischen Syrien-Offensive 611
Bundesverkehrs-Minister bringt Daimlers "Salamitaktik" im Dieselskandal auf die Palme 588
Riesenbaby geboren! Sechs Kilogramm bringt dieser Säugling auf die Waage 10.958
Nanu, was ist das denn? Polizei zieht kurioses Gefährt aus dem Verkehr 2.656
Nach der Turn-WM ist vor der Turn-WM: Stuttgart will sich wieder bewerben 47
Choreographie-Verbot im Stadion: Waldhof reagiert auf Pyro-Vorkommnisse 155
Türkei-Spieler salutieren bei Torjubel: UEFA prüft Verbindung zu Militär-Offensive in Syrien 1.509
Alles aus! Finale des ZDF-Fernsehgarten bringt Fans und Netz zur Verzweiflung 21.683
Gas mit Bremse verwechselt? Mann fährt eigene Ehefrau tot 37.392
Willi Herren fliegt wegen Laura-Scherz von Bühne und versteht die Welt nicht mehr 3.685
Ehemaliger Bundesliga-Profi Timm Klose spricht über psychische Probleme 497
Schmacht-Alarm! Ex-Bachelorette Nadine Klein wagt sich mit diesem Hottie aufs Eis 5.029
Blood & Honour: Verfassungsschutz verhindert rechtsextremistisches Konzert 269
Er riecht nach Tod und sieht aus wie ein Penis: Das ist der ungewöhnliche Pilz des Jahres 3.095
Toten Hosen gehen 2020 auf besondere Tour! 3.867
Traumberuf: Elias (7) bewirbt sich offiziell bei der Feuerwehr München 1.246
Polizei warnt vor flüchtigem Täter: Maklerin mit Messer bedroht, gefesselt und bestohlen! 4.038
Mädchen (12) von zwei Männern missbraucht? Mutmaßlicher Sex-Täter stellt sich der Polizei 5.361
"Kein Notnagel": Rummenigge stärkt Müller nach FC-Bayern-Frust 425
Nach Terroranschlag von Halle: SPD-Landeschef wirft AfD Antisemitismus vor 239
Influencerin postet Foto: Seht Ihr, was auf diesem Bild alles nicht stimmt? 83.914
Kleiner Hund verloren im Wald? Was hinter ihm geschieht, ist voll Porno 2.566
Kickt Lukas Podolski wieder in der Bundesliga? Das sagt er selbst! 1.806
Historischer Triumph! Frodeno und Haug mit Doppel-Gold beim Ironman, Drama um Lange 979
"Da stimmt irgendwas nicht": Sara Kulka hat juckenden Ärger im Urlaubs-Paradies 3.778
Er wollte nur helfen: Unbeteiligter 19-Jähriger vor Casino niedergestochen 726
Rapper Finch Asozial zerlegt Neonazi-Konzertbesucher: "Was sagt Hitler dazu?" 8.546
Abwahl von NPD-Ortsvorsteher steht an, doch ein Detail verwirrt 1.978
Polizeistreife mit Pflasterstein beworfen: Antifa bekennt sich zu Hass-Attacke 13.763
Inzest-Hölle: Vater zeugt sechs Kinder mit Tochter und vergewaltigt auch eines von ihnen 19.576
Nach Schock-Unfall auf A4: Jetzt meldet sich Ute Freudenberg zu Wort 6.268
Hässliche Szenen bei Pokalspiel! Jubelnder Spieler wird von Fan angegriffen und verletzt 3.448