Jessica hat sich entschieden! Und es gibt eine Überraschung

Top

Zwei Bundeswehr-Soldaten sterben bei Hubschrauber-Absturz

Top

Keine Entwarnung! Wie lange halten die Dämme dem Hochwasser stand?

Top

Studie beweist: Der Osten arbeitet länger als der Westen

Top

Tag24 sucht genau Dich!

33.663
Anzeige
3.651

Tuifly streicht für Freitag alle Flüge 

Hat es so etwas schon mal gegeben? Tuifly sagt für morgen ALLE Flüge ab. Der Grund klingt bizarr. 
Nichts geht mehr: Tuifly hat den Betrieb für Freitag komplett eingestellt.
Nichts geht mehr: Tuifly hat den Betrieb für Freitag komplett eingestellt.

Hannover/Berlin - Die massenhaften Krankmeldungen bei ihren Besatzungen zwingen die Fluglinie Tuifly in die Knie. Am Freitag werde der Ferienflieger seinen Betrieb komplett einstellen.

Das teilte der Touristikkonzern Tui am Donnerstagabend mit.

108 Flüge werden gestrichen. Nach Angaben einer Tui-Sprecherin sind rund 9000 Passagiere betroffen. Auch am Donnerstag hatten sich wie schon an den Vortagen zahlreiche Crew-Mitglieder bei Tuifly kurzfristig krank gemeldet und damit den Flugbetrieb weiter eingeschränkt.

"Um Urlauber aus den Feriengebieten nach Hause zu bringen, hat Tui erneut Flugzeuge anderer Airlines gechartert", teilte Tui mit. Auch in den kommenden Tagen könne es dazu kommen, dass Flüge gestrichen werden.

Ihre Gäste will die Tuifly nicht entschädigen und beruft sich auf höhere Gewalt, die für die Ausfälle und Verspätungen verantwortlich sei.

"Entschädigungs- beziehungsweise Schadensersatzansprüche der Kunden entstehen daraus nicht", teilte Tui Deutschland in Hannover mit.

Eine Sprecherin betonte: "Die massenhaften und äußerst kurzfristigen Krankmeldungen sind ein außergewöhnlicher und nicht vermeidbarer Umstand im Sinne von höherer Gewalt."

Ganz anders sieht das Philipp Kadelbach vom Flugrechtsportal Flightright. Tuifly könne sich nicht auf höhere Gewalt berufen. Krankheitswellen zählten zu den normalen Betriebsrisiken, die Airlines zu jeder Zeit einkalkulieren müssten. Dies gelte auch bei Zweifeln, ob tatsächlich eine Krankheit vorliege.

Er empfehle allen betroffenen Passagieren, ihre Entschädigungsansprüche geltend zu machen.

Die Unternehmen haben nach Einschätzung des Berliner Arbeitsrechtlers Robert von Steinau-Steinrück kaum Möglichkeiten, die Krankmeldungen der Beschäftigten zu hinterfragen oder ihnen gar einen "wilden Streik" zu unterstellen.

Es sei sehr schwierig zu beweisen, dass die Beschäftigten die Krankheit nur vortäuschten. Ärztliche Atteste hätten eine hohe Beweiskraft. Falsche Krankmeldungen erfüllen dem Fachanwalt zufolge allerdings den Straftatbestand des Betruges.

Fotos: Imago

Lehrerin hat auf Klassenfahrt mit Schüler Sex auf Toilette

Neu

Betrunkene versuchen Tankstelle anzuzünden

Neu

So unsicher sind viele Reisebusse noch immer

Neu

Darum bekommen diese Elefanten Auftritts-Verbot!

