Mysteriöses Licht: Was hat es mit dem Feuerball über Deutschland auf sich?

Top

Nicht essen! Eifrisch-Eier möglicherweise von Salmonellen befallen

2.831

Dieses Eis bringt wirklich jede Frau zum stöhnen!

4.116
Anzeige

Auch beim Wahlkampf-Abschluss in München: Buh-Rufe für Merkel

1.455
9.795

Merkel siegt im TV-Duell: Schulz, Aus, Ende?

Angela Merkel und ihr Herausforderer Martin Schulz im TV-Duell vor der Bundestagswahl.
Angela Merkel und Martin Schulz beim TV-Duell vor der Bundestagswahl.
Angela Merkel und Martin Schulz beim TV-Duell vor der Bundestagswahl.

Berlin – Die Polit-Schlacht im TV-Studio ist geschlagen! Die Kanzlerin und ihr SPD-Herausforderer schenkten sich nichts, blieben aber auffallend sachlich beim Abarbeiten der Fragen zu Migration und Integration, innerer Sicherheit, Sozial- und Außenpolitik. Am Ende aber hatte die Amtsinhaberin bei den Zuschauern die Nase vorn.

Zu Beginn des einzigen direkten Schlagabtauschs zwischen Bundeskanzlerin Angela Merkel (63, CDU) und ihres SPD-Herausforderers Martin Schulz (61) wirkten die Kontrahenten zunächst angespannt. Das legte sich im Laufe der Live-Sendung aus dem Studio B in Berlin-Adlershof. Was dann kam, war gepflegte Langeweile ohne echte Höhepunkte.

Schulz sprach langsam, nahm sich in kleinen Pausen immer Zeit zum Nachdenken. Merkel dagegen wirkte routiniert und sachlich. Nach einer ersten ARD-Umfrage lag Merkel vor ihrem Herausforderer. 44 Prozent sagten schon zur Halbzeit, die CDU-Chefin sei überzeugender gewesen, nur 32 Prozent sagten dies über den SPD-Chef. Bei den unentschiedenen Wählern lag Merkel mit 36 zu 31 Prozent vorne.

Die Moderatoren von "Das TV-Duell: Merkel-Schulz": (v.l) Peter Kloeppel (RTL), Maybrit Illner (ZDF), Claus Strunz (SAT.1), Sandra Maischberger (ARD).
Die Moderatoren von "Das TV-Duell: Merkel-Schulz": (v.l) Peter Kloeppel (RTL), Maybrit Illner (ZDF), Claus Strunz (SAT.1), Sandra Maischberger (ARD).

Eine große Mehrheit hielt Schulz allerdings für angriffslustiger: 78 zu 6 Prozent. Bei den Fragen nach Argumentation (44 zu 36), Kompetenz (59 zu 18), Glaubwürdigkeit (47 zu 26) und Sympathie (46 zu 26) lag dagegen Merkel teils deutlich vor dem SPD-Kanzlerkandidaten.

SPD-Herausforderer Martin Schulz hatte Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) unter anderem Fehler in der Flüchtlingspolitik vorgeworfen. Der SPD-Vorsitzende kritisierte, dass Merkel sich zu Beginn der Flüchtlingskrise im Herbst 2015 nicht mit den europäischen Partnern abgestimmt habe.

Wenn sie sage, sie würde alles wieder so machen wie 2015, könne er nur sagen: "Dazu würde ich nicht raten." Eine europäische Lösung wäre weniger zulasten Deutschlands gegangen.

Merkel verteidigte in dem live übertragenen Schlagabtausch ihre Entscheidung von vor zwei Jahren, in Ungarn festsitzenden Migranten und Flüchtlingen den Weg nach Deutschland zu ebnen. Sie habe damals nicht anders handeln können. "Es musste entschieden werden." Es sei klar gewesen, dass Ungarns Regierungschef Viktor Orban sich nicht solidarisch zeigen würde.

Sie habe im übrigen ihren Kurs mit dem damaligen Außenminister Frank-Walter Steinmeier und Vize-Kanzler Sigmar Gabriel (beide SPD) abgestimmt.

