Nach Referendum: Türken in OWL haben Angst um ihre Verwandten! 239
Neues Palast-Statement: Harry und Meghan müssen Titel abgeben Top
Dschungelcamp Tag 9: Tödliche Spinne sorgt für Angst und Schrecken! Top
Euronics in Ahaus streicht bis Dienstag 19% Mehrwertsteuer auf ausgewählte Samsung-Produkte! 3.821 Anzeige
Dschungelcamp 2020: Das verdienen die Stars bei "IBES" Top
239

Nach Referendum: Türken in OWL haben Angst um ihre Verwandten!

In der Türkei herrscht jetzt eine Diktatur. Türken in #OWL sind besorgt über die Sicherheit ihrer Angehörigen.
Welchen Einfluss wird das Referendum auf das Leben in der Türkei haben? In OWL macht man sich Sorgen.
Welchen Einfluss wird das Referendum auf das Leben in der Türkei haben? In OWL macht man sich Sorgen.

Bad Oeynhausen/Löhne - Am Sonntag war es soweit: Die Türken entschieden sich für eine Diktatur im eigenen Land (TAG24 berichtete). In Ostwestfalen-Lippe haben viele jetzt Angst um ihre Angehörigen dort.

Auch der 38-jährige Bad Oeynhauser Sedan Demir nennt den Ausgang des Referendums, das Recep Tayyip Erdogan unglaubliche Macht zuspricht, gegenüber der Neuen Westfälischen eine "Katastrophe".

Weil er selbst die deutsche Staatsangehörigkeit angenommen hat, durfte er nicht mitentscheiden. Doch er weiß genau, wie die Wahl in seiner ehemaligen Heimat abgelaufen ist: Es wurde enormer Druck auf die "Nein-Sager" ausgeübt!

Auch er ist sich sicher: "Das Wahlergebnis wurde manipuliert." Auch Wahlbeobachter stellten Mängel beim Referendum fest. Vor allem, dass so viele in Deutschland lebende Türken mit einem "Ja" stimmten, findet Demir "schlimm". "Die leben hier in einer Demokratie und unterstützen in der Heimat einen Diktator."

Was passiert jetzt nach der Entscheidung? Veli Kayabas hat große Befürchtungen! "Bald werden viele Liberale getötet." Der 28-Jährige geht stark davon aus, dass Erdogan die Todesstrafe wieder einführt. "Das ist ein Diktator, der nicht nur Mörder und Vergewaltiger, sondern auch Demokraten hinrichten lassen wird."

Nur wenige freuen sich über das Wahlergebnis. Mustafa Üzüm ist einer von ihnen. Der in Löhne lebende Türke hat beim Referendum mit "Ja" gestimmt. Seit seiner Geburt lebt der 40-Jährige in Deutschland.

Doch er sieht die Vorteile: "Seit Erdogans Regierungsübernahme geht es den Türken besser als je zuvor." An Manipulation glaubt er nicht. "Die Wahl wurde ja kontrolliert. Bei einer Manipulation hätte es viel mehr Ja-Stimmen gegeben."

