Türkei schockt mit irrem Entwurf: Parlament soll über Vergewaltiger-Gesetz abstimmen!

Türkei - Für westliche Werte klingt dieser Gesetzesentwurf wie ein Schlag ins Gesicht. In der Türkei soll in den kommenden Tagen darüber entschieden werden, ob es Vergewaltigern von Minderjährigen in Zukunft möglich ist, ihrer Strafe zu entgehen, wenn sie ihr Opfer heiraten.

Das türkissche Parlament. Hier soll über den umstrittenenn Gesetzesentwurf berichtet werden.
Das türkissche Parlament. Hier soll über den umstrittenenn Gesetzesentwurf berichtet werden.  © Burhan Ozbilici/AP/dpa

Das türkische Parlament diskutiert diesen Gesetzesvorschlag in den kommenden Tagen. Nicht nur außerhalb der Türkei sorgt dieses Vorhaben für teils blankes Entsetzen und Unverständnis.

Ein Vergewaltiger habe demnach die Möglichkeit, seiner Strafe zu entgehen, wenn er das Opfer, mit dessen ausdrücklicher Zustimmung, nach seiner Tat heiratet. Das berichtet unter anderem "Independent".

Gerade in den sozialen Netzwerken, aber auch in verschiedenen Frauenrechtsbewegungen herrscht blankes Entsetzung und massiver Gegenwind. Das Gesetz ist inzwischen besser als "Heirate deinen Vergewaltiger"- beziehungsweise "Marry your rapist"-Gesetz bekannt.

Der (nicht einvernehmliche) sexuelle Kontakt zu Minderjährigen, welcher momentan untersagt ist, könnte somit mithilfe einer Art Umgehungsgesetz umschifft werden.

Dies birgt laut Experten und diversen Frauenrechtsorganisationen nicht zuletzt die massive Gefahr, dass die Täter die Opfer unter Zwang zu einer Heirat überreden könnten, nur um ihrer Strafe zu entgehen.

Es wird vermutet, dass die Zahl der Verurteilungen für sexuellen Missbrauchs dadurch signifikant zurückgehen würde und viele Täter letztlich ungeschoren davon kämen. Die Opfer wären im Anschluss weiteren möglichen Übergriffen schutzlos ausgesetzt.

Zwar wäre der gezwungene sexuelle Kontakt weiterhin zu bestrafen, die Auslegung dessen würde aber wohl des Öfteren deutlich gelockert werden und im Zweifel somit häufig für den Angeklagten entschieden werden.

Opposition empört sich, Präsident Recep Tayyip Erdogan für das Gesetz?

Ist für seine sehr konservative Einstellung zur Rolle der Frau bekannt: Präsident Recep Tayyip Erdogan.
Ist für seine sehr konservative Einstellung zur Rolle der Frau bekannt: Präsident Recep Tayyip Erdogan.  © -/Pool Turkish Presidency/AP/dpa

Die oppositionelle Demokratische Volkspartei (HDP) geht sogar noch einen Schritt weiter und sieht mit diesem Gesetz den Versuch, die Kinderheirat und gesetzliche Vergewaltigung im großen Stile legitimieren zu wollen und obendrein den Weg für Kindesmissbrauch und sexuelle Ausbeutung frei zu machen.

Bereits 2016 gab es ein ähnliches Begehren. Das Gesetz damals hätte die Täter in dem Falle begnadigt, wenn die sexuelle Handlung "ohne Gewalt oder Bedrohung" geschehen worden ist. Auch damals hagelte es Kritik von nahezu allen Seiten, woraufhin das Vorhaben platzte. Nun ein weiterer Anlauf.

Die Altersgrenze, die es erlaubt unter beiderseitigem Einverständnis Sex zu haben, ist in der Türkei auf 18 Jahre festgelegt.

Dennoch ist geht aus einem Regierungsbericht hervor, dass in der letzten Dekade wohl knapp 483.000 minderjährige Frauen in der Türkei verheiratet, oder gar zwangsverheiratet wurden.

Laut den Vereinten Nationen sollen 38 Prozent der türkischen Frauen bereits Opfer körperlicher und sexueller Gewalt geworden sein, so der "Independent" weiter.

Präsident Recep Tayyip Erdogan sagte 2014 auf einem Gipfel in Istanbul, man könne "Frauen und Männer nicht gleichberechtigt behandeln. Das ist gegen die Natur". Er begründete das mit der Ansicht, dass wenn eine Frau aus beruflichen Gründen keinen Kinder haben wollen würde, sich persönlich die Weiblichkeit abspräche.