Die Fragerunde: Vier Moderatoren und die beiden Kandidaten.
Die Fragerunde: Vier Moderatoren und die beiden Kandidaten.

Schulz fragte Merkel daraufhin direkt, warum der bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer Orban als Ehrengast zur CSU eingeladen habe. Die CDU-Chefin umging die Frage.

Im Konflikt mit der Türkei sprach sich Schulz für einen Stopp der EU-Beitrittsverhandlungen mit Ankara aus. "Wenn ich Kanzler werde, werde ich (...) die Beitrittsverhandlungen der Türkei mit der Europäischen Union abbrechen."

Er ergänzte mit Blick auf die jüngste Festnahme zweier Deutscher in der Türkei: "Es ist ein Punkt erreicht, in dem wir die wirtschaftlichen Beziehungen, die Finanzbeziehungen, die Zollunion und die Beitrittsverhandlungen zur Europäischen Union beenden müssen.» Merkel verwies darauf, dass der Abbruch der Beitrittsverhandlungen einstimmig von allen EU-Mitgliedstaaten beschlossen werden müsse.

Am Freitag war bekannt geworden, dass zwei Deutsche im Urlaubsort Antalya festgenommen worden. Ihnen werden Verbindungen zur Gülen-Bewegung vorgeworfen, die die türkische Regierung für den gescheiterten Putschversuch vor gut einem Jahr verantwortlich macht.

Der SPD-Kanzlerkandidat relativierte zum Auftakt seinen Vorwurf, Merkel unternehme mit ihrer inhaltsarmen Politik einen "Anschlag auf die Demokratie". Dies sei eine "harte und zugespitzte Formulierung" beim SPD-Parteitag gewesen, die er so nicht noch einmal sagen würde. Er bekräftigte allerdings, Merkel scheue die Kontroverse, was den rechten Rand stärke.

Merkel widersprach und erklärte, sie sehe in ihrer Politik keine Beliebigkeit. Auf die Frage, ob sie eine "All-inclusive-Kanzlerin" sei, die bei Themen wie Migration oder der Diesel-Affäre ganz unterschiedliche Meinungen vertrete, sagte sie, die Herausforderungen seien immer andere. Sie ergänzte: "Jeder Mensch verändert sich im Laufe seines Lebens." Merkel sagte, je mehr Menschen zur Wahl gehen, um so weniger Chancen hätten die Parteien an den politischen Rändern.

Wer hat mehr überzeugt?

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat nach ZDF- und ARD-Umfragen das TV-Duell am Sonntagabend gegen ihren SPD-Herausforderer Martin Schulz gewonnen. Nach ARD-Zahlen lag die CDU-Vorsitzende mit 55 zu 35 Prozent vorne. Im ZDF kam sie auf 32 Prozent Zustimmung, Schulz auf 29 Prozent. 39 Prozent der Befragten waren hier unentschieden.

So denken die Zuschauer über das TV-Duell.
So denken die Zuschauer über das TV-Duell.
.
.
.
.
Martin Schulz auf dem Weg zum TV-Duell.
Martin Schulz auf dem Weg zum TV-Duell.
Bundeskanzlerin Angela Merkel vor dem TV-Duell.
Bundeskanzlerin Angela Merkel vor dem TV-Duell.

Fotos: DPA, Screenshot ARD

21 Flüchtlinge vor türkischer Schwarzmeerküste ertrunken

749

Rohrreiniger mal anders: Sprengstoff in Abflussrohr versteckt

123

Davor brauchst Du jetzt keine Panik mehr zu haben!

89.077
Anzeige

Es brannte! 23-Jährige und Einjähriger entkamen Flammentod

96

Essen auf dem Herd vergessen: Feuerwehr, Bürgermeister und Seelsorger rücken an

1.666

TAG24 sucht genau Dich!

60.960
Anzeige

Polizisten springen als Ziegenhirten ein

692

Scharfe Munition & Kokain: Polizei fasst illegales Familienunternehmen

514

Spanner im Rathaus! Er filmte Frauen auf dem Klo

2.919

Wasserleiche trieb im See: Wer kennt die Frau?

