Schwere Explosionen in Istanbul: Mindestens 20 Verletzte

TOP

Unzensiert! Woher kommt das neue Profil von Bastian Yotta?

NEU

Mieter blockiert Wohnung und droht Feuerwehrleute zu erschiessen

NEU

Diese Dinge solltet Ihr beim Sex ausprobieren, bevor Ihr 30 seid

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
23.768

Warum kommen so viele Tunesier nach Sachsen?

Dresden - 757 Tunesier suchten in Sachsen dieses Jahr bereits Asyl. Im gesamten vergangenen Jahr waren es 550. Doch wie und warum kommen zurzeit so viele Nordafrikaner zu uns?
Eine Gruppe Tunesier in der Nähe des Asylheimes Großröhrsdorf.
Eine Gruppe Tunesier in der Nähe des Asylheimes Großröhrsdorf.

Dresden - Der MOPO24-Artikel über die Massenverhaftung am Dresdner Hauptbahnhof schlug Dienstagabend hohe Wellen. Die 40 festgenommenen Männer sollen mit Drogen gedealt haben – und stammen wohl größtenteils aus Tunesien.

Die Zwischenfälle im Asylbewerberheim von Großröhrsdorf in der letzten Woche, wo schon 48 Stunden nach Erstbezug die Polizei viermal anrücken musste: Es waren Tunesier.

Spricht man mit Polizeibeamten in Dresden, sagen sie hinter vorgehaltener Hand, dass sie aktuell die größten Probleme mit Tunesiern haben!

Autoeinbrüche, Ladendiebstahl, Drogenhandel ...

Drogenrazzia im Hauptbahnhof. 40 Tunesier sitzen gefesselt am Boden.
Drogenrazzia im Hauptbahnhof. 40 Tunesier sitzen gefesselt am Boden.

Einer wird geschnappt, wieder laufen gelassen, am nächsten Tag wird er wieder geschnappt. In einem Fall soll ein Mann in kürzester Zeit 14 Straftaten auf seinem Konto haben.

Aber warum suchen gerade Tunesier hier Asyl? Dort ist doch gar kein Krieg.

Stimmt nur zum Teil. Viele von ihnen sind bereits vor Jahren aus ihrem Heimatland geflohen, als dort unter Diktator Ben Ali bis 2011 ein Bürgerkrieg herrschte.

„Über den Seeweg, meist in überfüllten Flüchtlingsbooten in Richtung Lampedusa, landeten viele in Italien“, weiß Werner Wendel (48) vom Flüchtlingsrat. „Die meisten haben eine endlose Odyssee hinter sich, bevor sie hier ankommen."

In Sachsen werden die Flüchtlinge dann in der "Zentralen Erstaufnahme"-Einrichtung in Chemnitz gesammelt. Hier verteilt man sie auf die Kreise und kreisfreien Städte.

Die Route der Flüchtlinge von Tunesien nach Deutschland.
Die Route der Flüchtlinge von Tunesien nach Deutschland.

Die jungen Männer sind fertig mit den Nerven, mit der Situation Deutschland oft völlig überfordert. Wenige sprechen Englisch, selten Französisch. In den Heimen kommt es zu Spannungen, in Großröhrsdorf beispielsweise mit einem drogenabhängigen Russen.

„Allein dieses Jahr kamen bis Oktober 757 Asylbewerber aus Tunesien nach Sachsen“, heißt es aus dem Innenministerium. "Im Jahr davor waren es 550."

Erst wenn die Flüchtlinge in einem Heim angekommen sind, beginnt die Asylprüfung. „Es wird nach dem Dublin-Verfahren geschaut, ob diese Leute bereits irgendwo in Europa registriert sind“, so Wendel. Diese Anfragen liegen teilweise wochenlang in Italien.

Liegt eine Registrierung vor, werden die Antragsteller nach Italien zurück geschickt. Andernfalls beginnt das Asyl-Verfahren in Sachsen: „Dann erst werden die Gründe geprüft, etwa ob es eine politische Verfolgung gibt, religiöse Gründe bei Christen oder Ähnliches.“

Innenminister Markus Ulbig (50, CDU, re.) zwischen den Fronten. Er muss Kante gegenüber Kriminellen zeigen und wirbt trotzdem für mehr Toleranz gegenüber Fremden.
Innenminister Markus Ulbig (50, CDU, re.) zwischen den Fronten. Er muss Kante gegenüber Kriminellen zeigen und wirbt trotzdem für mehr Toleranz gegenüber Fremden.

Da sich in den vergangenen Jahren die politische Situation in Tunesien deutlich stabilisiert hat, wird nur ein Bruchteil der Anträge überhaupt akzeptiert. Die Abgelehnten werden, wenn die Passfrage und alle Formalien geklärt sind, abgeschoben.

Und hier beginnt das Problem! Angeblich sollen dann viele ihren Ausweis wegschmeißen und sich einen Namen ausdenken. Das macht die Abschiebung sehr schwierig. Andere verschwinden einfach aus den Heimen (vor allem in Westdeutschland der Fall) und ziehen als "Illegale" durch Deutschland.

