Tierversuche: Haben drei Männer Affen unnötig leiden lassen? 924
Polizei rettet Hund und das Leben. Doch der reagiert völlig undankbar Top
Rückruf wegen Plastikteile: Rindersalami könnte verunreinigt sein! Neu
Technikabverkauf bei MediaMarkt Gießen: Bis Samstag spart Ihr bis zu 56% 4.144 Anzeige
Aufgepasst: Diese Bands kommen zum nächsten "Southside Festival"! Neu
924

Tierversuche: Haben drei Männer Affen unnötig leiden lassen?

Max-Planck-Institut Tübingen: Amtsgericht erlässt Strafbefehle wegen Misshandlung von Affen

Zwischen 2013 und 2015 sollen drei Männer Versuchstiere am Max-Planck-Institut in Tübingen zu lange gewartet haben, bis sie die Affen erlösten.
Bei den Tests in Tübingen ging es um Forschung am Hirn der Tiere. (Archivbild)
Bei den Tests in Tübingen ging es um Forschung am Hirn der Tiere. (Archivbild)

Tübingen - Wegen Misshandlung von Affen bei Tierversuchen im Max-Planck-Institut für biologische Kybernetik in Tübingen hat das Amtsgericht Strafbefehle gegen drei Männer erlassen.

Unter ihnen ist der Forscher Nikos Logothetis, wie die Max-Planck-Gesellschaft am Dienstag bestätigte. Alle Beschuldigten haben nach Angaben des Gerichts Einspruch gegen die Strafbefehle erhoben, mit denen sie zur Zahlung von Geldstrafen aufgefordert wurden. Sollten sie den Einspruch auch nach ihrer Akteneinsicht aufrechterhalten, komme es zu einer Gerichtsverhandlung, sagte Amtsgerichtsdirektor Rainer Ziegler.

Die Strafbefehle richten sich gegen drei verantwortliche Mitarbeiter des Max-Planck-Instituts - neben dem 67 Jahre alten Bereichsleiter Logothetis auch gegen einen 49 Jahre alten Versuchsleiter und einen 55 Jahre alten stellvertretenden Tierhalter.

Sie sollen von 2013 bis 2015 bei drei Affen Versuche zu spät beendet und dadurch den Tieren länger andauernde Leiden zugefügt zu haben. Sie hätten die Tiere festgelegten Kriterien zufolge früher einschläfern müssen. Das Tierschutzgesetz sieht laut Staatsanwaltschaft für Tiermisshandlung durch Unterlassen einen Strafrahmen von Geldstrafe bis hin zu drei Jahren Freiheitsstrafe vor.

In Tübingen kam es zu Demos mit Hunderten Teilnehmern, wie hier im Dezember 2016.
In Tübingen kam es zu Demos mit Hunderten Teilnehmern, wie hier im Dezember 2016.

Die Ermittlungen gehen auf Anzeigen von Tierversuchsgegnern zurück.

Ein als Pfleger arbeitender Tierschützer hatte die Affenversuche und die Haltung der Tiere im Herbst 2014 heimlich gefilmt. Die Aufnahmen zeigen Affen mit Gehirn-Implantaten, eines der Tiere hat einen blutverschmierten Kopf, einem anderen läuft Spucke oder Erbrochenes aus dem Mund.

Aufgrund der öffentlich gemachten Bilder wurden in Tübingen Demonstrationen mit Hunderten Teilnehmern gegen Tierversuche organisiert. Inzwischen wurden an dem Institut die Versuche mit Affen beendet - nach Angaben des verantwortlichen Forschers Nikos Logothetis, weil ihm der Rückhalt aus der Wissenschaft fehlte.

"Wir sind hocherfreut, dass es nach so langer Zeit zumindest zu Strafbefehlen kam", sagte der Vorsitzende des Vereins "Soko Tierschutz", Friedrich Mülln. "Das zeigt, dass wir richtig lagen mit der Einschätzung, dass die Behandlung der Tiere illegal war."

Für Logothetis hat der Erlass des Strafbefehls offenbar weitreichende Folgen. "Der Verwaltungsrat der Max-Planck-Gesellschaft hat entschieden, dass Prof. Logothetis bis zum Abschluss des Verfahrens keine Tierversuche durchführen oder anleiten wird", teilte die Max-Planck-Gesellschaft mit. Der Geschäftsführende Direktor am Institut werde diese Aufgaben kommissarisch übernehmen. Logothetis wollte sich am Dienstag zunächst nicht äußern.

Das Ermittlungsverfahren gegen weitere Beschuldigte wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz wurde laut Staatsanwaltschaft eingestellt. Sie konnten nach Erkenntnis der Staatsanwaltschaft nicht über den Abbruch von Versuchen entscheiden.

