Eurofighter-Absturz über Mecklenburg: Ein Pilot verletzt gefunden, ein zweiter tot Top Update Mann stirbt bei 125. Kieler Woche: Staatsanwaltschaft ermittelt! Top Ausgerechnet! Ex-BVB-Profi vor Wechsel zum FC Schalke 04? Top Schlager findet doch keine Liebe: Verschwindet RTL-Kuppelshow aus dem Programm? Top Diesen Neuwagen gibt's hier satte 10.175 Euro günstiger 11.385 Anzeige
8.622

Kriminelle Asylbewerber: Boris Palmer regt Ergänzung des Grundgesetzes an

Nach aufsehen erregenden Straftaten: Tübingens Oberbürgermeister regt Ergänzung an

Immer wieder sorgen kriminelle Flüchtlinge für Schlagzeilen. Boris Palmer will das ändern.

Von Patrick Hyslop

Tübingen - In den vergangenen Monaten gab es bundesweit aufsehenerregende Straftaten, die mutmaßlich von Flüchtlingen begangen wurden. Um die Bevölkerung zu schützen, bringt Boris Palmer, grüner OB von Tübingen (Baden-Württemberg) eine Ergänzung des Grundgesetzes ins Spiel.

Der Rechtsstaat ist nicht wehrlos, sagt Boris Palmer.
Der Rechtsstaat ist nicht wehrlos, sagt Boris Palmer.

Nur drei Taten aus der jüngsten Vergangenheit: Die Gruppenvergewaltigung einer 18-Jährigen in Freiburg Mitte Oktober schockte die Republik. Acht Männer sitzen in Haft. Sieben davon Syrer. Ende August wurde in Chemnitz ein 35-Jähriger niedergestochen und starb. Zwei weitere Männer wurden schwer verletzt. Anschließend wurden ein Iraker und ein Syrer festgenommen.

Nur kurz davor starb ein Arzt in Offenburg, nachdem er in seiner Praxis mit einem Messer angegriffen wurde. Bei einem somalischen Asylbewerber klickten später die Handschellen.

Boris Palmer reicht es. In ganz Deutschland ist der Oberbürgermeister der Universitäts-Stadt Tübingen (rund 89.000 Einwohner) bekannt für seine deutlichen Worte zu kriminellen Asylbewerbern. Und dafür auch bei seinen grünen Partei-Kollegen umstritten.

Wer zum Risiko für die Gesellschaft wird, könnte in spezielle Landeseinrichtungen kommen. (Symbolbild)
Wer zum Risiko für die Gesellschaft wird, könnte in spezielle Landeseinrichtungen kommen. (Symbolbild)

Nun hat er sich auf Facebook wieder mal mit einem Klartext-Posting zu Wort gemeldet. Sein Credo: Der Rechtsstaat ist nicht wehrlos!

"Immer wieder wird behauptet, wir könnten es gar nicht verhindern, dass straffällige Asylbewerber so lange frei in unseren Städten herumlaufen, bis es zu Morden oder Vergewaltigungen kommt", schreibt der Grünen-Politiker. Und setzt nach: "Dann müsse man eben wie immer bei Verbrechen auf Justiz und Strafe setzen."

Das sei jedoch falsch: Keine Gesellschaft sei verpflichtet, es hinzunehmen, dass Menschen zu Verbrechern werden, denen man gerade erst Hilfe durch Asyl geleistet habe. Bereits jetzt gebe es viele Möglichkeiten den Aufenthalt von Asylbewerbern zu beschränken.

"Ohne jede Rechtsänderung wäre es möglich, sichere Landeseinrichtungen für diejenigen zu schaffen, die wiederholt negativ auffallen und zu einem Risiko für die Helfergesellschaft werden", so Palmer. Die Unterbringung von straffälligen Flüchtlingen in speziellen Einrichtungen hatte der OB bereits mehrfach gefordert.

Doch Palmer schwebt auch eine Ergänzung des Grundgesetzes vor: "Im Asylrecht müsste nur ein Passus ergänzt werden, dass kein Anspruch auf Unterbringung in einer Gemeinde besteht und die Einweisung in Einrichtungen des Landes mit einem Verbot, diese ohne gesonderte Erlaubnis zu verlassen, jederzeit nach Ermessen der Behörden verfügt werden kann."

Nach der Gruppenvergewaltigung einer jungen Frau kam es in Freiburg zu Demonstrationen.
Nach der Gruppenvergewaltigung einer jungen Frau kam es in Freiburg zu Demonstrationen.

Dann hätte man das Problem schnell im Griff. Und weiter: "Und wer das nicht will, soll eben sagen, wie man das Problem sonst lösen kann."

Unter dem Posting entfachte sich eine lebendige Diskussion. Woran die Umsetzung hapere, wollte beispielsweise eine Userin von Palmer wissen: "Wer muss denn dafür die Weichen stellen? Bund, Länder oder Kommunen? Eigentlich dürfte es ja gar nicht sein, dass die Kommunen die Probleme haben und für die Abhilfe sind dann andere zuständig."

Der Vorschlag wurde bisher nirgendwo diskutiert, so der grüne OB. "Bisher hat leider schon das Problembewusstsein gefehlt. Das hat sich geändert. Jetzt muss diskutiert werden. Das dauert. So ist Demokratie."

