EU beschließt Plastik-Verbot: Bald ist es vorbei mit Trinkhalmen und vielen Wegwerf-Produkten Top Drei Leichen im Hochhaus! Großeinsatz in Heidelberg Top Update DSDS-Sternchen verdient ihr Geld jetzt als Escort-Dame Neu Schwerer Unfall in Bäckerei: Hand wird in Teigmaschine gezogen Neu Jetzt mitmachen und gewinnen: REWE verlost jeden Tag neue Gutscheine 10.133 Anzeige
1.919

Gemeinsame Aktion: Polizei gelingt Schlag gegen internationale Waffenhändler

Drei Festnahmen in Deutschland: Polizei in Rottweil ermittelte bereits seit Juni 2017

Drei Haupttäter wurden in der Bundesrepublik festgenommen. Ermittler in Deutschland, Frankreich, Österreich und der Schweiz arbeiteten dabei zusammen.

Tuttlingen - Ermittlern in Baden-Württemberg, Frankreich, Österreich und der Schweiz ist mit einer gemeinsamen Aktion ein Schlag gegen den internationalen Waffenhandel gelungen.

Zahlreiche Waffen und Munition wurden von den Polizisten beschlagnahmt. (Symbolbild)
Zahlreiche Waffen und Munition wurden von den Polizisten beschlagnahmt. (Symbolbild)

Laut Staatsanwaltschaft ermittelte die Kriminalpolizei in Rottweil seit Juni 2017 gegen eine Gruppe von türkischstämmigen Waffenhändlern. Darunter waren auch Deutsche mit türkischen Wurzeln. Ausgangspunkt waren Ermittlungen der Gendarmerie im französischen Toulouse, wonach Handfeuerwaffen von Deutschland aus nach Toulouse geliefert worden waren. Die französischen Ermittler hatten dabei eine Gruppe rund um einen Türken im Visier.

Die französischen Ermittlungsergebnisse ließen den Schluss zu, dass die Waffenlieferungen nach Frankreich über eine Tätergruppe aus dem Zollernalbkreis, dem Landkreis Ludwigsburg sowie aus dem Großraum Iserlohn organisiert werden. Umfangreiche Ermittlungen gegen drei in Deutschland lebende Beschuldigte ergaben: Der Schwerpunkt des Waffenhandels war der Großraum Ludwigsburg. Das Ermittlungsverfahren wurde deshalb an die Staatsanwaltschaft Stuttgart abgegeben.

Zudem kamen die Ermittler dem Lieferanten der verkauften Handfeuerwaffen (Pistolen und Revolver) auf die Spur. Diese stammten größtenteils aus dem Raum Vorarlberg. Gegen einen Waffenlieferanten aus Bregenz wurden darum verdeckte Ermittlungen eingeleitet. Die Ermittlungen in Österreich übernahm das dortige Landesamt für Verfassungsschutz und Terrorismusbekämpfung.

Im November wurden mehrere Wohnungen in Süddeutschland durchsucht. (Symbolbild)
Im November wurden mehrere Wohnungen in Süddeutschland durchsucht. (Symbolbild)

In enger Abstimmung mit der Gendarmerie Toulouse sowie mit dem Landesamt für Verfassungsschutz und Terrorismusbekämpfung Vorarlberg erfolgten am 9. November 2017 in Süddeutschland insgesamt acht zeitgleiche Wohnungsdurchsuchungen im Raum Ludwigsburg, Stuttgart sowie in Nürnberg.

Durch die Kriminalpolizei Rottweil konnten insgesamt elf Handfeuerwaffen (Pistolen und Revolver), etwa 1.500 Schuss Munition diverser Kaliber, rund 100.000 Euro Bargeld sowie Datenträger sichergestellt werden.

Gegen die zwei Hauptbeschuldigten - einen 61-Jährigen und dessen 37 Jahre alten Sohn - beantragte die Staatsanwaltschaft Stuttgart beim zuständigen Amtsgericht Haftbefehle. Beide saßen zunächst in Haft. Mittlerweile sind Beide wieder auf freiem Fuß, müssen sich jedoch melden.

In Österreich wurden sieben Tatverdächtige ermittelt. Zwei Personen in Vorarlberg und eine in Niederösterreich wurden festgenommen und ins Gefängnis gebracht. Bei den zeitgleich im November in Österreich durchgeführten Hausdurchsuchungen wurden 26 Faustfeuerwaffen, 6 Langwaffen und über 200 Kilogramm Munition in Vorarlberg sowie mehr als 120 Lang- und Faustfeuerwaffen, über 100 Stichwaffen und Tausende Schuss Munition in Niederösterreich sichergestellt.

Im Verlauf der Ermittlungen ergaben sich keinerlei Hinweise, dass die in Deutschland und in Österreich sichergestellten Waffen zur Begehung von Straftaten eingesetzt worden sind. Die umfangreichen Ermittlungen dauern nach wie vor an.