Deshalb sind Ausländer, die am Dresdner Hauptbahnhof mit Drogen dealen, in den seltensten Fällen Asylbewerber, sondern Illegale, die schon Jahre hier sind und sich in mafiösen Strukturen bewegen. In der öffentlichen Wahrnehmung sind es allerdings Asylbewerber, was dem Ruf der echten Flüchlinge nicht gut tut.

Eine öffentliche Aussage, warum meist junge Männer und kaum Frauen aus Tunesien kommen, fehlt bislang. Der Vorwurf, diese Männer kommen absichtlich nach Deutschland, um hier das schnelle Geld zu verdienen, liegt in der Luft.

Fakt ist, dass gehandelt werden muss. Auch deshalb hatte Innenminister Markus Ulbig (50, CDU) im MOPO-Interview die Sondereinheiten gegen kriminelle Ausländer angekündigt.

Und was ist mit den 40 vermeintlichen Drogendealern, die am Dresdner Hauptbahnhof festgenommen wurden? Die Polizei konnte bis gestern Abend keine Auskunft geben. Laufende Ermittlungen!

Foto: Ralf Seegers, dpa, Stefan Ulmen

Leipziger Rentner sucht seit Tagen sein Auto

NEU

Rührend, wie sich Mollie von ihrem Herrchen verabschieden darf

5.191

Die Träume und Wünsche dieser Kinder rühren zu Tränen

697

Ausgerechnet! RB Leipzig verliert beim Tabellenletzten

1.911

Fünf Frauen vergewaltigen Mitbewohnerin mit Gurke

12.872

Ennesto nimmt Sarah in Schutz: "Wenn eine Frau fremdgeht, ist der Mann schuld"

3.276

Blitz-Alarm! Thüringen hat unzählige neue Blitzanlagen

194

Tragischer Tod bei starker Explosion im Wohnhaus

2.725

Biathlet Rösch bricht wegen totem Trainer in Tränen aus

7.233

Drama-Jahr bei GZSZ: Das sind die drei krassesten Aufreger 2016

1.615

Not-OP nach doppeltem Herzinfarkt! Große Sorge um Al Bano

1.309

Häftling hustet und zuckt bei Hinrichtung 13 Minuten lang

2.265

UPS-Fahrer rettet Leben einer misshandelten Frau

3.967

Paar hat Sex am Freiheitsdenkmal und wird erwischt

10.036

Schock: Mutter findet sich in Kinderspiel wieder

1.544

Das passiert mit einer Spinne, wenn ihr sie einsaugt

6.332

Künast stellt Strafanzeige wegen Falschnachricht

1.905

Terrorgefahr: Deutschland will Grenzkontrollen erneut verlängern

2.343

Vergewaltiger heiratet Opfer und entgeht Hinrichtung

4.674

Alles gelogen? Das sagt Sarahs Affäre zur Trennungsshow

16.924

Kommt dieser Trinkgeld-Trick direkt aus der Hölle?

4.185

Schießt Hasenhüttl seinen Ex-Verein noch tiefer in die Krise?

1.234

Dieses Ding ist in den USA überall ausverkauft und keiner weiß so richtig was es ist

5.490

Tierschützer findet Hund von zwei Pfeilen durchbohrt auf der Straße

3.834

Uli Hoeneß hat im Knast 5500 Briefe bekommen: Was stand drin?

1.154

Vater entdeckt DAS bei Schoko-Weihnachtsmann

9.949

Teenie-Hausparty außer Kontrolle! 80 ungebetene Gäste und Polizei

7.950

Lehrerin verführt 16-jährigen Schüler mit Bier und Nacktfotos

11.851

Tanks explodiert: Tote und Verletzte bei schwerem Zugunglück

3.664

Eltern sammeln Spenden für kranke Tochter und verprassen das Geld

5.582

Model lässt sich nackt fotografieren - von ihren Eltern

9.394

Begründet? Viele Deutsche fürchten Identitätsklau im Internet

578

Nach Scheidung von Cathy: Hat "Mörtel" etwa schon eine Neue?

2.123

Wurden Kinder in sächsischer Kita geschlagen und zum Essen gezwungen?

14.888

Warum fährt dieses Kinderkarussell mit Nazi-Kennzeichen?

8.582

Hot! So tief lässt Verona auf Instagram blicken

7.979

Neue Studie! So viel Sex macht wirklich glücklich

8.802

Falsche Terror-Opfer erschleichen sich 60.000 Euro

3.071

Deshalb ist sie so dürr! Gigi Hadid schwer krank

5.941

Wie Jurassic Park: Forscher entdecken Dinoschwanz in Bernstein

3.117

50 Millionen Follower: Erfolgreichster YouTuber löscht seinen Kanal

5.372
Update

Dieser DJ aus Bückeburg ist für einen Grammy nominiert

316

Mit vielen Frauen Sex? Das kann für Männer echt gefährlich werden!

12.149