TV-Fauxpas: Sportschau-Moderator Opdenhövel verrät Bayern-Ergebnis 18.826
Fortuna Düsseldorf feuert Trainer Funkel, Nachfolger soll schon feststehen Top
5 Jahre GZSZ: An diese Anekdote erinnert sich Valentina Pahde besonders gerne Top
In diesem Möbelhaus gibt es eine Woche lang Möbel krass reduziert! 1.562 Anzeige
Von Terroristen entführt: Sigmar Gabriel bezeichnet Umgang mit der "Landshut" als Schande! Top
18.826

TV-Fauxpas: Sportschau-Moderator Opdenhövel verrät Bayern-Ergebnis

Matthias Opdenhövel mit erneuter TV-Panne

Moderator Matthias Opdenhövel ist am Samstag in der Sportschau ein peinlicher Fehler unterlaufen. Während eines Einspielers war sein Mikrofon noch an.

Hamburg - Hat es so etwa schon mal gegeben? In der ARD-Sportschau-Sendung vom Samstag ist den Verantwortlichen um Moderator Matthias Opdenhövel ein dicker Schnitzer unterlaufen. Der Ausgang des Top-Spiels wurde gespoilert.

Matthias Opdenhövel moderiert seit einigen Jahren die Sportschau.
Matthias Opdenhövel moderiert seit einigen Jahren die Sportschau.

Wie immer wurde das Top-Spiel zwischen Tabellenführer Borussia Mönchengladbach und Rekordmeister Bayern München an das Ende der Sendung gepackt.

Um den Zuschauern Appetit zu machen, zeigte der Sender ein Einspieler, der die langjährige Rivalität in den 70er Jahren zeigte.

Gladbach-Legende und Ex-Bundestrainer Berti Vogts erzählte von seinen Erinnerungen. Nachdem er fertig war, blendete der Sender das Logo der Sportschau ein. Allerdings wurde das Mikro von Moderator Matthias Opdenhövel nicht ausgeschaltet.

Daher bekamen die Zuschauer folgenden Satz auf die Ohren: "Für den Bau der Sendung war dieser Sieg nicht schlecht - und sein ganzes Getease." Tja, ziemlich dumm gelaufen.

Auch wenn Opdenhövel nicht explizit den späten Erfolg der Gladbacher nannte, konnten sich die Zuschauer nach dem Einspieler zusammenreimen, wie das Spiel ausging.

Und wie es immer so ist, dauerte es auch nicht lange, bis die Zuschauer im Netz aktiv wurden und ihren Unmut zu dieser Panne äußerten.

Nicht die erste Mikro-Panne von Opdenhövel

Matthias Opdenhövel entschuldigte sich im Anschluss an die Sendung.
Matthias Opdenhövel entschuldigte sich im Anschluss an die Sendung.

Auf Twitter regnete es nur so hämische Kommentare. "Das Getease wäre für den Bau der Sendung gut gewesen, wenn man nicht direkt danach das Ergebnis gespoilert hätte 😂", "Opdenhövel mit dem ungewollten Spoiler zum BMG - Bayern Spiel 😂#ard #sportschau" oder "Hat Opdenhövel gerade das Mikro offen gehabt und #BMGFCB gespoilert? #sportschau", schrieb die Twitter-Gemeinde unter dem Hashtag "Sportschau".

Wie der Sender entschuldigte sich im Anschluss auch Opdenhövel selbst bei den Zuschauern. "Sorry für Spoiler, da hat wohl jemand mein Mikro offen gelassen 🙊 FIFA Flöten reloaded ✌🏻@sportschau", antwortete der Moderator.

Die Sportschau hielt es dagegen sachlicher: "Leider gab es in der Sportschau am Samstag einen technischen Fehler und der Ausgang der Partie zwischen Borussia Mönchnengladbach und dem FC Bayern München wurde verraten. Wir bitten das zu entschuldigen. @MOpdenhoevel meldet sich nach der Sendung noch mal bei euch."

Für den Moderator war es nicht die erste Panne in einer Live-Sendung. In der vergangenen Saison sagte Opdenhövel nach dem DFB-Pokal-Halbfinale zwischen Werder Bremen und Bayern München (2:3): "Du bist wirklich komplett aus der Hose gesprungen, als du gesehen hast, dass Elfmeter geschissen wird", sagte der Moderator zu Experte Stefan Kuntz. Mit diesem Spruch hatte er die Lacher auf seiner Seite.

Ein ähnlicher Fauxpas unterlief ihm und dem Sender allerdings auch schon 2013 bei der USA-Reise der DFB-Elf vor dem Spiel gegen Ecuador. Aus den Stadion-Lautsprecher tönte in der Halbzeit-Pause das Ententanz-Lied.

Opdenhövel machte sich darüber lustig, doch leider war sein Mikro an. "Die spielen hier den Ententanz. Ich glaube es nicht", grölte er. Als er dies bemerkte, entschuldigte er sich.

