Kantersieg des TSV 1860 München: Daniel Bierofka lobt, Magdeburg vor der Brust

München - Der TSV 1860 München konnte sich in der zweiten Runde des Toto-Pokals mehr als deutlich gegen den TV Aiglsbach durchsetzen. Am Ende stand ein 11:1 (3:0)-Erfolg zu Buche. Trainer Daniel Bierofka (40) lobt seine Spieler.

Daniel Bierofka lobte seine Mannschaft nach dem 11:1-Erfolg gegen Aiglsbach.
Daniel Bierofka lobte seine Mannschaft nach dem 11:1-Erfolg gegen Aiglsbach.  © Tobias Hase/dpa

"Der Platz war sehr schwer zu bespielen. Eichstätt, immerhin Zweiter letztes Jahr in der Regionalliga, hat hier verloren. Und elf Tore gegen einen Landesligisten - die musst du auch erst mal machen", erklärte der Übungsleiter der Löwen nach dem Sieg vor 2800 Zuschauern in Aiglsbach.

Das Gegentor hätte laut Bierofka zwar "nicht sein müssen", tat der Freude über den auch im Hinblick auf die kommenden Partien in der 3. Liga überaus wichtigen Erfolg seines Teams aber keinen Abbruch.

"Wichtig war, dass wir Tore erzielt haben, uns Selbstvertrauen geholt und uns nicht selbst in Bedrängnis gegen einen solchen Gegner gebracht haben", sagte der 40-Jährige.

Vor allem Markus Ziereis (26), der sich gleich dreifach in die Torschützenliste eintragen konnte, hatte großen Anteil am Ergebnis.

"Besser als mit Toren kann ich mich nicht anbieten", erklärte der selbstbewusste Stürmer entsprechend nach der Partie. Es sei ein "super Zeichen an den Trainer" gewesen. "Ich werde nie aufgeben. Das sieht man auch in den Spielen. Ich bin jetzt neun Jahre bei den Löwen, gebe immer 100 Prozent und denke, dass ich Löwen-Blut in mir drin habe und alles für den Verein gebe."

Den Rückenwind des Tor-Fesitvals im Pokal wollen die Münchner am Samstag beim 1. FC Magdeburg (14 Uhr) unbedingt nutzen, lief es in der Liga bislang alles andere als rund. Ein Sieg, zwei Niederlagen sowie ebenfalls zwei Unentschieden stehen zu Buche. Mit fünf Punkten liegen die Löwen nach fünf Spieltagen nur auf Rang 15 der Tabelle.

Titelfoto: Tobias Hase/dpa

Mehr zum Thema TSV 1860 München:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0