Fotos: DPA

Blinde Touristin macht noch Fotos auf einem Berg, dann ist sie verschwunden Neu Papagei schaut zu laut Fernsehen, am Ende ist seine Besitzerin verletzt Neu Ratten, Schimmel, Verfall: Polizeiwachen in NRW bekommen Frischekur Neu Unfassbar! Deshalb darf dieser Lkw nicht geborgen werden Neu Idee zu Weihnachten: Dieses Geschenk ist garantiert für jeden etwas! Anzeige Musical unterbrochen: Der Grund ist einer Besucherin richtig peinlich Neu Mann weiß, dass er sterben wird, aber hat für sein Nachbars-Mädchen noch eine große Überraschung Neu Bist Du der neue Mitarbeiter für diese Firma in Frankfurt? 2.195 Anzeige Ein letztes Gebrüll: Tiger Vitali verlässt Hagenbeck Neu Seit Jahren im Wachkoma: Eltern von Pausenbrot-Opfer sagen aus Neu Mageres Jahr bei Media Markt und Saturn: Gemeinsamer Chef-Konzern greift durch Neu
Modekette Forever 21 bekommt Shitstorm wegen Pullover Neu Lkw stürzt in Autobahn-Leitplanke: Fahrer schwer verletzt! Neu
Guttenberg greift Söder an: "Keine Empathie" Neu Razzia nach Hooligan-Überfall bei Magdeburg: Neun Festnahmen Neu Hamburger Innenstadt soll busfrei werden Neu Pornostar Stormy Daniels postet stolz erstes Pic ihres Playboy-Shootings Neu Weihnachtsfilm für die ganze Familie? So ist "Mary Poppins Rückkehr" von Disney! Neu Schädel in der Post: Deshalb ist seine Reise in München beendet Neu Mann sperrt seine Frau jahrelang in Keller und vergewaltigt sie zusammen mit seinen Brüdern Neu Endlich! Olympiasiegerin Kristina Vogel darf nach Hause Neu Bayern München will mit Ribéry gegen Leipzig nachlegen Neu Für schönes Leben mit neuer Partnerin: Sollte Auftragskiller zwei Menschen töten? Neu "Sex in der Küche!": Wird das Promibacken etwa freizügig? 656 Rückkehr von "Astro-Alex": Heimatstadt plant Willkommens-Party 402 Grundschüler entdecken Feuer vor ihrem Klassenzimmer 81 Grausam: Oma (91) von eigenem Enkel erniedrigt und mit Schere am Kopf verletzt? 1.135 Nach Ausschluss: Dürfen die AfDler Räpple und Gedeon bald wieder in den Landtag? 104 Was wünschen sich Kinder heutzutage zu Weihnachten? 64 Kölner Unternehmen: Nachhaltige Wäsche kann auch sexy sein 485 Schlechter Scherz: Unbekannter nimmt Schild "Bitte Motor abstellen" wörtlich 1.620 Gab's noch nie! Dschungelcamp kehrt 2019 mit krasser Neuerung zurück 1.824 Wunderheilung? Tödlicher Hirntumor einer 11-Jährigen löst sich in Luft auf 1.634 Noch immer knackig: Ihr glaubt nie, wie alt dieser Bikini-Body ist! 2.283 Anschlag Breitscheidplatz: Polnischer Spediteur klagt über deutsche Behörden 2.159 WhatsApp-Update: Praktisches Video-Feature endlich auch für Android verfügbar 691 Blamable Chancenverwertung: Gegen Werder Bremen muss die TSG Hoffenheim liefern 27 Werden in dieser deutschen Stadt Busse bald durch Seilbahnen ersetzt? 1.126 Terror-Prozess: Wollte junger Mann eine Bombe bauen und töten? 31 Tumulte bei Abschiebeversuch aus Schule: Fall geht vor Gericht 1.168 Sei will angreifen: Model aus Sachsen-Anhalt kämpft um Bachelor Andrej Mangold 492 Heute bei "Köln 50667": Lucy und Kimi werden böse erpresst 137 Die Fantastischen Vier starten ihre Hallentour "Captain Fantastic" 108 Geht es Beuth jetzt an den Kragen? Chat-Skandal der Polizei Thema im Landtag 36 Diese Blondine will den Bachelor erobern, doch ist sie ihm zu unerfahren? 409 Zwei Jahre danach: So gedenkt Berlin erneut den Opfern des Terroranschlags 168 Nach Nazi-Skandal: Haben Polizisten ein "höheres Risiko, Vorurteile zu entwickeln"? 323 Zwei Schwerverletzte nach Crash mit Traktor: Fahrer fliegt aus Führerhaus 1.992 Verdacht auf Wettmanipulation bei CL-Spiel von Paris St. Germain! 2.723