Neu

Fünf Taucher ertrinken bei Schiffsunglück

Neu

Dreijähriger bei Crash durch Autoscheibe geschleudert

Neu

Die Beste, je getestete Zahnzusatz-Versicherung Deutschlands

23.386
Anzeige

Zu viel Regen! Hier läuft eine Talsperre über

Neu

Frau bringt Baby in tausenden Metern Höhe zur Welt

Neu

In dieser Berliner Straße ist nichts so, wie es aussieht

Neu

Mit dieser Funktion weisst Du alle Neuigkeiten als Erster

26.680
Anzeige

Tragödie auf Rummel: Schaukel löst sich und kracht nach unten

Neu

Polizei findet am Unfallort nur zwei Geister-Autos

Neu

Können Forscher den Ausgang einer Wahl voraussagen?

Neu

Immer mehr Reizgas-Attacken! Kommt bald das Verkaufs-Verbot?

Neu

Auswander-Pläne: Hat Sara Kulka keine Lust mehr auf Deutschland?

Neu

Deutscher nach Schlägerei auf Mallorca gestorben

7.834

Ein Ostfriese sucht seine Traumfrau und ist schonungslos ehrlich

8.391

Festgenommene Linda: Droht der IS-Kämpferin nun die Todesstrafe?

13.818

Nach starken Regenfällen: Entwarnung in Nordhessen

122

Jetzt reicht's! Schwangere Melanie Müller kotzt sich über Hater aus

3.738

Rechte Mission gescheitert: Kapitän der "Identitären" wegen Schlepperei verhaftet

8.074

Kellerbrand in Hochhaus: 70 Bewohner evakuiert!

2.097

Peinlicher Fehler: Verrät RTL schon, wer heute keine Rose bekommt?

22.912

Messerstecherei wegen Fahrrad! War es Notwehr?

285

Pärchen will Abendessen: Dann entdecken sie diese Riesen-Spinne

17.245

Hubschrauber der Bundeswehr abgestürzt! Zwei Personen an Bord

2.756
Update

"Er ist verrückt", Mikrofon-Panne belegt, was Senatoren von Trump halten

3.360

Heftige Überschwemmungen: Dieser Landkreis versinkt komplett in den Fluten

16.092

Ist das hier Martin Schulz, der für russische Fenster wirbt?

1.833

Fans sauer! Will Helena Fürst sie beim Fernseh-Abend abzocken?

3.435

Ohrfeige für den Busfahrer! Betrunkener randaliert im Nachtbus

1.878

Gewalt und Todesdrohungen gegen die eigenen Eltern

224

Darum verstecken Flugbegleiter eine Hand beim Boarding

23.612

Aus Rache? 18-Jähriger attackierte Polizei-Wache mit Molotow-Cocktail

183

Obdachloser schubst junge Frau vor U-Bahn! So rechtfertigt er sich jetzt

3.986

Schock auf Studentenparty! Hunderte Feiernde müssen Club verlassen

6.865

Verstörende Werbung! Gehört Leipzig jetzt schon zu Berlin?

7.361

Drei Teenager versuchen, 35-Jährige zu vergewaltigen

20.314

Dauerregen bringt Brandschutzmauer zum Einsturz!

2.488

Viele Flüchtlinge fallen auf Fake-Versand rein

760

Junkie bricht in Haus ein und muss danach sofort ins Krankenhaus

779

Neugeboren! Doch der Vater dieses Babys ist schon seit Jahren tot

4.951

17-Jähriger knutscht mit Freundin, wenig später ist er tot

11.531

73-Jähriger grundlos in Gleisbett geschubst! Schwer verletzt

2.552

Terror-Unterstützung: Salafisten-Prediger muss in den Knast

1.043

Zementwerk komplett überflutet! Hier geht gerade nichts mehr

5.462

Primark unter Beschuss! Sollen Siebenjährige etwa schon Brüste haben?

5.643

Dieser heiße Typ hat ein schlüpfriges Geheimnis

2.872

Aus Rache! 20 Männer lassen 17-Jährige vergewaltigen

27.297

Hier liegt ne halbe Tonne Gras beim Zoll

2.062

Welche sexy Nixe zeigt denn hier ihr Baby-Bäuchlein?

4.866

Gericht verhindert Abschiebung eines IS-Terroristen aus Deutschland

2.438
Update

Mit dieser miesen Masche überlistete ein falscher Italiener einen Supermarkt

378