Todesdrama: Fußgänger und Hund beim Gassigehen überfahren
5.482
Situation an TBC-Gymnasium spitzt sich weiter zu: Wieder 21 neue Fälle
7.108
Das gab's noch nie: Dynamofans machen Semperoper voll
7.255
Frau in Ausländer-Behörde mit abgebrochener Flasche angegriffen
3.059
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
97.175
Anzeige
24.162

Warum kommen so viele Tunesier nach Sachsen?

Dresden - 757 Tunesier suchten in Sachsen dieses Jahr bereits Asyl. Im gesamten vergangenen Jahr waren es 550. Doch wie und warum kommen zurzeit so viele Nordafrikaner zu uns?
Eine Gruppe Tunesier in der Nähe des Asylheimes Großröhrsdorf.
Eine Gruppe Tunesier in der Nähe des Asylheimes Großröhrsdorf.

Dresden - Der MOPO24-Artikel über die Massenverhaftung am Dresdner Hauptbahnhof schlug Dienstagabend hohe Wellen. Die 40 festgenommenen Männer sollen mit Drogen gedealt haben – und stammen wohl größtenteils aus Tunesien.

Die Zwischenfälle im Asylbewerberheim von Großröhrsdorf in der letzten Woche, wo schon 48 Stunden nach Erstbezug die Polizei viermal anrücken musste: Es waren Tunesier.

Spricht man mit Polizeibeamten in Dresden, sagen sie hinter vorgehaltener Hand, dass sie aktuell die größten Probleme mit Tunesiern haben!

Autoeinbrüche, Ladendiebstahl, Drogenhandel ...

Drogenrazzia im Hauptbahnhof. 40 Tunesier sitzen gefesselt am Boden.
Drogenrazzia im Hauptbahnhof. 40 Tunesier sitzen gefesselt am Boden.

Einer wird geschnappt, wieder laufen gelassen, am nächsten Tag wird er wieder geschnappt. In einem Fall soll ein Mann in kürzester Zeit 14 Straftaten auf seinem Konto haben.

Aber warum suchen gerade Tunesier hier Asyl? Dort ist doch gar kein Krieg.

Stimmt nur zum Teil. Viele von ihnen sind bereits vor Jahren aus ihrem Heimatland geflohen, als dort unter Diktator Ben Ali bis 2011 ein Bürgerkrieg herrschte.

„Über den Seeweg, meist in überfüllten Flüchtlingsbooten in Richtung Lampedusa, landeten viele in Italien“, weiß Werner Wendel (48) vom Flüchtlingsrat. „Die meisten haben eine endlose Odyssee hinter sich, bevor sie hier ankommen."

In Sachsen werden die Flüchtlinge dann in der "Zentralen Erstaufnahme"-Einrichtung in Chemnitz gesammelt. Hier verteilt man sie auf die Kreise und kreisfreien Städte.

Die Route der Flüchtlinge von Tunesien nach Deutschland.
Die Route der Flüchtlinge von Tunesien nach Deutschland.

Die jungen Männer sind fertig mit den Nerven, mit der Situation Deutschland oft völlig überfordert. Wenige sprechen Englisch, selten Französisch. In den Heimen kommt es zu Spannungen, in Großröhrsdorf beispielsweise mit einem drogenabhängigen Russen.

„Allein dieses Jahr kamen bis Oktober 757 Asylbewerber aus Tunesien nach Sachsen“, heißt es aus dem Innenministerium. "Im Jahr davor waren es 550."

Erst wenn die Flüchtlinge in einem Heim angekommen sind, beginnt die Asylprüfung. „Es wird nach dem Dublin-Verfahren geschaut, ob diese Leute bereits irgendwo in Europa registriert sind“, so Wendel. Diese Anfragen liegen teilweise wochenlang in Italien.

Liegt eine Registrierung vor, werden die Antragsteller nach Italien zurück geschickt. Andernfalls beginnt das Asyl-Verfahren in Sachsen: „Dann erst werden die Gründe geprüft, etwa ob es eine politische Verfolgung gibt, religiöse Gründe bei Christen oder Ähnliches.“

Innenminister Markus Ulbig (50, CDU, re.) zwischen den Fronten. Er muss Kante gegenüber Kriminellen zeigen und wirbt trotzdem für mehr Toleranz gegenüber Fremden.
Innenminister Markus Ulbig (50, CDU, re.) zwischen den Fronten. Er muss Kante gegenüber Kriminellen zeigen und wirbt trotzdem für mehr Toleranz gegenüber Fremden.

Da sich in den vergangenen Jahren die politische Situation in Tunesien deutlich stabilisiert hat, wird nur ein Bruchteil der Anträge überhaupt akzeptiert. Die Abgelehnten werden, wenn die Passfrage und alle Formalien geklärt sind, abgeschoben.

Und hier beginnt das Problem! Angeblich sollen dann viele ihren Ausweis wegschmeißen und sich einen Namen ausdenken. Das macht die Abschiebung sehr schwierig. Andere verschwinden einfach aus den Heimen (vor allem in Westdeutschland der Fall) und ziehen als "Illegale" durch Deutschland.

Deshalb sind Ausländer, die am Dresdner Hauptbahnhof mit Drogen dealen, in den seltensten Fällen Asylbewerber, sondern Illegale, die schon Jahre hier sind und sich in mafiösen Strukturen bewegen. In der öffentlichen Wahrnehmung sind es allerdings Asylbewerber, was dem Ruf der echten Flüchlinge nicht gut tut.

