"DSDS": Diese Fünf wollen heute in den Recall!
Top
Ladendieb flüchtet vor Polizei und knallt mit Gegenverkehr zusammen
4.951
Mann stürzt aus 12 Metern Höhe und kommt mit einer Beule davon
1.742
Porno-Vorlieben: Darauf stehen die Olympischen Athleten
4.494
Einmal umgeknickt und aus der Traum!
4.231
Anzeige
261

Kirche segnet homosexuelle Paare nur heimlich

Das Segnen gleichgeschlechtlicher Paare ist seitens der Kirche gestattet, doch vermeiden dies viele Kirchen in der Öffentlichkeit zu tun.
Das gleichgeschlechtliche Paar Katja (l.) und Katharina (r.) sitzt in seiner Wohnung. Das Paar hatte sich 2015 in der evangelischen Kirche segnen lassen, die Segnung wurde jedoch nicht in den Kirchenmitteilungen öffentlich gemacht.
Das gleichgeschlechtliche Paar Katja (l.) und Katharina (r.) sitzt in seiner Wohnung. Das Paar hatte sich 2015 in der evangelischen Kirche segnen lassen, die Segnung wurde jedoch nicht in den Kirchenmitteilungen öffentlich gemacht.

Tübingen - Katja und Katharina sind ein Paar, evangelisch. Die Kirche segnete ihre Beziehung nur nichtöffentlich, also ohne viel Tamtam und Geläut. Sie haben sich ihre Feier mit Seifenblasen schön gemacht. Von einer kirchlichen Trauung sind Protestanten in Württemberg weit entfernt.

Die beiden haben ihr Kind taufen lassen. Sie fühlen sich im Glauben zuhause. Doch die evangelische Landeskirche, der die beiden 40 und 41 Jahre alten Frauen aus dem Raum Tübingen angehören, will ihre Lebensform nicht anerkennen und die Beziehung nicht offiziell unter den Segen Gottes stellen. Das enttäuscht und verletzt sie.

Mehrere evangelische Landeskirchen haben das Bündnis zweier Frauen oder zweier Männer mit der Trauung gleichgestellt. Eine öffentliche Segnung homosexueller Paare - sei es in einer Andacht, einem Gottesdienst oder nur von einem Seelsorger - ist nur in 3 von 20 evangelischen Landeskirchen in Deutschland nicht möglich: in Württemberg, Bayern und Schaumburg-Lippe in Niedersachsen.

Bei der Landeskirche in Baden können gleichgeschlechtliche Paare in einem öffentlichen Traugottesdienst gesegnet werden.

Models präsentieren Brautmode für lesbische Frauen. Bald Wirklichkeit? (Symbolbild)
Models präsentieren Brautmode für lesbische Frauen. Bald Wirklichkeit? (Symbolbild)

In Württemberg hatte die Synode, das Kirchenparlament, im Herbst einen Kompromissvorschlag bei dem heiklen Thema abgelehnt. Danach hätte jeder Kirchengemeinderat selbst entscheiden können, ob in der Gemeinde gleichgeschlechtliche Paare gesegnet werden.

Bisher ist nur eine nichtöffentliche Segnung erlaubt, für die sich auch Katja und Katharina 2015 entschieden haben. Sie sollten ihre Gäste daher nur zu einer "gottesdienstlichen Feier" einladen. "Darüber hat die Pfarrerin selber den Kopf geschüttelt", erzählt Katharina.

Die Mehrheit der Dekane in Württemberg will die bisherige Praxis nicht mehr hinnehmen. In einem Schreiben an Landesbischof Frank Otfried July heißt es: "Ohne eine öffnende Regelung werden wir auf absehbare Zeit mit einer Fülle von schwerwiegenden Gewissenskonflikten in dieser Sache konfrontiert werden." Mindestens 40 von rund 50 Dekanen der Landeskirche haben unterschrieben, wie die Ulmer Prälatin Gabriele Wulz jüngst berichtete.

