Tödlicher "Eurofighter"-Absturz: Hier hängt ein Pilot im Baum! Top Vater will schwerkranker Tochter helfen und fasst grausamen Entschluss Neu AfD-Zentrale in NRW von Ermittlern durchsucht! Neu Erneute Fliegerbombe in Hamburg entdeckt! Evakuierung läuft Neu Diesen Neuwagen gibt's hier satte 10.175 Euro günstiger 11.709 Anzeige
1.991

Sektionen aufgelöst! Interne Konflikte kosten hunderten Mitgliedern aus Leipzig den Verein

TSV 1893 Leipzig-Wahren e. V. streicht fünf Sektionen

Die Sektionen Handball, Gymnastik, Kanu, Tennis und Volleyball wurden im Verein TSV 1893 Leipzig-Wahren aufgelöst. 325 der 586 Mitglieder sind betroffen.

Leipzig - Nach einem Streit innerhalb des TSV 1893 Leipzig-Wahren e. V. wurde zahlreichen Bereichen des Vereins das Training, der Wettkampf sowie die Benutzung der Halle untersagt.

"Mit den Auflösungsbeschlüssen hat der amtierende Vorstand den Verein gespalten", wirft der ehemalige Sektionsleiter Tennis, Dirk Walther, der Vereinsführung vor.
"Mit den Auflösungsbeschlüssen hat der amtierende Vorstand den Verein gespalten", wirft der ehemalige Sektionsleiter Tennis, Dirk Walther, der Vereinsführung vor.

Die Sektionen Handball, Gymnastik, Kanu, Tennis und Volleyball wurden aufgelöst, die Konten gesperrt. 325 der 586 Mitglieder seien betroffen, darunter auch viele Kinder und Jugendliche, so der ehemalige Sektionsleiter Tennis, Dirk Walther. "Gemäß Vorstandsbeschluss, stellt man den nunmehr 'Sektionslosen' frei, ab dem 1. Juli einer anderen Sektion beizutreten oder alternativ aus dem Verein auszutreten", so Walther in einer Pressemitteilung am Samstag.

Wie konnte es zu dieser drastischen Maßnahme kommen? Seit Mitte 2016 habe es Streitigkeiten wegen der Vereinssatzung gegeben. Fünf der elf Sektionen, Handball, Gymnastik, Kanu, Tennis und Volleyball, wollten den ersten Entwurf weiter ausfeilen.

Der Vorstand, bestehend aus dem ersten Vorsitzenden Axel Beckert, der ersten Kassenwartin Beatrice Wilde und der Sportwartin Anett Baar, habe die Satzung trotzdem zur Abstimmung gebracht. Eine Zweidrittelmehrheit wurde auf der außerordentlichen Delegiertenversammlung im Oktober 2016 jedoch nicht erreicht.

2017 arbeiteten die fünf Sektionsleiter konkrete Änderungsvorschläge aus. In vielen Punkten konnte eine Einigung mit dem Vorstand erzielt werden. "Zum Erstaunen aller, verkündete der Vorstand auf der erweiterten Vorstandssitzung im Januar 2018, dass alle Positionen, über die sich das Gremium bereits geeinigt hätte, wieder gestrichen seien", so Dirk Walther.

Nachfolgend konnte auf der ordentlichen Delegiertenversammlung im April diesen Jahres und auf der außerordentlichen Delegiertenversammlung im Mai erneut keine Zweidrittelmehrheit erreicht werden. Somit wurden Satzung und Beitragsordnung drei Mal in Folge nicht von der Delegiertenversammlung bestätigt.

Die aufgelösten Sektionen hoffen nun auf die Unterstützung der Stadt. Unter anderem soll Sport-Bürgermeister Heiko Rosenthal helfen, den Streit zu schlichten.
Die aufgelösten Sektionen hoffen nun auf die Unterstützung der Stadt. Unter anderem soll Sport-Bürgermeister Heiko Rosenthal helfen, den Streit zu schlichten.

Als Grund führt Walther an, dass der amtierende Vorstand in der zweiten Versammlung androhte, nicht mehr zur Verfügung stehen zu wollen, sollte dem Änderungsantrag nicht zugestimmt werden. Im Mai dann der Eklat.

Der ehemalige Tennis-Sektionsleiter beschreibt die Situation so: "Am 18. Mai, zur außerordentlichen Delegiertenversammlung, erklärte der amtierende Dreiervorstand, sollte es erneut nicht zur Bestätigung der Satzungsänderung kommen, werde ab diesem Tage nichts mehr so sein wie es war und jeder der Anwesenden sollte sich seiner Verantwortung bewusst sein."

Der Vorstand sei im April diesen Jahres einstimmig entlastet worden. Walther weiter: "Es ist kein Zufall, dass der Auflösungsbeschluss des amtierenden Vorstandes jene fünf Sektionen trifft, deren fünf Sektionsleiter im erweiterten Vorstand mehr Mitsprache- und Mitbestimmungsrecht bei der Erarbeitung des neuen Satzungsentwurfes eingefordert hatten. Mit den Auflösungsbeschlüssen hat der amtierende Vorstand den Verein gespalten."

Die fünf aufgelösten Sektionen würden nun entschlossen gegen die Beschlüsse des Vorstands vorgehen. Fünf Kandidaten möchten sich für einen neu zu wählenden Vereinsvorstand aufstellen lassen.

