Das wird den Fans nicht schmecken! Einschneidende Veränderung der Champions League geplant Top Ein süßer Fratz! Nationalspieler Toni Kroos zeigt uns hier seinen Nachwuchs Top Gesuchter Hisam (11) wohl in Schweden: Er will nicht mehr nach Deutschland zurück! Top Darum kommt die "Dumbo"-Neuverfilmung nicht an das Original heran! Top Wo kann ich eigentlich bestellen und alles nach Hause liefern lassen? 6.790 Anzeige
553

Aufwärtstrend gestoppt! 1860 München verliert gegen Würzburg

3. Fußball-Liga, 29. Spieltag: TSV 1860 München verliert gegen Würzburger Kickers in Flyeralarm-Arena mit 1:2 (1:2)

Der Aufwärtstrend des TSV 1860 ist vorerst gestoppt. Gegen die Würzburger Kickers kassieren die Löwen eine knappe aber nicht unverdiente Niederlage.

Von Jan Höfling

Würzburg - Der TSV 1860 München hat am 29. Spieltag der 3. Liga gegen die Würzburger Kickers einen Dämpfer kassiert. Der Aufwärtstrend der letzten Spiele ist zumindest vorerst Geschichte. Am Ende stand eine 1:2 (1:2)-Pleite.

Schlussmann Marco Hiller (r.) und der TSV 1860 mussten eine Pleite hinnehmen.
Schlussmann Marco Hiller (r.) und der TSV 1860 mussten eine Pleite hinnehmen.

Die Tore in der mit 10.006 Zuschauern ausverkaufen Flyeralarm-Arena erzielten Orhan Ademi (20. Minute) und Caniggia Elva (27.) für die Gastgeber. Stefan Lex (31.) traf für München.

Löwen-Trainer Daniel Bierofka hatte im Vorfeld der Partie zwar offen überlegt, seine erste Elf erneut zu verändern, blieb letztlich aber der Anfangsformation des Sieges gegen die SpVgg Unterhaching treu.

Auf dem Rasen am Dallenberg präsentierten sich die Münchner zu Beginn bemüht, die Kontrolle über die Partie konnte die Bierofka-Truppe allerdings nicht erlangen. Stattdessen musste Schlussmann Marco Hiller bereits nach wenigen Minuten erstmals eingreifen. Einen Distanzschuss von Dominic Baumann konnte er jedoch entschärfen (5.).

Auch im Anschluss blieben die Kickers die aktivere und vor allem feldüberlegene Mannschaft, das letzte Quäntchen zur Führung in der Nähe des Sechzehners fehlte den Hausherren jedoch zunächst. Dennoch brachte Würzburg die Löwen in der Folge ein ums andere Mal erheblich in die Bredouille.

Die zu erwartende Quittung für die schwache Anfangsphase bekamen die Sechzger dann in der 20. Minute. Patrick Göbel hatte zu viel Platz im rechten Halbfeld und fand im freien Raum Ademi. Der Kickers-Stürmer blieb eiskalt und schob das Leder zur verdienten Führung der Gastgeber in die kurze Ecke.

Während die Löwen sichtlich angeschlagen waren, setzte es sieben Minuten später den nächsten Nackenschlag. Einen Konter der Würzburger vollendete Elva, der Herbert Paul sowie Hiller mit Glück und Geschick keine Chance zur Abwehr ließ, nervenstark zur 2:0-Führung für bis dato überlegene Kickers (27.).

Viele der mitgereisten Fans aus München dürften zu diesem Zeitpunkt aufgrund einer enttäuschenden Leistung die Pause nahezu herbeigesehnt haben, sie hatten jedoch nicht mit der Reaktion von Routinier Sascha Mölders und Co. gerechnet.

Kurz nach dem zweiten Gegentreffer zeigte Prince Osei Owusu an der Strafraumgrenze, warum die Löwen den Youngster unter anderem ausgeliehen haben. Kickers-Keeper Leon Bätge war zwar noch zur Stelle, Sebastian Schuppan bugsierte den Abpraller jedoch unglücklich in die Mitte, wo Lex den Ball über die Linie grätschen konnte (31.).

Löwen ohne nötigen Biss

Der TSV 1860 München unterlag beim Gastspiel in Würzburg umkämpft mit 1:2.
Der TSV 1860 München unterlag beim Gastspiel in Würzburg umkämpft mit 1:2.

In einer inzwischen offeneren Partie, in der die Gäste langsam Fuß zu fassen schienen, verpasste Efkan Bekiroğlu kurz vor dem Pausenpfiff im Anschluss gar noch den Ausgleich. Der sehenswerte Lupfer des Mittelfeldspielers über Bätge hinweg landete jedoch nicht im, sondern auf dem Kasten.

Es war die letzte Aktion Bekiroğlus an diesem Wochenende. Bierofka brachte zu Beginn der zweiten Halbzeit Aaron Berzel für den Mittelfeldakteur der Löwen in die Partie.

Beide Mannschaften wollten unbedingt nachlegen, das Aufeinandertreffen wurde von Minute zu Minute umkämpfter. Mölders verpasste die erste Chance der Gäste (53.), auf der Gegenseite parierte Hiller stark im Eins-gegen-Eins gegen Baumann (56.).

Bierofka versuchte an der Seitenlinie alles, sein Team noch zu mindestens einem Zähler zu treiben. Benjamin Kindsvater kam für Lex (61.), die Löwen agierten aber zu ungenau.