Eine öffentliche Aussage, warum meist junge Männer und kaum Frauen aus Tunesien kommen, fehlt bislang. Der Vorwurf, diese Männer kommen absichtlich nach Deutschland, um hier das schnelle Geld zu verdienen, liegt in der Luft.

Fakt ist, dass gehandelt werden muss. Auch deshalb hatte Innenminister Markus Ulbig (50, CDU) im MOPO-Interview die Sondereinheiten gegen kriminelle Ausländer angekündigt.

Und was ist mit den 40 vermeintlichen Drogendealern, die am Dresdner Hauptbahnhof festgenommen wurden? Die Polizei konnte bis gestern Abend keine Auskunft geben. Laufende Ermittlungen!

Foto: Ralf Seegers, dpa, Stefan Ulmen

Bauer Gerald und Anna: War's das mit der Romantik?
12.796
Stopp auf freier Strecke: Reisende stecken stundenlang in Zug fest
1.261
Sarah Lombardi spricht erschöpft von aufgestauten Aggressionen
5.368
"Sonst büchsen sie aus!" Politik ringt um Umgang mit Straftätern aus Nordafrika
2.935
Frau findet Eimer voll Geld und macht dann das
4.847
Körper regelrecht zerrissen: Polizisten mit 130 km/h gezielt überfahren
23.392
Entdecke Deine Freiheit! Diese Gemeinschaft hilft Dir dabei.
20.093
Anzeige
Mercedes kracht an Bahnübergang in Schmalspurbahn
3.583
Mysteriöse Wende! Otto Kern aus zehntem Stock gestürzt?
11.877
Hitlerbilder und Hakenkreuze: Reservistenverband schließt drei Mitglieder aus
922
Gaffer verurteilt: Anstatt zu helfen, filmte er einen tödlichen Unfall
3.354
Schwangere (19) von Krankenhaus fies abgewiesen: Frühchen stirbt kurz darauf
8.057
Bundeswehr-Soldat plante Anschläge auf diese deutschen Politiker
1.949
"Ruhe in Frieden"! Carmen Geiss in tiefer Trauer um ihren Freund
2.654
Blinder verläuft sich hoffnungslos, und Polizei findet ihn mit cleverem Trick
4.641
Beziehungs-Drama? Freund soll 21-Jährige im Streit getötet haben
1.903
Eiskalt in die Brust: Mann sticht bei Spaziergang Opfer direkt ins Herz!
2.818
Männer rauchen im Zug und prügeln Schaffner krankenhausreif
2.302
Eltern verzweifelt: Warum musste dieses Model (✝18) wirklich sterben?
2.340
Zwei Bomben in einer Nacht: Staatsschutz ermittelt nach Explosionsserie
4.255
Großeinsatz beim Pizzabacken: Neun Frauen verletzt
734
Volltrunken am Hauptbahnhof: Männer hatten fast 5 Promille intus
1.730
Frau klettert in öffentliche Toilette und verletzt sich schwer
2.594
Boxer will mit Horror-Verletzung unbedingt weiterkämpfen
2.910
Chemie-Alarm! Großeinsatz der Feuerwehr wegen Giftfass
1.706
Update
Wer bekommt Lara? Vater kämpft weiter um seine Tochter
1.393
Diese Stadt will Verkehrstote per Gesetz abschaffen
1.170
Sturmwarnung! Lebensgefahr auf unseren Weihnachtsmärkten?
3.772
Frau unter Matratze hervorgeholt: Jetzt sitzt sie für drei Jahre im Knast
2.936
Nach Unfall Rettungsgasse blockiert: Polizei greift durch
2.763
14 Stunden Pornos und zwei Callgirls die Woche: Sexsüchtige packen aus
5.343
Alle glaubten der Ehemann hat den bestialischen Mord begangen, dann kommt die Wahrheit raus
3.864
Morddrohungen! Schiri geht bei jedem Spiel durch die Hölle
892
Kinder mit Backstein und Messer getötet: So lange muss der Vater in Haft
1.224
Verbrennen von Israel-Fahnen: Polizei will im Fall der Fälle dazwischen gehen
110
Anwältin hält Beate Zschäpe für Gründerin des NSU
1.620
Comeback! Indira Weis will es mit Band nochmal versuchen
988
Weihnachts-Hasser stehlen Transporter mit Kindergeschenken
942
Zwei Schwerverletzte nach Crash mit Rettungswagen
2.099
Plötzliche Wehen: Pakistanerin bringt Kind in Flugzeug zur Welt
1.245
Jugendliche Intensivtäter aus Marokko: Diese Stadt fordert geschlossene Unterbringung
7.745
Er machte Klimmzüge: Extrem-Kletterer stürzt vom 62. Stock
18.776
Ab sofort: Piloten von Ryanair wollen streiken
548
"In aller Freundschaft": Das passiert nachts in der Sachsenklinik
2.346
Gewohnt bissig: Barbara Schöneberger teilt gegen pinke "Daniela" aus
2.408
Er schwebte in Lebensgefahr! Menderes notoperiert
14.938
Im Fernbus! Zoll entdeckt zehn Kilo Marihuana
1.613
Reichsbürger prahlt mit falschem Pass: Razzia!
1.961
Studentin stirbt nach Vergewaltigung
10.085
Oscar Pistorius bei Streit im Gefängnis verletzt
1.495
Wer fährt die Krallen aus? Das sind die 22 neuen Bachelor-Babes
2.604
Im Schwimmbad: Asylbewerber onaniert vor Kindern
8.129
Herzlose Tat: Lebensretter auf Weihnachtsmarkt bestohlen
2.900
Brand und Explosion in tschechischer Chemiefabrik
5.725