Freundin packt aus! So versaut war das Leben der Kreissägen-Mörderin in der SM-WG

TOP

Wettbetrug in der Bundesliga? Mehrere Schiedsrichter verdächtig

TOP

17-Jähriger stürzt bei Karneval fünf Meter tief und knallt auf Asphalt

TOP

Aus für den Meister-Trainer: Leicester entlässt Ranieri

NEU

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

6.953
Anzeige
78.166

Alarm in Türkei! Antalya mit Raketen beschossen

+++ Eilmeldung! +++ Antalya mit mindestens drei Raketen beschossen +++ Urlauber in Panik +++
Die Touristenregion Antalya wurde mit Raketen beschossen.
Die Touristenregion Antalya wurde mit Raketen beschossen.

Türkei - Die beliebte Touristenregion Antalya ist am Freitag mit Raketen beschossen worden.

Wie verschiedene Medien berichten, wurden mindestens drei Raketen von nahegelegenen Hügeln entlang der Autobahn abgeschossen.

Die Geschosse seien zwischen dem Badeort Kemer und Antalya eingeschlagen. Eine Fischfabrik wurde nach Informationen von Sputniknews getroffen.

Verletzt wurde laut "Der Standard" niemand. Rettungskräfte und Spezialkräfte der Polizei seien bereits am Ort des Geschehens und haben die Gegend abgesperrt.

Wer die Raketen abgeschossen hat, ist bisher noch unklar.

Da viele Bundesländer in dieser Woche Herbstferien haben, kann man davon ausgehen, dass sich derzeit auch viele Familien in der Urlaubsregion aufhalten.

TAG24 bleibt dran und updatet diesen Text.

Update 11:48 Uhr

Wie Krone berichtet, ist das getroffene Fischereiunternehmen in Flammen aufgegangen. Das Feuer konnte durch die Einsatzkräfte gelöscht werden.

Angaben des Senders NTV nach, wurden die Raketen in Richtung eines Hafens abgefeuert, wo ein Öltanker vor Anker liegt. Ob dieser das Ziel des Angriffs war, ist noch unklar.

Update 16:30 Uhr Das Auswärtige Amt hat derweil eine aktualisierte Version ihrer Reise- und Sicherheitshinweise für die Türkei veröffentlicht. In der gesamten Türkei besteht demnach unverändert Terrorgefahr. "Landesweit ist weiter mit politischen Spannungen sowie gewaltsamen Auseinandersetzungen und terroristischen Anschlägen zu rechnen", heißt es.

In allen Landesteilen müsse von einer terroristischen Gefährdung ausgegangen werden - auch wenn in den Reisezielen am Mittelmeer in der jüngeren Vergangenheit kein ausländischer Tourist zu Schaden kam.

Die Hintergründe des Angriffs sind weiterhin nicht bekannt. Es gebe laut AA jedoch keine Hinweise auf eine Angriffsabsicht auf ausländische oder touristische Ziele. In Istanbul starben bei Anschlägen im Januar und März zahlreiche Touristen.

Die Raketen trafen zwischen Antalya und dem Badeort Kemer (Bild) ein.
Die Raketen trafen zwischen Antalya und dem Badeort Kemer (Bild) ein.

Fotos: Screenshot/Google Maps, Imago

Sitzungspräsident stirbt während seiner Büttenrede

NEU

Münchner Eisbären-Baby wagt sich aus seiner Höhle

NEU

Das war knapp: Baum fällt Lkw vor die "Nase", Fahrer kann sich retten

NEU

Mit diesem Tweet sorgt Cathy Lugner beim Wiener Opernball für Entsetzen

NEU

Was würdest Du tun, wenn Dein Vater plötzlich ein Pflegefall ist?

9.802
Anzeige

Wollen die Berliner keine fremden Christen in ihren Wohnungen?

204

Frau soll immer wieder Sex mit Hund gehabt und es gefilmt haben

8.840

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.359
Anzeige

Deutschlandtrend: SPD nach 10 Jahren wieder vor Union

3.676

Dänischer Politiker will Grenze zu Deutschland verschieben

4.889

Hippie-Ikone Jutta Winkelmann ist tot

3.296

Autsch! Böser Unfall bei Katy Perrys Mega-Performance

2.435

Nach Rassismus-Eklat: Heiße Club-Chefin geht auf heulenden Fußball-Profi los

8.277

Warum steht Barbara Schöneberger halbnackt vor Joko?

6.112

Kaninchen stellt sich der Polizei: Fahndung nach Besitzer läuft

3.150

Wie grausam! Schwan mit Pfeil durchbohrt

3.219

Wetten, dieses versteckte Google-Spiel habt ihr noch nie entdeckt?

7.723

Auf der Schnellstraße: Paar hat Sex auf dem Motorrad

10.806

Germanys next Kuh! Hier wird Deutschlands schönster Milchgeber gekrönt

570

NRW warnt: Dieser Vodka kann blind machen oder gar tödlich sein

2.751

Wird diese nackte Donald-Trump-Puppe zum Verkaufsschlager?

3.201

Tod durch Homöopathie? Zehn Kinder sterben nach Tabletten-Einnahme

8.176

18 Verletzte bei Explosionen in tschechischer Munitionsfabrik

5.046

HSV-Fans verprügelt? Video soll Vorwürfe gegen RB-Ordner erhärten

6.209

Darum ist dieser Venezolaner der eigentliche Sieger der Ski-WM

4.689

Wegen Drogen am Steuer verurteilt! Muss DSDS-Star Menowin Fröhlich ins Gefängnis?

3.157

Auch er schaffte es nicht zur Eröffnung: Bauleiter des BER gefeuert

344

Sprengstoffanschlag geplant! Polizei nimmt Salafisten fest

4.404

Porto-Star erleidet Horrorverletzung bei Champions-League-Spiel

12.007

Bushido droht Satiriker wegen Spießer-Witz

6.985

FC Bayern startet als erster Verein eigenen TV-Sender mit 24-Stunden-Programm

1.646

Trikot-Skandal: Verein verbietet Rückennummer 88

3.627

Ist Tim Wieses Wrestling-Karriere schon wieder vorbei?

5.288

Schicksalsschlag! So emotional bedankt sich Lena Gercke bei ihrem Freund

9.539

Erster Sommer-Neuzugang: RB Leipzig verpflichtet Torwart-Juwel

2.165

Verstorbene schickt Trump eine deutliche Botschaft in Todesanzeige

6.656

Hund verteidigt Herrchen und beißt nach Unfall zu

4.140

Schwere Vorwürfe gegen Reporter von Team Wallraff

24.974

Neuer Plan: Diesel-Auto bald in der City verboten?

738

2000 Euro Kopfgeld auf diesen Mann ausgesetzt

1.209

Kurz vor Start: Turbine von Passagiermaschine explodiert

6.448

Malle-Jens macht seiner Daniela einen Antrag

4.076