Fotos: DPA

Inventur-Ausverkauf bei MEDIMAX! Jetzt gibt's Fernseher & Co. mega günstig 4.811 Anzeige
Skispringen: Geiger verpasst Top Ten: Leyhe und Schmid springen in die Bresche Top Update
Rihanna schickt ihren Scheich wohl in die Wüste 1.538
Hier werden gerade Gesundheits- und Krankenpfleger gesucht! Anzeige
Müssen wieder Flüge gestrichen werden? Ufo kündigt erneut Streik bei Lufthansa an 169
3:1 nach 0:1! RB Leipzig baut Tabellenführung im Ost-Derby aus 1.525
Dieser Chef schenkt Euch die Lieferung und den Aufbau aller Möbel! 5.586 Anzeige
Gesundheitsamt will HIV mit Gratis-Gummis bekämpfen: Regierung verbietet es! 711
Betrunkener schockt Polizei mit Promillewert und hat eine Bitte 4.085
Erling Haaland mit genialem BVB-Debüt: Das machte ihn in Augsburg zum Matchwinner 687
Tesla in Brandenburg: 200 Menschen gehen gegen "Giga-Fabrik" auf die Straße 194
Tier-Drama in den Alpen: Fuchs friert in beliebtem See ein! 6.539
Totenkopf-Flagge: FC St. Pauli steht auf britischer Anti-Terror-Liste! 1.764 Update
Schlangen-Alarm! Passantin öffnet zugeklebte Kiste und rettet Reptil damit das Leben 2.820
Haaland brilliert mit Dreierpack bei BVB-Aufholjagd! Tor-Spektakel in Augsburg 2.558
Frau geht mit Hund am Deich spazieren, wenig später ist sie tot 7.670
Schwestern jahrelang von Mutter, deren Lebensgefährte und Opa vergewaltigt 9.354
Notfall bei Hoffenheim gegen Frankfurt: Fankurve schweigt 14.330 Update
Daniela Katzenberger soll zeigen, wie fit sie ist: Töchterchen Sophia (4) zieht sie ab 2.095
Tödlicher Unfall: Frau gerät in Gegenverkehr und kracht gegen Laster 3.951
Frau kommt besoffen zur Entbindung, Neugeborenes (†) hat über drei Promille im Blut 44.985
Computer-Expertin sicher: Die Algorithmen fördern den Rassismus 1.100
Premiere für Jenny Frankhauser, doch sie findet's langweilig 826
Nazi-Banner an Traktoren? Bilder von Bauern-Demo sorgen für Ärger 19.012
"Nieder mit Rassismus": Protest gegen "Neger"-Wort in Köln 822
Penisprotzer Ennesto Monté ist sich sicher: Danni Büchner hält durch 1.372
RB Leipzigs Ex-Kapitän Dominik Kaiser kehrt in die 2. Liga zurück! 2.161
"TGIF": Warum freut sich Heidi Klum so sexy aufs Wochenende? 1.322
Melanie Müller übers Dschungel-Camp: "Danni Büchner zerstört sich selbst!" 5.378
Gibt's hier Drogen? Schriftzug an Münchner Apotheke sorgt für Verwirrung 1.328
Kunde bezahlt Leistung nicht, da rächt sich ein Maler auf diese Weise 3.094
Bus stürzt in zehn Meter großes Straßenloch: Neun Tote, ein Vermisster 3.267
Tragischer Frontal-Crash: Fahrer aus Auto geschleudert! 1.151
Nach Rücktritt: Rechtsextreme Drohungen gegen Ex-Bürgermeister gehen weiter 968
Erklingt auf St. Pauli bald wieder die Stimme von Jan Fedder (†64)? 2.412
Echt jetzt? Mark Forster stellte Lena Meyer-Landrut als "meine Cousine" vor 12.376
DSDS-Kandidatin: Sie erinnert Dieter Bohlen an Pietro Lombardi! 750
Schlitten kommt ohne Fahrerin im Tal an: Leiche im Schnee gefunden 15.283
24-Jährige Frau wird brutal überfallen, doch damit hat der Täter sicher nicht gerechnet 6.588
Mit Pistole bewaffnet: Überfall auf Tankstelle 265
Evakuierung im Dschungelcamp: Wie geht es weiter? 30.311
Taube mit Sombrero-Hut: Was hat es damit auf sich? 1.411
Mann liegt hilflos am Straßenrand: Als die Polizei ihn kontrolliert, muss er direkt in die Zelle 3.104
"Du warst ja mal sehr fett!" Cybermobbing gegen Love-Island-Julia 2.597
Die Boot 2020 in Düsseldorf: Die Wassersport-Trends im Überblick 208
Nackt-Fotos von Michael Wendler: Junge Studentin packt aus 15.398
Nur in Handtuch eingewickelt: Spaziergänger finden ausgesetztes Baby im Gebüsch 8.214 Update
Auf Pickup geladen: Spott und Häme für fetten ISIS-Führer 8.154
Aufatmen bei Hertha: Trainer-Lizenz von Klinsmann ist gültig! 845