Neuer Job? Was macht Palina Rojinski (34) in der Altmarkt-Galerie?

Dresden - Wer am Freitagnachmittag in der Altmarkt-Galerie shoppen war, staunte nicht schlecht: Niemand Geringeres als TV-Moderatorin Palina Rojinski (34) stand bei H&M an der Kasse.

Palina Rojinski (34, m.) durfte an der H&M-Kasse aushelfen.
Palina Rojinski (34, m.) durfte an der H&M-Kasse aushelfen.  © Sebastian Tangel/privat

Eine Menschenschlange so lang wie die am Freitagnachmittag kommt in den meisten Geschäften in der Altmarkt-Galerie sonst nur in der Vorweihnachtszeit vor.

Dutzende Dresdnerinnen und Dresdner standen an, um ein Autogramm oder ein Selfie mit TV-Sternchen Palina Rojinski zu ergattern.

Rojinski, bekannt als Dauer-Sidekick von Joko und Klaas in den Sendungen "MTV Home" und "Circus HalliGalli", nahm sich viel Zeit für ihre Fans und erfüllte sich zugleich einen Jugendtraum:

"Ich wollte diesen Job schon immer machen, habe mich sogar mal bei H&M beworben", ließ Rojinski ihre Fans wissen. "Ich hab es leider nie geschafft, aber jetzt..."

Doch was war Grund für den überraschenden Exkurs? Palina Rojinski ist das Testimonial für eine Kampagne von H&M. Das schwedische Modehaus bringt in Kooperation mit dem TV-Sternchen eine Unisex-Sonderkollektion auf den Markt.

Unter dem Namen "NEUNZEHNHUNDERT89" gibt's in ausgewählten H&M-Shops T-Shirts und Sweatshirts, die den Mauerfall mit Schriftzügen wie "Wende" modisch aufgreifen.

Der gesamte Erlös soll in Projekte gegen Rassismus, Rechtsextremismus bzw. Cyber-Mobbing fließen, heißt es.

Viele Dresdnerinnen und Dresdner standen in der Altmarkt-Galerie Schlange für ein Autogramm von der TV-Moderatorin.
Viele Dresdnerinnen und Dresdner standen in der Altmarkt-Galerie Schlange für ein Autogramm von der TV-Moderatorin.  © Sebastian Tangel/privat

Mehr zum Thema Dresden Lokal:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0