Im Herbst 2014 hatten Tierschützer die Versuche sowie die Haltung der Tiere heimlich gefilmt. (Archivbild)
Im Herbst 2014 hatten Tierschützer die Versuche sowie die Haltung der Tiere heimlich gefilmt. (Archivbild)

Fotos: DPA

Bis zu 52% Rabatt: MediaMarkt Alzey haut am Sonntag Technik super günstig raus 1.021 Anzeige
Frau schüttelt Mädchen (†2) tot: So lange muss sie in den Knast! Neu
Massenproteste in Barcelona spitzen sich zu Neu Update
Bis Samstag wird in Köln ein riesiger Ansturm erwartet! Das ist der Grund! 5.063 Anzeige
Schwerer Unfall in Hamburg: Mann von Reinigungsfahrzeug überfahren Neu
Horror-Unfall: Kradfahrer verliert bei Crash sein Bein 3.237
Nur bis Samstag: Technik bei MediaMarkt Sulzbach bis zu 56% günstiger 4.095 Anzeige
Horror-Paar wegen Mordes angeklagt: So grausam richteten sie ihr Baby zu! 1.831
Bulgariens Nationaltrainer Krassimir Balakow tritt zurück 402
Für 5 Stunden bekommt Ihr Technik bis zu 52% günstiger! Wir verraten Euch wo! 1.362 Anzeige
Attacke und Wiederwahl: Söder greift AfD als "neue NPD" an! 92
Dreister Betrug in Handyshops: Wurden massenweise Daten ausgespäht? 96
Pannenflughafen BER: Wird Terminal 2 doch nicht rechtzeitig fertig? 156
Großer Ausverkauf bei Medimax Barmbek wegen Schließung 1.051 Anzeige
Lufthansa-Streik abgesagt, trotzdem kommt es zu hunderten Flug-Ausfällen 414
"Sieht Todes eklig aus": Ex-BTN-Star Saskia Beecks lässt die Hüllen fallen und kassiert fiese Kommentare 2.896
Rockantenne Hamburg verlost Tickets für dieses Konzert! Anzeige
Kinder weltweit schaffen "Skulptur des Friedens" aus ihren Waffen! 63
Überforderung? Postbote entsorgt hunderte Briefe im Wald! 1.667
Grausamer Fund in Leipzig! Wo kommt dieser Kopf her? 3.706 Anzeige
Auto rammt großen Hund, doch der läuft einfach weiter 1.236
Platz 1! Felix Kummers Solo-Album "Kiox" stürmt an die Spitze der Albumcharts 1.094
Am Sonntag wird in Lippstadt ein Ansturm erwartet. Das ist der Grund! 3.062 Anzeige
Nach Wende im Vermisstenfall: Es kommen immer mehr Details ans Licht! 3.804
Mann sucht abgestürztes Flugzeug, doch findet plötzlich explosives Material 94
Nur am Sonntag gibt's diese Technnik so günstig Anzeige
Warum hat diese Frau so viele Klamotten an? 1.513
"Riverboat" wird zur Konzert-Arena: Diese Promis sind dabei 3.987
Lust auf einen Jobwechsel? Diese Firma hat mehrere Stellen zu vergeben! 5.164 Anzeige
Eintracht Frankfurt gegen FC Bayern: ZDF zeigt Partie im Free-TV! 1.237
Weil Gott es ihm befahl: Mann killt Freundin und Baby mit Taschenmesser 913
Nur diesen Sonntag bekommt Ihr die Airpods zum Sensationspreis! 2.850 Anzeige
Nach Arbeitsunfall verschwunden: Wo ist Markus F.? 799
Wer guckt denn da? Berlins Panda-Zwillinge öffnen Augen 120
Diese Uni hebt Eure Karriere auf das nächste Level Anzeige
Erdogan will komplettes Gebiet entlang der syrisch-türkischen Grenze 788
Weil seine Frau noch nicht da ist: Mann wird an S-Bahn Haltestelle erfinderisch! 1.343
In Friesoythe wird zwei Tage lang dieser Markt gestürmt! Wir sagen, warum 4.064 Anzeige
Trotz großer Aufmerksamkeit: Dr. Oetker nimmt diese Pizza vom Markt 1.983
"Survivor"-Kandidatin Christin Kaeber ist schwanger! 734
Diesen Sonntag wird in Wetzlar ein Anstum erwartet! Das ist der Grund! Anzeige
Schädlich für die Gesundheit? Glutenfreie Produkte zurückgerufen! 3.131
Flugzeug rast über Landebahn hinaus und landet beinahe im Meer 3.351 Update
Dieses Mega-Event wird zur neuen TOP-Adresse für Gaming-Fans 1.290 Anzeige
Rätsel um Vermisste: Britney (15) bleibt verschwunden 848
Lady Gaga tanzt mit Fan und fällt von der Bühne 741
Wahr oder falsch? Das sind die größen Mythen zur E-Mobilität! Anzeige
Spanner filmt Frau beim Duschen: Sie reagiert genial 8.556
Horror-Unfall: Mädchen (11) von Lastwagen erfasst und eingeklemmt 6.911
Zwölf Tage nach der Geburt: Melanie Müller sitzt schon mit Matty im Flieger! 7.284
GZSZ: Schwerer Autounfall! Endet ihre Affäre in einer Tragödie? 21.387
Hund liegt auf Teppich, doch seine Besitzerin sucht ihn überall 10.060
Warum zieht Playboy-Model Anastasiya Avilova diese schräge Grimasse? 583
21-Jähriger scherzt über Sprachnachrichten, kurz darauf sticht ein Mann auf ihn ein 3.201
Eine Firma zahlt Dir 115.000 Euro, wenn Du besonders freundlich aussiehst 1.077
Nordkorea gegen Südkorea eskaliert: "Sie spielten, als ob sie Krieg führen!" 2.277
Micaela Schäfer bringt eigene "Taschen-Muschi" raus: So reagiert ihr Freund! 3.349