Nur wenige Landeskirchen sind so stark vom meist strikt konservativen Pietismus geprägt wie die württembergische. Pietisten und die Homo-Ehe? Homosexuelle Pfarrer? Jesus Christus hätte das nicht gewollt - da sind sich die Pietisten ganz sicher. Zum Thema öffentliche Segnung vom Homosexuellen gibt es eine Unterschriftenliste mit Gegenstimmen von mehr als 300 Kirchenangestellten, so die Landeskirche.

Heiko Czichoschewski (l.) und Michael Titze (r.) küssen sich nach ihrer gleichgeschlechtlichgeschlossen Lebenspartnerschaft  in München. (Symbolbild/Archivbild)
Heiko Czichoschewski (l.) und Michael Titze (r.) küssen sich nach ihrer gleichgeschlechtlichgeschlossen Lebenspartnerschaft in München. (Symbolbild/Archivbild)

Katja und Katharina haben bei ihrer Feier alles ausgereizt, was möglich war, um dem Anlass einen würdigen Rahmen zu geben: 80 Gäste, ein Posaunenchor hat gespielt, ein Patenkind brachte eine Hochzeitskerze nach vorne.

Katja und Katharina gaben sich ein gegenseitiges Versprechen mit der Bitte um Gottes Segen. Es gab Fürbitten, Blumenschmuck, eine Fotografin, einen feierlichen Auszug aus der Kirche und einen Empfang mit Seifenblasen.

"Für die Gäste war es einfach eine Hochzeit", sagt die 41-jährige Katja. "Aber es ist keine gewesen. Ein Ringwechsel war nicht erlaubt, die Glocken wurden nicht geläutet, und die Feier durfte nicht wie eine Hochzeit in der Kirchengemeinde publik gemacht werden.

Die Zahl der Paare, die sich eine kirchliche Segnung wünschen, ist überschaubar: In Tübingen gab es in den vergangenen fünf Jahren drei Anfragen, in zwei Fällen fand dann tatsächlich eine Segnung statt, wie Dekanin Elisabeth Hege mitteilt. "Man konnte bisher Segnungsfeiern im seelsorgerlichen Rahmen, also nichtöffentlich anbieten." Die Nichtöffentlichkeit habe man aufgrund einer Vereinbarung in der Landeskirche beachten müssen. "Das gilt weiterhin, fühlt sich aber nach Doppelmoral an", sagt Hege.

"Die Situation schreit nach einer Lösung", verlangt Prälatin Wulz. Sie plädiert für die Entscheidungsfreiheit jeder Kirchengemeinde: "Wir wollen die Differenz aushalten, dass manche sagen, das geht gar nicht und andere es mit ihrem Glaubensverständnis vereinbar finden."

Trotz der schwierigen Situation wollten Katharina und Katja nicht aus der Kirche austreten. "Wenn man dabei ist, kann man eher was ändern." Katja und ihre Frau wollen, dass ihre Lebensweise als «normal» akzeptiert wird. Katharina glaubt an Gott: "Der hat mich so gemacht!"

