Arzt in Offenburger Praxis erstochen: Das wissen wir über den Festgenommenen Top Zahlt PSG wieder Monster-Ablöse? Thomas Tuchel heiß auf diesen Bundesliga-Star Top Letzte Chance: Nur noch heute über die Zeitumstellung abstimmen! Top Nicht die hellste Leuchte: Mann flüchtet ohne Licht und Polizei macht diesen Fund Neu
1.802

Sektionen aufgelöst! Interne Konflikte kosten hunderten Mitgliedern aus Leipzig den Verein

TSV 1893 Leipzig-Wahren e. V. streicht fünf Sektionen

Die Sektionen Handball, Gymnastik, Kanu, Tennis und Volleyball wurden im Verein TSV 1893 Leipzig-Wahren aufgelöst. 325 der 586 Mitglieder sind betroffen.

Leipzig - Nach einem Streit innerhalb des TSV 1893 Leipzig-Wahren e. V. wurde zahlreichen Bereichen des Vereins das Training, der Wettkampf sowie die Benutzung der Halle untersagt.

"Mit den Auflösungsbeschlüssen hat der amtierende Vorstand den Verein gespalten", wirft der ehemalige Sektionsleiter Tennis, Dirk Walther, der Vereinsführung vor.
"Mit den Auflösungsbeschlüssen hat der amtierende Vorstand den Verein gespalten", wirft der ehemalige Sektionsleiter Tennis, Dirk Walther, der Vereinsführung vor.

Die Sektionen Handball, Gymnastik, Kanu, Tennis und Volleyball wurden aufgelöst, die Konten gesperrt. 325 der 586 Mitglieder seien betroffen, darunter auch viele Kinder und Jugendliche, so der ehemalige Sektionsleiter Tennis, Dirk Walther. "Gemäß Vorstandsbeschluss, stellt man den nunmehr 'Sektionslosen' frei, ab dem 1. Juli einer anderen Sektion beizutreten oder alternativ aus dem Verein auszutreten", so Walther in einer Pressemitteilung am Samstag.

Wie konnte es zu dieser drastischen Maßnahme kommen? Seit Mitte 2016 habe es Streitigkeiten wegen der Vereinssatzung gegeben. Fünf der elf Sektionen, Handball, Gymnastik, Kanu, Tennis und Volleyball, wollten den ersten Entwurf weiter ausfeilen.

Der Vorstand, bestehend aus dem ersten Vorsitzenden Axel Beckert, der ersten Kassenwartin Beatrice Wilde und der Sportwartin Anett Baar, habe die Satzung trotzdem zur Abstimmung gebracht. Eine Zweidrittelmehrheit wurde auf der außerordentlichen Delegiertenversammlung im Oktober 2016 jedoch nicht erreicht.

2017 arbeiteten die fünf Sektionsleiter konkrete Änderungsvorschläge aus. In vielen Punkten konnte eine Einigung mit dem Vorstand erzielt werden. "Zum Erstaunen aller, verkündete der Vorstand auf der erweiterten Vorstandssitzung im Januar 2018, dass alle Positionen, über die sich das Gremium bereits geeinigt hätte, wieder gestrichen seien", so Dirk Walther.

Nachfolgend konnte auf der ordentlichen Delegiertenversammlung im April diesen Jahres und auf der außerordentlichen Delegiertenversammlung im Mai erneut keine Zweidrittelmehrheit erreicht werden. Somit wurden Satzung und Beitragsordnung drei Mal in Folge nicht von der Delegiertenversammlung bestätigt.

Die aufgelösten Sektionen hoffen nun auf die Unterstützung der Stadt. Unter anderem soll Sport-Bürgermeister Heiko Rosenthal helfen, den Streit zu schlichten.
Die aufgelösten Sektionen hoffen nun auf die Unterstützung der Stadt. Unter anderem soll Sport-Bürgermeister Heiko Rosenthal helfen, den Streit zu schlichten.

Als Grund führt Walther an, dass der amtierende Vorstand in der zweiten Versammlung androhte, nicht mehr zur Verfügung stehen zu wollen, sollte dem Änderungsantrag nicht zugestimmt werden. Im Mai dann der Eklat.

Der ehemalige Tennis-Sektionsleiter beschreibt die Situation so: "Am 18. Mai, zur außerordentlichen Delegiertenversammlung, erklärte der amtierende Dreiervorstand, sollte es erneut nicht zur Bestätigung der Satzungsänderung kommen, werde ab diesem Tage nichts mehr so sein wie es war und jeder der Anwesenden sollte sich seiner Verantwortung bewusst sein."

Der Vorstand sei im April diesen Jahres einstimmig entlastet worden. Walther weiter: "Es ist kein Zufall, dass der Auflösungsbeschluss des amtierenden Vorstandes jene fünf Sektionen trifft, deren fünf Sektionsleiter im erweiterten Vorstand mehr Mitsprache- und Mitbestimmungsrecht bei der Erarbeitung des neuen Satzungsentwurfes eingefordert hatten. Mit den Auflösungsbeschlüssen hat der amtierende Vorstand den Verein gespalten."

Die fünf aufgelösten Sektionen würden nun entschlossen gegen die Beschlüsse des Vorstands vorgehen. Fünf Kandidaten möchten sich für einen neu zu wählenden Vereinsvorstand aufstellen lassen.