Fotos: Angelika Warmuth/dpa, Screenshot/Twitter/MOpdenhoevel

So bekommt Ihr noch Karten für das ausverkaufte Slipknot-Konzert in Hamburg! Anzeige
Forschern gelingt wichtiger Durchbruch im Kampf gegen das Coronavirus Top
Horoskop heute: Tageshoroskop für Mittwoch, den 29.01.2020 Top
Exklusiv für alle TAG24-Leser! Hier gibt's 35% auf Möbel + 25% auf alles! Anzeige
Ticket-Wahnsinn! Riesiger Ansturm auf Harry-Potter-Theaterstück Neu
Heute wieder OP: So machen die Fans Jenny Frankhauser vorm Eingriff Mut! Neu
Verkaufsoffener Sonntag bei porta in Wiedemar mit vielen Rabatten! Anzeige
Tod von Kobe Bryant: Shaquille O'Neal bricht im TV in Tränen aus Neu
Weil die Mutter etwas vergessen hatte: Kita notiert Botschaft auf Bauch von Kleinkind Neu
Dieses Dresdner Unternehmen sucht neue Mitarbeiter 13.854 Anzeige
Missbrauchs-Monster vergewaltigte 47 Jungen und filmte es: Jetzt bekommt er Mega-Strafe! Neu
Ex-GZSZ-Star Jasmin Tawil zieht sich aus der Öffentlichkeit zurück Neu
Zu dick oder zu dünn? Plus-Size-Model hat wichtige Message Neu
Genießertag bei porta: Live Cooking und hohe Rabatte erwarten Euch! Anzeige
Coronavirus im Ticker: Deutsche Schule in Peking geschlossen Neu Update
Sein Verein kämpft für ihn: Wird dieser Fußballer abgeschoben? Neu
Hier bekommt Ihr bis Sonntag 25 Prozent Rabatt auf alles! Anzeige
Ärzte ratlos: Mädchen (15) fällt ständig in Ohnmacht, wenn sie lacht Neu
Achtung: Dieses Anti-Viren-Programm spioniert Euch aus! Neu
Wir suchen neue Kollegen in Hannover und Umgebung 6.117 Anzeige
Coronavirus verbreitet sich rasant! Droht auch Deutschland eine Epidemie? Neu
"In aller Freundschaft": Dieser Star verlässt die Sachsenklinik Neu
Depressiver Pilot kündigt seinen Job, um mit seinem Frettchen um die Welt zu reisen Neu
Horrornacht bei GZSZ: Sunny und Tuner kämpfen ums Überleben! Neu
Leipziger Friedhofs-Drama geht weiter: Mysteriöses Treiben in der Abteilung für Körperspender 2.959
Autodieb schließt sich in geklautem Wagen ein: Nur die Polizei kann ihm helfen! 601
Lkw-Fahrer stirbt bei Unfall: Autobahn voll gesperrt! 4.475
Welcher krasse Gangsta-Rapper hat denn dieses süße Kätzchen-Foto gepostet?! 950
Wer am Valentinstag in diesem Hotel ein Baby zeugt, kann dort 18 Jahre kostenlos Urlaub machen! 786
Grumpy Dog: So böse hat Euch ein Hund wohl noch nie angeschaut 675
Hertha-Star Kalou kritisiert Klinsmann: "Es geht mir um Respekt" 614
Bachelor lässt nichts anbrennen: Heute küsst er die nächsten Zwei 1.006
Neugierige Katze steigt in fremdes Auto und macht weiten Streifzug 651
Dieser Dresdner wollte mit "Geldscheinen" aus dem Drucker zahlen! 3.397
Mann gibt sich als Model-Agent aus, um ein Kind sexuell zu belästigen 832
Mädchen (5) mit Kinderdemenz weiß nicht mehr, wie man "Mama" sagt 3.567
Polizei stoppt kurioses Hot-Dog-Auto, doch am Wagen ist alles okay 2.813
80-Jährige erzählt von Sex mit 35-Jährigem: "Konnte am nächsten Tag nicht laufen" 1.953
Heftiger Unfall zwischen zwei Autos und Lkw: Zwei Menschen schwer verletzt 4.181 Update
"Das war's, ich höre auf!": "Fußball-Gott" Alex Meier macht Schluss 1.735
Drei weitere Coronavirus-Fälle in Bayern: Infizierte aus selber Firma 10.435 Update
Tsunami-Warnung nach schwerem Erdbeben in der Karibik 5.524
Zwei US-Soldaten bei Absturz von Militärjet in Afghanistan getötet 1.152
Sven Ottke erlitt Kreislauf-Zusammenbruch im Dschungelcamp! 4.664
Youtube-Gigant inscope21 macht sich in Video über Laura Müller lustig 2.242
Vater wird beschuldigt, seine 5 Kinder umgebracht zu haben 2.052
Eltern machen ihr Baby mit Wodka und Bier betrunken 6.316
Zuschauer verlassen sein Programm? Jetzt spricht Dieter Nuhr! 30.437
Polizei bittet Ehepaar zur Kasse, dieses bedankt sich sogar dafür! 2.921
Schutz gegen Coronavirus zum Greifen nah? Pharmaunternehmen entwickelt Impfstoff 4.865
Wegen einer Sturmböe? Lkw kippt auf Landstraße um 1.526
Cool oder eklig? Ex-Gntm-Model zeigt haarige Aussichten! 4.916
Deutsche Lehrerin in Wuhan: So sind die Zustände nach Coronavirus-Ausbruch 9.162