Ein anderer Kommentare-Schreiber ätzte mit Blick auf die angedachten Änderungen am Grundgesetz: "Boris Palmer darf diese dann in Nürnberg verkünden." Palmers trockene Antwort? "Alles Nazis."

Fotos: DPA

Verrückt: Haufen männliche Loser kämpfen bei dieser WM um eine Medaille! Neu Mordfall Lübcke: Verdächtiger Stephan E. doch nicht bei Neonazi-Treffen fotografiert? Neu NORMA in Friedewald eröffnet heute mit tollen Angeboten! 3.583 Anzeige Verbotene Symbole bei Neonazi-Festival gezeigt: Polizei bezieht Stellung Neu Frau litt jahrelang unter mysteriösen Bauchschmerzen: Ärzte machen ekelhafte Entdeckung Neu
"Verdammt, bist du groß!" Mutiger Typ packt 8-Kilo-Reptil am Haken Neu Will ihn die Bundesliga nicht mehr? Kehrt Max Kruse Deutschland den Rücken? Neu Todesserie in Urlaubsparadies: Was haben die Minibars damit zu tun? Neu Blumen, Kerzen, Fotos: Fans von Michael Jackson erinnern an ihren "King of Pop" Neu "Kaputt, gereizt, will doch einfach nur schlafen!": Wirft Sara Kulka jetzt alles hin? Neu Geldregen auf der Autobahn 57: Was war da los? Neu Polizei macht schreckliche Entdeckung: Leiche aus Elde geborgen Neu
Transfer ist fix! Hat der VfB seine neue Nummer 1 gefunden? 2.051 Teenagerin bindet Welpe wochenlang die Schnauze ab, bis die Haut einreißt 16.315 Schnittverletzungen im Genitalbereich! Pferd mehrfach misshandelt 1.047 Baby-Alarm bei Micaela Schäfer: Die Nacktschnecke träumt vom Mutter-Glück 863 Krasse Abrechnung: So lästert Harald Schmidt über Jan Böhmermann 1.230 "Bauer sucht Frau International": Diese Landwirte sind ein echtes Abenteuer 435 Horror-Unfall auf A8: VW kracht in Heck von Lkw, zwei Menschen in Lebensgefahr 1.386 Polizei fahndet nach bewaffnetem und blutverschmiertem Mann: Hubschrauber im Einsatz! 4.997 Update Mordserie auf Mittelmeerinsel: Serienkiller zu sieben Mal lebenslänglich verurteilt! 914 Tierliebe: Jana Ina Zarrella zeigt, wie sie ihren steinalten Dackel versorgt 826 Schock auf Klassenfahrt! Reisebus mit 65 Schülern fängt Feuer 2.183 Fall Rebecca: Köpfe rollen wegen unzulässiger Überwachung 5.679 Schülerin auf Gehweg von Lamborghini erfasst und getötet 5.295 31-Jähriger stürzt von Tretboot und kann sich nicht retten 2.459 Zu viel hitze: Nackter Mann in der Tiefkühl-Abteilung! 2.311 Heftig! Gefängniswärterin schickt Häftling Pornofotos von sich selbst, aber das ist noch nicht alles 5.584 Passant findet mit Brennstoff gefüllte Bombe bei Spielplatz 216 Bombendrohung in Halberstadt! Polizei evakuiert Einkaufszentrum 1.277 "F***t Euch!": Kiezgröße Kalle Schwensen attackiert Bundesregierung 1.640 Frau will Haus in Kanada kaufen, doch es kommt alles ganz anders 2.034 Schon wieder! Polizeieinsatz bei Clan-Chef Arafat Abou-Chaker 2.429 Update Braunkohle-Aktivisten treten Acker kaputt, Polizist ohrfeigt Besetzer 4.870 Aus Zorn nach Trennung: Mann stach so lange auf seine Frau ein, bis sie tot war 2.593 Ein Jahr nach dem Horror-Unfall: Kristina Vogels emotionale Worte an ihren Reha-Trainer 959 Umzug nach Dortmund? Cathy Hummels verrät Zukunftspläne nach BVB-Transfer 1.136 Grausamer Verdacht: Missbrauchte Assistenzarzt Kinder an Uni-Klinik? 1.919 Gewerkschafter räumt ein: Bundespolizei hat "Sympathien für die AfD" 1.457 In dieser deutschen Stadt treibt Darth Vader seit Monaten sein Unwesen 629 Eineiige Zwillinge packen aus: "Mein Freund hat meine Schwester angegrapscht" 3.105 Tagebau Hambach: Aktivisten besetzen erneut Braunkohle-Bagger, 7 Frauen verhaftet 396 Update Baby und Frau überschlagen sich, Zeugin hilft riskant 9.194 Rechtsextreme Bedeutung? Polizist trägt bei Neonazi-Festival fragwürdige Abzeichen 9.227 Polizist handelt, als er sieht, was den Verkehr behindert 1.743 Mädchen (3) irrt allein umher und landet auf Polizeirevier: So cool reagiert die Polizei 3.489 Drei Strafanzeigen! Geburtstagparty von Promi-Sohn eskaliert 5.290