Dirk Walther hat sich nun gemeinsam mit weiteren Vereinsmitgliedern auch an die Stadt gewendet. Heiko Rosenthal, Bürgermeister und Beigeordneter für Umwelt, Ordnung, Sport, Kerstin Kirmes, Leiterin des Amtes für Sport, der Landessportbund und der Stadtsportbund seien über die Sachlage informiert worden. Nun hoffen die aufgelösten Sektionen des TSV 1893 Leipzig-Wahren e.V. auf Unterstützung von öffentlicher Seite.

Walther abschließend: "Unser Ziel ist und bleibt: Gemeinsames Sporttreiben in unserem Mehrspartenverein TSV 1893 Leipzig-Wahren e. V. unter Achtung demokratischer Prinzipien und gelebtem Solidarprinzip!"

Fotos: Stadt Leipzig, Screenshot/Facebook/TSV 1893 Leipzig-Wahren

Nach Großfahndung in Unterfranken: Leichen in Wohnhaus waren Tante und Neffe Neu Missbrauchs-Prozess von Lügde: Geständnisse könnten Kindern mehr Leid ersparen Neu 100 Hektar Wald brennen: Helikopter löschen Lieberoser Heide! Neu Segelschulschiff "Gorch Fock" soll bis 2020 fertig gebaut werden Neu
Herrenloser Lkw rollt durch die Stadt, dann geschieht Unglaubliches Neu Autofahrer kracht in Lastenrad, Mutter und Kind teils schwer verletzt Neu
Hitzewelle in Köln, nur im Dom bleibt es kalt: Besuch aber nicht schulterfrei Neu "Thüringer Klöße"-Junge hat neuen Song und plaudert über sein Liebesleben Neu Technischer Defekt: Flugzeug muss in Stuttgart runter Neu Kein Scherz: Tchibo kooperiert mit Sixt und verkauft Fiat ab 85 Euro! Neu Welche Sportlerin zeigt denn hier ihren Babybauch? Neu "Schwachsinn!" Denisé Kappés und Henning Merten wehren sich gegen Fake-Vorwürfe 426 Firma will Plastikmüll zu Sprit machen, aber wie soll das gehen? 1.368 Mehr Langfinger unterwegs? Im Einzelhandel wird mehr geklaut! 502 Bewaffneter Banküberfall! Täter auf der Flucht, SEK rettet Angestellte 4.044 Update Klitschko-Jacht geht in Flammen auf: Box-Ikone und Familie müssen gerettet werden! 2.290 Notruf 112 für Stunden nicht erreichbar: Störung legt Telefonnetz lahm 762 Spenden nicht angegeben? Björn Höckes AfD droht saftige Geldstrafe 1.155 Polizei stellt nach Unfall ungewöhnliche Gäste sicher 87 Notreparatur auf der A40 in Essen macht Autobahn zum Nadelöhr 54 Frau ist 27 Minuten tot: Als sie plötzlich aufwacht, wird es richtig mysteriös 6.090 Keinen Bock auf Menschen: Bewohnerin baut Metallstachel auf Treppe 7.370 Plant US-Star David Hasselhoff zur Deutschland-Tour einen neuen Song? 287 Wegen seiner Laura: Wendler-Fans gehen auf die Barrikaden! 2.678 Erneut tödlicher E-Scooter-Unfall: Skepsis gegenüber Tretroller 2.784 Ärzte: So verändert Kiffen in der Schwangerschaft das Gehirn des Babys 638 A9 vollgesperrt! Laster verliert Gefahrgut, Transporter bleibt stecken 2.112 Update "Brüste fallen gleich raus!" Chethrin Schulze polarisiert mit Bikini-Pic 4.799 Brandstiftung? Mehrere Autos von BMW-Händler fackeln komplett ab 2.516 Update Mann total verzweifelt: Was machen 20.000 Bienen an seinem VW? 2.557 Sightseeing-Bus verliert Reifen und verletzt Fahrradfahrerin 1.985 Gefällt Dir dieser Look von Carmen Geiss? Die Frauen stehen drauf! 1.947 Erster Überlebensautomat steht vor Chemnitzer Supermarkt 3.924 Von wegen Mittagshitze: Zu dieser Tageszeit ist es am heißesten! 5.636 Schlimmes Unglück: Baby von heißem Wasser übergossen 3.030 Wollte Vater unheilbar kranke Tochter töten, um sie von ihrem Leiden zu befreien? 532 Update Junge Forscher aus 89 Ländern treffen Nobelpreisträger am Bodensee 31 Irre Leistung: Schwimmer legt 195 Kilometer für den guten Zweck zurück 635 Erster Paar-Auftritt! Verliebte Blicke bei Sophia Thomalla und Loris Karius 1.682 Suche nach blutverschmiertem Täter, zwei Leichen in Wohnhaus: Das ist der aktuelle Stand 2.158 Update Gebrochene Rippe bohrte sich durchs Herz: Baby von eigenen Eltern missbraucht 3.411 "In aller Freundschaft": Junger Feuerwehrmann droht, an Sepsis zu sterben 680 Pilot stirbt bei "Eurofighter"-Absturz: Wie konnte das passieren? 3.983 Millionen Nutzer verwirrt: Steht hier eine beinlose Krähe auf ihren Flügeln? 4.587 Warum zeigen so viele Frauen gerade ihre Brüste auf Twitter? 4.158 Bald in der Bundesliga? Michael Ballack macht Trainer-Lehrgang! 1.158 Trauer um Dynamo-Legende: Jörg Stübner ist tot 18.987