Geht diese Werbung zu weit? Rassismus-Vorwürfe gegen "true fruits"!

Top

Haben Sie Angst vor einem Weltkrieg, Frau Merkel?

Top

Lady-Di-Verschwörung! Fahrer von mysteriösem Auto gefunden

Top

Wird Zukunft für Billigflieger in Frankfurt jetzt Realität?

82

Wenn Du willst, dass Deine Zähne so nicht aussehen...

43.234
Anzeige
7.689

Erdbeben und Tsunami reißen ganze Häuser weg

Nach der schweren Naturkatastrophe fehlt von vier Personen immer noch jede Spur. #Grönland
Erdbeben und Tsunami haben Gröndland heimgesucht.
Erdbeben und Tsunami haben Gröndland heimgesucht.

Nuugaatsiaq - Nach einem Erdbeben und Tsunami vor der Westküste Grönlands werden vier Menschen vermisst. Sieben Menschen wurden nach bisherigen Erkenntnissen verletzt. Nach Angaben der Polizei hielten sich die Vermissten in einem Gebäude auf der Insel Nuugaatsiaq auf.

Die Insel vor der Küste mit nur etwa hundert Einwohnern war besonders von dem Tsunami betroffen. Informationen über Tote lagen bislang nicht vor. "Ich kann keine Todesopfer bestätigen", sagte Grönlands Polizeichef Bjørn Tegner Bay am Sonntag im dänischen Fernsehen.

Wie die Polizei weiter mitteilte, mussten 78 Menschen von der Insel in Sicherheit gebracht werden.

Die Polizei versuche, 23 weitere Bewohner ausfindig zu machen, sagte der Polizeichef. Dies heiße aber nicht, dass sie vermisst werden. Sie könnten auf See fischen, oder sich in anderen Teilen Grönlands aufhalten.

Elf Gebäude wurden beschädigt oder weggespült, sagte Tegner Bay weiter. Bei einem der beschädigten Gebäude handele es sich um das Kraftwerk der Insel. Das Beben mit der Stärke 4,0 ereignete sich am späten Samstag wie die Nachrichtenagentur Ritzau unter Berufung auf die dänische Bebenwarte GEUS berichtete. Das Zentrum des Erdstoßes lag etwa 30 Kilometer nördlich von Nuugaatsiaq.

Überschwemmungen wurden auch von Teilen der grönländischen Küste wie Uumannaq und Illorsuit gemeldet. Ein Polizeisprecher in der Hauptstadt Nuuk sagte, es gebe keine Informationen über Verletzte. Bewohner der betroffenen Gebiete wurden aufgefordert, niedrig gelegene Gebiete zu meiden.

Die Küste der zu Dänemark gehörenden Arktis-Insel Grönland ist immer wieder von Tsunamis betroffen. Diese werden Geologen zufolge von Erdrutschen und abbrechendem Eis von schmelzenden Gletschern ausgelöst. Die 57.000 Bewohner Grönlands sind seit 2009 autonom.

Fotos: Youtube Screenshot

Naddel wird ausgeraubt: Dann hat der Täter Mitleid!

3.157

Wildpinkler bespuckt Bahnmitarbeiter: Der fand's "zum Kotzen"

1.535

Dann klingeln bei BTN-Anne Wünsche die Hochzeitsglocken

757

Das wär's! Zieht Désirée Nick jetzt für "Adam sucht Eva" blank?

2.091

"Nicht in meiner Stadt!" Randalierer reißt Wahlplakate ab

2.021

Familien-Tragödie? Deutsche Auswanderin in Australien vermisst

3.062

Bis zu 60% Rabatt auf trendigen Schmuck!

3.345
Anzeige

Nach Insolvenzantrag bei Air Berlin: Werden die Mitarbeiter überhaupt noch bezahlt?

640

Eklig! Mann beißt seinem Nebenbuhler den Finger ab

862

Alles Show? Helena und Ennesto schon vor Sommerhaus getrennt

2.774

Tag24 sucht genau Dich!