Dirk Walther hat sich nun gemeinsam mit weiteren Vereinsmitgliedern auch an die Stadt gewendet. Heiko Rosenthal, Bürgermeister und Beigeordneter für Umwelt, Ordnung, Sport, Kerstin Kirmes, Leiterin des Amtes für Sport, der Landessportbund und der Stadtsportbund seien über die Sachlage informiert worden. Nun hoffen die aufgelösten Sektionen des TSV 1893 Leipzig-Wahren e.V. auf Unterstützung von öffentlicher Seite.

Walther abschließend: "Unser Ziel ist und bleibt: Gemeinsames Sporttreiben in unserem Mehrspartenverein TSV 1893 Leipzig-Wahren e. V. unter Achtung demokratischer Prinzipien und gelebtem Solidarprinzip!"

Fotos: Stadt Leipzig, Screenshot/Facebook/TSV 1893 Leipzig-Wahren

Mysteriös: Wer ist dieser Radfahrer ohne Gedächtnis? Neu Soul-Legende Aretha Franklin mit 76 Jahren gestorben Neu
Hummel gegen Hummels: Rechtsstreit um Cathys Schuhe Neu Nach Trafobrand bei Aachen: Zehntausende Menschen ohne Strom Neu Hitze im Krankenhaus: Patienten leiden unter hohen Temperaturen 4.706 Anzeige In dieser Stadt wird Elvis in Originalgröße zum Leben erweckt Neu Keiner darf mehr! Essen in der U-Bahn komplett verboten Neu Haftbefehl gegen Kölner (24) nach Angriff auf Berliner Fanbus Neu Vater (41) soll eigene Tochter (11) jahrelang missbraucht haben Neu Rechtswidrige Abschiebung von Sami A. sorgt für Hassmails und Polit-Ärger Neu Cathy Hummels präsentiert sich freizügig und bekommt Po-Vergrößerung Neu Schwanger mit 45? So heizt Heidi Klum die Baby-Gerüchte selbst an Neu Imagewechsel? So sieht Gina-Lisa Lohfink nicht mehr aus Neu Komparsen gesucht: So könnt Ihr in Kult-Serie "Babylon Berlin" mitspielen! Neu Nach Schwanen-Ohrfeige: Gute Nachrichten für Rapper Gzuz Neu Wilson Gonzalez Ochsenknecht wird Moderator! Neu Nach 24 Jahren: Ermittler finden Mörder von Waldemar D. Neu In diesen Elends-Container ziehen die Big-Brother-Promis Neu Völlig durchgeschwitzt! Passanten finden Kind im Auto, die Eltern liegen neben dem Wagen Neu 19-Jähriger kracht mit Auto gegen Baum und stirbt in Rettungswagen Neu Busfahrer vergisst Kind (3), kurze Zeit später ist es tot Neu Wie heftig wird AfD- und PEGIDA-Protest bei Merkels Sachsen-Besuch? Neu Update Sie legten Connewitz in Schutt und Asche, doch vor Gericht schweigen die Angeklagten Neu Taxi nimmt Vorfahrt und löst Kettenreaktion aus 140 Kleinflugzeug stürzt ab und zerschellt: Pilot stirbt 1.631 Frankfurter Airport bekommt neuen Flugsteig für Billigflieger 537 Hauptverkehrsader dicht: Lastwagen kracht gegen Brücke und stürzt um 5.964 Update Pharma-Skandal: Mindestens 220 Berliner schluckten unwirksame Krebs-Medikamente! 112 Polizei im Einsatz: Drei Affen aus Münsteraner Zoo ausgebüxt 645 Frau wird am Auge operiert: Was Ärzte darin finden, ist einfach nur eklig 4.918 Bombenfund in Köln-Bickendorf: Evakuierung beendet, Blindgänger vor Entschärfung 1.256 Update "Promi-BB"-Experte Willi Herren: Diese Kandidaten ziehen blank! 2.128 Deutsches IS-Mitglied (31) in Frankfurt angeklagt 88 Frontal-Crash auf Bundesstraße: Sieben Menschen verletzt, drei von ihnen sind Kinder 3.045 Update Britney Spears on Tour: Bloß nicht anfassen! 1.625 Wer kennt sie? Polizei sucht brutale Mädchen-Gang 892 Frau wird beim Telefonieren erwischt, doch das ist noch nicht alles! 2.386 Beamte entdecken Cannabis-Zucht, was dann folgt ist unglaublich 2.930 Aggressiver Mann sorgt dafür, dass drei Polizisten dienstunfähig sind 207 Grausam! Tierquäler schlitzen Pferd in Stall mit Messer auf 4.171 Frau trennt sich von ihrem Freund, am nächsten Morgen ist ihr Klo weg 2.364 Instagram-Schönheit zeigt sexy Hintern und meint etwas ganz anderes 3.184 Psychisch Kranke fackelt zwei Märkte ab: Das passiert mit ihr 1.194 Unheimlich! Ausgesetzte Würgeschlangen übernachten auf Polizeirevier 1.252 Darum solltest Du aufhören, Deine Bikini-Zone zu rasieren 5.186 Messerattacke in Offenburger Arztpraxis: Mediziner stirbt 7.899 Update Justizskandal! Richter lässt im Connewitz-Prozess Journalisten und Besucher vor der Tür 4.545 Wo ist John-Lee? 14-Jähriger kommt nach Schule nicht nach Hause 7.895 Forscherin überzeugt: Dies ist der Grund für die Qualleninvasion in der Ostsee 6.111 Tragisch: Rettung einer Katze endet mit ihrem Tod und hohem Sachschaden 2.795