6.525
Update

Im sexy Kostüm und mit bunter Perücke auf der Mangamesse

189

Naturkatastrophe droht! Wird dieses Urlaubsparadies bald verwüstet?

4.589

LKA geht gegen IS-Mitglieder vor, doch die Männer sind schon im Gefängnis

148

Unwürdig! Werden Hartz IV-Empfänger bald zu Zwangsarbeitern?

17.600

Erektionsstörungen: Mann erschießt Arzt nach Penis-Operation

3.902

Was passiert mit den Piloten von Air Berlin?

1.052

Unfassbar: Flugzeugpiloten mit Laserpointer geblendet

229

Sie steckt 10.000 Euro in ihre Hochzeit: Doch es ist nicht zu glauben, wen sie heiratet

8.448

Siebenjähriger wird fies gemobbt: Vater verteidigt ihn heldenhaft

7.420

Verschwundene Flüchtlinge: Acht weitere Personen aufgetaucht

4.446

Geil aufs Wählen? Wahlwerbung auf Pornoseiten

767

Motorradfahrer kracht frontal gegen Lkw: tot!

3.031

16 Monate alter Junge ertrinkt in Maurerkübel: Ermittlungen eingestellt

460

Reizgas-Attacke: Mehr als 60 Schüler verletzt!

1.396

Frau attackiert andere Frau auf offener Straße - akute Lebensgefahr!

2.598

Mysteriös: Frau sagt ihren Tod voraus und wird vier Tage später ermordet

6.605

Müssen wir mit einem Jahrhundert-Winter rechnen?

21.304

Vierjährige erschießt sich mit Waffe aus Omas Handtasche

2.705

Schwere Krebserkrankung: Bosbach denkt schon über seinen Grabstein nach

6.370

Wolfgang Joop hat keine Lust mehr auf den Mode-Zirkus

793

Taxifahrer schleift Fahrgast unterm Wagen mit und lässt ihn schwer verletzt liegen!

2.430

Traktor will Bahnschienen überqueren, dann kommt plötzlich ein Güterzug

4.226

Schleuser versteckt Mann unter dem Rücksitz

3.243

Sieg vor der Wahl: Hier hat "Die PARTEI" schon gewonnen

2.128

Wer hat eine Sexpuppe vor Radarfalle gestellt?

3.105

AfD darf angebliches Grünen-Zitat nicht mehr verbreiten

2.805

Wucher? Fleischer verlangt Geld fürs Aufschneiden der Semmeln

4.700

Kuriose Schrottkarre steht bei Ebay zum Verkauf

4.504

Konkurrenz ist entsetzt über Air-Berlin-Entscheidung für Lufthansa

2.464

Wurden Berliner Beamte jahrelang zu schlecht bezahlt?

222

Preise von Eigentumswohnungen steigen: Da kommt diese Anzeige gelegen

1.539

Hund wird in Waldgebiet grausam getötet

25.910

Wen küsst Sophia Thomalla denn da?

2.731

N24 gibt es bald nicht mehr

11.013

Intimes Geständnis: Robbie Williams hatte Sex mit Dealerin

2.135

Völlig zerstört: 59-Jähriger rast ungebremst gegen Baum und stirbt

6.377

Leiche in Havel: Vermisste Seglerin (33) ist tot

193

Größenwahn? Emil Forsberg verschenkt 200.000-Euro-Ferrari

8.060

Hier werden ein Vater und seine beiden Kinder vom Blitz getroffen

3.626

Ekelhaft! Laster verliert 250 Kilo Tier-Lungen auf Autobahn

2.534

Cartoonist Ralph Ruthe vergleicht AfD mit einem bellenden Hund

1.789

Kriminalität: Jeder zweite Tatverdächtige ist Ausländer

6.793

Experiment macht fassungslos: So einfach kann man eine Bastel-Bombe bei Amazon bestellen!

1.636

Next Stop Heppenheim: Merkels Wahlkampf-Endspurt in Hessen

1.005

21-Jähriger stürzt beim Putzen aus Fenster: Schwer verletzt!

1.722