46.146
Anzeige

So viel müssen Leipziger für die Air-Berlin-Pleite blechen

1.330

Mutter lässt ihre Kinder auf Bauernhof zurück. Dann passiert dieses Wunder

4.081

25 Tunesier von Leipzig aus abgeschoben

2.099

Razzia der Bundespolizei: Ein Sieg gegen die Schleuser?

229

Supermarkt-Tür schnappt zu und bricht Einbrecher die Rippen

1.743

John Grisham bereitet sich auf das Schlimmste vor

2.701

Frau von Männergruppe vergewaltigt und misshandelt

14.732

Mit Ü-Eier und Nutella prall gefüllt! Erste Spuren zum Schoko-Laster

239

Krass! Von der Leyen will Millionen in Bundeswehrstandort pumpen

1.678

Schock! Mutter überfährt eigenes Kind

10.377

Mann stirbt! Tragischer Arbeitsunfall im Erzgebirge

12.415

Sex mit Schüler! Lehrerin soll eine Million Dollar Schmerzensgeld zahlen

1.472

Unfassbar! Delfin-Baby wird von Touris fotografiert, jetzt ist es tot

2.738

Witwe findet nach 13 Jahren ihren verlorenen Verlobungsring wieder

5.973

Sex-Trends: So absurd geht es jetzt in den Betten zu

16.330

Krebs-Schock! Sarah Knappik enthüllt trauriges Geheimnis

9.417

Genick- und Schädelbruch! Mutter und drei Kinder von herabstürzendem Ast begraben

7.305

Tödlicher Crash! Notarztwagen schleudert Pkw in Fußgängerin

5.719

Berufliche Lücke: Diese Gründe lassen Arbeitgeber nicht durchgehen

2.165

Wie jetzt, steigt die SPD ins Fluggeschäft ein?

489

Heftiger Frontalcrash! Drei Menschen schwer verletzt

1.753

Auf diesem AfD-Plakat verwirrt ein Detail die Wähler

2.541

Transporter fackelt komplett ab! Vollsperrung auf A4

485

Erleichterung: Frühchen Pia wohlbehalten von Ljubljana nach Leipzig transportiert

4.130

Tödliches Drama auf den Gleisen: Bahnmitarbeiter von Güterzug überrollt

9.014

Fußball-Fans können Spiele jetzt auch bei Amazon schauen

2.797

Transfer-Hammer am Main? Kevin-Prince Boateng vor Wechsel zur Eintracht

1.628

Razzia im Jugend-Knast: Polizei stellt Drogen und Waffen sicher

2.569

Bei Säure-Unglück auf Autobahn: Feuerwehrleute bei Arbeit verletzt

2.022

Im Kreuzverhör: Diese vier jungen Leute fragen gerade Angela Merkel aus

1.805

Klimawandel! Das passiert mit der Zugspitze

2.101

Absoluter Gruselfund! Zoll entdeckt 20 verweste Köpfe in Paket

11.176

Bei Streit um Frau! Mann verliert Zeigefinger

1.633

Furchtbarer Fund! Auto mit Frauenleiche in Teich entdeckt

13.232

Neue Studie: So solltet Ihr Euch in der Eisdiele verhalten...

2.338

Vater stellt sich seiner Höhenangst und wird im Netz gefeiert

1.539

PKW-Brand außer Kontrolle: Feuer greift auf Autos und Haus über

2.416

Sekundenschlaf: Lkw-Fahrer kracht in Autobahn-Baustelle

2.569

Betrunkener bringt seine Kinder in Lebensgefahr und Mutter schaut zu

2.302

Senat gibt OK: Hunderte Neonazi wollen in Berlin marschieren

4.004

Nach Brandanschlag auf Asylheim: Polizei schnappt Tatverdächtigen

2.057

Heimat-Liebe bringt Zigarettenfabrik an ihr Limit

2.683

Fußgänger findet Frauenkopf in Kanal! Nun werden Taucher ausgesandt

2.729