Mehr zum Thema Türkei Politik:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0
Hier spart Ihr gerade richtig auf Möbel und Teppiche! Hier spart Ihr gerade richtig auf Möbel und Teppiche! ANZEIGE
Möbelhaus in Halberstadt lässt bis 13.3. nur mit Termin rein und startet krasse Aktion Möbelhaus in Halberstadt lässt bis 13.3. nur mit Termin rein und startet krasse Aktion ANZEIGE 739
Hier spart Ihr gerade richtig auf Möbel und Teppiche! Hier spart Ihr gerade richtig auf Möbel und Teppiche! ANZEIGE
Möbelhaus in Stendal lässt bis 13.3. nur mit Termin rein und startet krasse Aktion Möbelhaus in Stendal lässt bis 13.3. nur mit Termin rein und startet krasse Aktion ANZEIGE
Hier spart Ihr gerade richtig auf Möbel und Teppiche! Hier spart Ihr gerade richtig auf Möbel und Teppiche! ANZEIGE
Hier spart Ihr gerade richtig auf Möbel und Teppiche! Hier spart Ihr gerade richtig auf Möbel und Teppiche! ANZEIGE
Möbelhaus in Bad Vilbel lässt bis 13.3. nur mit Termin rein und startet krasse Aktion Möbelhaus in Bad Vilbel lässt bis 13.3. nur mit Termin rein und startet krasse Aktion ANZEIGE
Dieses Möbelhaus lässt bis Samstag (13.3.) geniale Click & Meet-Aktion laufen Dieses Möbelhaus lässt bis Samstag (13.3.) geniale Click & Meet-Aktion laufen ANZEIGE
Dieses Möbelhaus lässt bis Samstag (13.3.) geniale Click & Meet-Aktion laufen Dieses Möbelhaus lässt bis Samstag (13.3.) geniale Click & Meet-Aktion laufen ANZEIGE 660
Dieses Möbelhaus lässt bis Samstag (13.3.) geniale Click & Meet-Aktion laufen Dieses Möbelhaus lässt bis Samstag (13.3.) geniale Click & Meet-Aktion laufen ANZEIGE
Große Möbelkette lässt wieder Leute rein und startet krasse Aktion Große Möbelkette lässt wieder Leute rein und startet krasse Aktion ANZEIGE
Hier spart Ihr gerade richtig auf Möbel und Teppiche! Hier spart Ihr gerade richtig auf Möbel und Teppiche! ANZEIGE
Möbelhaus in Berlin lässt bis 13.3. nur mit Termin rein und startet krasse Aktion Möbelhaus in Berlin lässt bis 13.3. nur mit Termin rein und startet krasse Aktion ANZEIGE
Möbelhaus in Bielefeld lässt bis 13.3. nur mit Termin rein und startet krasse Aktion Möbelhaus in Bielefeld lässt bis 13.3. nur mit Termin rein und startet krasse Aktion ANZEIGE
Möbelhaus bietet allen Kunden, die Termin haben, bis Samstag (13.3.) folgendes an Möbelhaus bietet allen Kunden, die Termin haben, bis Samstag (13.3.) folgendes an ANZEIGE
Hier spart Ihr gerade richtig auf Möbel und Teppiche! Hier spart Ihr gerade richtig auf Möbel und Teppiche! ANZEIGE 1.465
Große Möbelkette lässt wieder Leute rein und startet krasse Aktion Große Möbelkette lässt wieder Leute rein und startet krasse Aktion ANZEIGE
Görlitzer Möbelhaus bietet allen Kunden, die Termin haben, bis Samstag (13.3.) folgendes an Görlitzer Möbelhaus bietet allen Kunden, die Termin haben, bis Samstag (13.3.) folgendes an ANZEIGE 1.082
Große Möbelkette lässt wieder Leute rein und startet krasse Aktion Große Möbelkette lässt wieder Leute rein und startet krasse Aktion ANZEIGE
Möbelhaus in Köln lässt bis 13.3. nur mit Termin rein und startet krasse Aktion Möbelhaus in Köln lässt bis 13.3. nur mit Termin rein und startet krasse Aktion ANZEIGE
Dieses Möbelhaus lässt bis Samstag (13.3.) geniale Click & Meet-Aktion laufen Dieses Möbelhaus lässt bis Samstag (13.3.) geniale Click & Meet-Aktion laufen ANZEIGE
Dieses Möbelhaus lässt bis Samstag (13.3.) geniale Click & Meet-Aktion laufen Dieses Möbelhaus lässt bis Samstag (13.3.) geniale Click & Meet-Aktion laufen ANZEIGE