Jens hängt fett ab und bringt Hanka auf die Palme

2.350

Mit einem Mann mehr: RB Leipzig watscht Verfolger Frankfurt ab

2.188

Deshalb zahlte eine Frau fast 460 Euro für ein McDonald's-Menü

6.609

Dieb klaut Kennzeichen und hinterlässt diese Entschuldigung

9.017

Willst Du Honey eine Immobilie abkaufen?

ANZEIGE
810

Türpitz will sich zurück in die Stammelf kämpfen

19 Spiele und dennoch kein Stammspieler. Philip Türpitz will mehr. #CFC

Von Olaf Morgenstern

Türpitz will sich zurück in die Stammelf.
Türpitz will sich zurück in die Stammelf.

Chemnitz – Nur drei Himmelblaue standen in der Hinrunde in allen 19 Partien auf dem Rasen: Torhüter Kevin Kunz, Bielefeld-Leihgabe Dennis Mast und Philip Türpitz. Den Status „Stammspieler“ konnten von dem Trio aber nur Kunz und Mast für sich in Anspruch nehmen.

Türpitz, der im Sommer 2014 aus Lotte zum CFC gekommen war, ist zu Recht unzufrieden, wenn er auf die vergangenen Monate blickt: "Dass ich immer dabei war, ist schön. Doch mit meinen Einsatzzeiten bin ich unzufrieden!“

Türpitz verlor im Saisonverlauf seinen Platz auf der rechten Außenbahn an Mast. Beim 4:2-Sieg in Magdeburg setzte Trainer Sven Köhler erstmals auf diese Variante, beorderte den Neuzugang ins rechte und Dennis Grote ins linke Mittelfeld. „Wenn es für die Mannschaft gut läuft, wird es natürlich immer schwieriger, in die erste Elf zurückzukommen“, weiß Türpitz.

Erst an den letzten beiden Spieltagen, als die himmelblaue Personaldecke dünner wurde, war der 25-Jährige wieder von Beginn an dabei. Beim 3:1 in Rostock hatte er mehrmals die Chance auf sein erstes Saisontor - klappte nicht. „Das ist ärgerlich. Irgendwie hapert es in dieser Saison im Abschluss. Aber wichtig ist, dass ich überhaupt in diese Situationen komme“, erklärt Türpitz.

Hat viele Einsatzzeiten verloren: Philip Türpitz.
Hat viele Einsatzzeiten verloren: Philip Türpitz.

Köhler sieht den Mittelfeldmann trotz Torflaute auf einem guten Weg. "Philip muss einfach weiter arbeiten und sich in diese Situationen bringen. Das ist immer der erste Schritt. Im Training haut er die Bälle teilweise sehr souverän rein. In der Rückrunde wird der Knoten sicher platzen.“

Als Vorbereiter überzeugte Türpitz bereits. Von den 30 CFC-Hinrunden-Toren legte er für Anton Fink & Co. immerhin sechs auf, auch beim 3:1 in Rostock. „Dank dieses Sieges konnten wir beruhigt in die Winterpause gehen. Im Januar kämpfe ich wieder um einen Stammplatz. Das ist es mein Ziel. Ich will unserem Trainer die Entscheidung so schwer wie möglich machen“, betont Türpitz.

Zur Zeit erholt er sich im heimatlichen Laupheim von den Strapazen der Halbserie. „Die vergangenen Wochen mit Höhen und Tiefen waren sehr intensiv. Die Pause tut uns allen sehr gut“, sagt der Mittelfeldspieler: "Ich bin froh, dass ich für ein paar Tage weg vom Fußball bin, bei meiner Familie abschalten und mich erholen kann.“

Ob der Wintersportfreund zum Jahreswechsel sein Snowboard herausholen wird, weiß er noch nicht. Türpitz: "Die freie Zeit ist in diesem Jahr sehr kurz. Vielleicht entscheide ich mich spontan für einen Ausflug in die Berge.“

Fotos: Picture Point

Musste dieses Mädchen wegen eines Online-Dates sterben?

4.440

So sexy geht Cathy Lugner wieder auf Männerjagd

3.465

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE

Tornado überrascht Menschen im Schlaf - Vier Tote in Mississippi

872

"Alles, was Sie für die tollen Tage brauchen": dm verkauft Pfeffer-Spray als Faschingsartikel

2.141

Darum ist Trump ein Vorbild für Frauke Petry

2.879

Sigmar Gabriel bei Kundgebung von linken Demonstranten bedrängt

5.711

Opfer von Pädophilen-Ring packt aus! War der Anführer ein Politiker?

6.295

Frau spart Batzen Geld, weil sie ein Jahr auf jeglichen Luxus verzichtet

6.585

Er lief mit einem Eimer voll Gold durch die Stadt: Dreister Dieb gefasst

2.312

Sonne satt: Jetzt kommt das perfekte Winter-Wochenende

2.593

Polizei nimmt Gefährder in Amri-Moschee fest

2.063

Es bleibt eine einzige Panne! BER kann auch 2017 nicht öffnen

2.711

Fast 4000 Schweine verbrennen in ihrem Stall

3.384

Hanka mag's im Bett gern "ein bisschen härter"

8.334

Was geht in diesem Kinderzimmer nachts vor sich?

9.571

Instagram-Star zeigt Fotos, die sie eigentlich nie veröffentlicht hätte

5.577

Kunstliebhaberin vergisst Zeit - und wird in Museum eingeschlossen

1.018

Gelangweilt vom Vater? Trump-Sohn Barron schläft schon wieder fast ein

4.016

Hier denkt man groß! Dieser Bezirksligist will EM-Spiele 2024 austragen

1.362

Horror-Mutter klebt ihren Sohn an die Wand

5.213

Heftige Proteste: 95 Festnahmen bei Anti-Trump-Demo

1.681

Mann skypt mit seinen Eltern, während er aus Flugzeug springt

1.339

Notstand ausgerufen: Vulkan Sabancaya spuckt Asche

3.830

Flugzeug der Luftwaffe abgestürzt

5.010

16 Tote und 39 Verletzte bei Busunfall in Italien

3.951
Update

Denn sie wissen, was sie schlucken...

9.540

Festnahme! Terroranschlag in Wien verhindert

5.700

Hat Trump in seiner Rede bei Batman-Bösewicht geklaut?

7.768

Deutsche Handballer weiter im Siegesrausch

1.487

Frau geht duschen und entdeckt im Abfluss etwas Ekelhaftes

13.754

Prozess! Mann schießt durch Haustür auf eigene Familie

2.265

Der Amtseid: Donald Trump ist der 45. US-Präsident

3.968

Schnappschuss: Alle schauen dieser Frau zwischen die Beine

34.756

Kasalla! Jetzt steigt Legat als Wrestler in den Ring

3.494

Rettungswagen fährt neunjähriges Mädchen an

4.516

Schönheitswahn? "Miami Vice"-Star Don Johnson in Leipziger HNO-Klinik gesichtet

4.579

Paukenschlag! Top-Torjäger verlässt Union Berlin

872

Hat diese Teenagerin einen jungen Mann vergewaltigt?

8.777

Mann erhängt sich selbst bei Sexspiel

9.552

Erwischt! Dreiste Geldfälscher wollten Porsche kaufen

1.864

Zugführer lässt 30 Kinder bei minus sieben Grad stehen

1.386

Hat die Tagesmutter versucht ein Baby zu töten?

3.961