Fotos: DPA

Großeinsatz für Polizei: Gegendemos blockieren AfD-"Frauenmarsch"
5.015
Update
Blamage oder Triumph? "Erzistar"-Rocco will bei DSDS überzeugen
1.928
Hetze gegen Kinderbuch! AfD-Weidel befürchtet "islamische Eroberung"
4.974
So kann Twitter die deutschen Radfahrer schützen!
533
Nervenzusammenbruch auf der Bühne: Wie krank ist Schock-Rocker Marilyn Manson?
2.731
Friseur gibt Mann simplen Tipp: Jetzt ist er ein weltweit gefragtes Model
5.402
Suff-Fahrer baut Unfall mit Krankenwagen und will fliehen
179
Großvater gibt 17-Jährigem Tipps beim Autofahren: Dann kommt es zum schweren Unfall!
1.679
Schon wieder! Crash an Stauende mit drei Schwerverletzten
148
Erdbeben lässt Großbritannien erzittern
1.830
Verdacht auf Leukämie: Detlef "D!" Soost hatte Todesangst um seine Kate Hall
2.894
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
133.633
Anzeige
Hilfloser Mann unter aufgedrehter Heizung eingeklemmt
286
Forscher verrät: So sind kostenlose "Öffis" möglich!
1.291
Was ist denn mit Dani los? Katze sieht total fertig und verheult aus!
11.120
36-Jähriger vom eigenen Auto zerquetscht
1.842
Nach Feuer-Tod von fünf Pferden: Mysteriöse Ereignisse sollen sich vor Unglück abgespielt haben
2.406
Paar lässt Kleinkinder so krass verhungern, dass sie anfangen, die Wände zu essen
4.438
Naddel über ihre Schock-Diagnose: "Du wirst das Jahr nicht überleben!"
27.311
Rauchgeruch in Kabine: Alarm in Flugzeug mit 147 Passagieren
1.794
Liebes-Aus bei Bauer Gerald? Fans nach Abschieds-Posting von Anna sehr besorgt!
8.146
Diese Steuer will Hessens Wirtschaftsminister abschaffen
153
Riesensatz im 2. Durchgang! Andreas Wellinger fliegt zu Silber-Medaille
618
Brutale Massenschlägerei! Passagiere prügeln sich auf Kreuzfahrtschiff
3.657
So süüüüß! Melanie Müller zeigt Familienzuwachs
2.959
Kinder in sozialen Netzwerken: Darum hat eine Behörde Sorgen
590
Betrugsvorwürfe! Staatsanwaltschaft hat Petry im Visier
1.853
Touristen-Magnet Autobahn-Krater: Für 139 Euro bekommt Ihr dieses Highlight geboten
1.760
Auto überschlägt sich! 60-Jähriger kann sich aus Wrack befreien
1.041
Skeleton-Pilotin Lölling rast zu Olympia-Silber
394
Helene macht ihrem Flori auf der Bühne eine rührende Liebeserklärung
1.884
Rentner auf Krücken von LKW überrollt: Tot
1.458
Video: Hier rammt ein Schiff die Küstenwache
1.464
Nach Freilassung von Deniz Yücel: Bürgermeister aus Heimatstadt hat eine Idee
144
Kurioser Hilferuf: Knoten aus Menschen und Gegenständen
2.094
"Einfach nur sprachlos!" YouTuber zielt mit Pistole, User sind entsetzt
1.207
Alles auf Rausch! Feine Sahne Fischfilet haben Bock auf Erfurt
169
Laufen Mediziner bald nur noch mit T-Shirt und Top durch die Klinik?
2.307
Welke entschuldigt sich für Behinderten-Witz bei Heute-Show
1.818
Das treibt anerkannte Flüchtlinge dazu, in ihre Heimat zurückzukehren
7.412
"Gewalt in den Köpfen": Professorin schimpft über Wahl zur "Miss Germany"
856
Erzieherin vergisst Mädchen (3) auf Spielplatz, kurze Zeit später ist sie tot
13.721
Stellenabbau: So viele Stellen will Daimler einsparen
318
Schlag ins Gesicht: Pietro lässt sich Sarah-Tattoo überstechen
3.854
Drama zur Geburt! Sara Kulka zeigt ihre größte Narbe
2.683
Deutscher Eiskunstläufer Fentz enttäuscht im Olympia-Finale
923
Ehemalige Hure packt aus: So schlimm ist das Sex-Geschäft wirklich
8.239
"Potentiell gefährlich": Riesiger Asteroid nimmt Kurs in Richtung Erde
5.135
Skandal-Schlachthof: Waren Mitarbeiter betrunken?
4.201