Es war eine Ungenauigkeit im Spiel der Gäste, die sich auch in der restlichen Partie zeigte. Willenskraft war diesmal nicht genug.

Da auch der letzte Versuch, das Ruder mit der Einwechslung von Markus Ziereis für Nico Karger (77.) doch nochmal herumzureißen, scheiterte, blieb es letztlich bei einer knappen Niederlage der Sechzger, die zumindest vorerst das Ende eines starken Aufwärtstrends markieren könnte.

Für Bierofka und seine Mannschaft steht am kommenden Samstag vor heimischer Kulisse das nächste schwere Duell auf dem Programm. Der SV Meppen gastiert im Grünwalder Stadion (14 Uhr). Es ist die Chance zur Wiedergutmachung.

Fotos: Imago (Bildmontage)

Sie wollte nur helfen! Mädchen (12) stürzt aus Klassenzimmer-Fenster sieben Meter tief Top "Team Wallraff"-Skandal: So reagieren die betroffenen Psychiatrie-Patienten! Top Hamburger Frühlingsdom startet cooles Gewinnspiel 1.608 Anzeige Psychologe erklärt: Das macht den Fall Rebecca so besonders! Top Zwei junge Menschen sterben bei Motorradunfall Neu Angst vor einer Darmspieglung? Diese Alternativen zahlt die Kasse! 1.158 Anzeige Polizeieinsatz! Mann läuft schreiend mit Waffe durch Wiesbaden Neu Autobahn wird nach Steinwürfen von Brücke mehrere Stunde gesperrt Neu Geburt im Fußballstadion: Eichhörnchen-Nachwuchs wird nach Profis benannt Neu Nach Rassismus-Eklat bei DFB-Team: VfB-Legende Cacau äußert sich 612 Erschreckende Bilder! Fahrer verbrennt im Auto und keiner will helfen 6.400 Kurios! Unfallflucht endet nach einem Jahr am Kölner Hauptbahnhof 772 Junge (15) schießt um sich und verletzt drei Mitschüler 829
Zwei Mädchen (6,12) missbraucht und dabei gefilmt: 25-Jähriger in U-Haft 2.174 Peinlich und sexistisch? Helmhersteller Uvex wundert sich über Kampagne 1.019
Suche nach Rebecca: Schwester lässt ihren Gefühlen freien Lauf 4.786 Bizarres Video: Gläubige wollen Papst die Ehre erweisen, doch der zieht ständig seine Hand weg 864 Menschenunwürdig: Familie eine Woche lang in Lastwagen eingepfercht 876 Kabeldiebe machen dummen Fehler und fliegen auf 2.563 Ex-VfB-Spieler Pogrebnyak wegen Rassismus in Russland bestraft 534 Reporterin interviewt Boxer und kann nicht fassen, was dieser am Ende mit ihr macht 7.042 Ist die Fahrradhelm-Kampagne sexistisch?: Sophia Thomalla schießt scharf 1.738 Wegen extremistischen Gedankengut: Muslimische Kita muss dicht machen 1.351 Schlager-Star will nach Penis-Vergrößerung in Porno seinen Mann stehen 1.790 Stadt am Rhein setzt auf Busse ohne Fahrer 106 Frau ist nach Diät megaschlank und gewinnt über 100.000 Fans: Doch dann verschweigt sie ihnen die bittere Wahrheit 11.931 Nach Missbrauch auf Campingplatz: Suspendierter Jugendamtsleiter darf wieder arbeiten 654 Geschlossene Unterkunft, keine Privatmöbel: Das soll jetzt auf Familie Ritter zukommen 10.557 Feuerwehr rückt zum Einsatz aus und kann nicht glauben, welcher Gegenstand da brennt 2.985 "Wie Donatella Versace": Charlotte Würdig kassiert üblen Shitstorm! 2.637 Nach Unfall mit 3 Toten auf A3: Fernfahrer legt Geständnis ab 5.891 Tod beim Selfie: Mädchen (15†) vom Güterzug in Stücke geschnitten 10.717 Katze steckt mit Kopf in Konservendose fest: Nach ihrer Rettung hat sie nur noch einen Wunsch 1.473 "Ich habe solch einen Respekt davor": Lena Meyer-Landrut kann es kaum erwarten 2.860 Genial! So nennt sich Harald Glööckler wegen seiner Schönheits-OPs 1.546 Helgoland-Fähre schon wieder in Werft: Fahrten abgesagt! 101 Trauert Florian Silbereisen mit diesem Lied Helene Fischer hinterher? 5.792 Großes Finale auf ProSieben: Ist der "Rollikup" das "Ding des Jahres"? 604 Große Katastrophe: "Aktion Deutschland hilft" bittet um Spenden 362 Jan Delay besteht Führerscheinprüfung und macht Mega-Ankündigung 2.053 EU stimmt trotz Massen-Protesten für Urheberrechts-Reform 3.424 Unterm Autositz: Kokain im Wert von 1,2 Millionen Euro gefunden 597 Baby-Glück mit 78: Star-Produzent Jack White wurde zum sechsten Mal Vater 1.591 Fahranfänger kracht in Reiterstube 1.912 EU-Parlament will Ende der Zeitumstellung 1.305 Notwehr! Frau schlitzt Mann mit Teppichmesser auf 1.147 Ku'damm-Raser erneut wegen Mordes verurteilt 1.580 Bis ihr ein Paar half: So krass belästigte ein Sex-Täter eine junge Frau (17) 8.522 Todes-Drama in VW-Werk: Mitarbeiter von Stromschrank erschlagen! 4.854