"Fashion Lover": Sie ist Leipzigs neue Shopping-Queen!

Die Leipziger Kandidatinnen (v.l.n.r.): Friedl, Irina, Noria, Heike und Jennifer. Nur eine konnte Shopping-Queen werden.
Die Leipziger Kandidatinnen (v.l.n.r.): Friedl, Irina, Noria, Heike und Jennifer. Nur eine konnte Shopping-Queen werden.  © Screenshot VOX

Leipzig - Die Messestadt hat eine neue Shopping-Queen!

Wie immer traten auch in dieser Woche wieder fünf Kandidatinnen an, um innerhalb von vier Stunden und einem Budget von jeweils 500 Euro den bestmöglichen Look zu kreieren und sowohl die Konkurrenz als auch Guido zu überzeugen.

Zu Wochenbeginn verkündete Stardesigner und Moderator Guido Maria Kretschmer (52) das Thema für die fünf Damen: "Fashion Lover - Sei der Hingucker in deiner neuen Sommerjacke!" Die Frauen waren begeistert, freuten sich sichtlich. Sie hatten schon mit dem Schlimmsten - also Leder, Bademode oder Gummistiefel - gerechnet.

Floristin Jennifer (25) überzeugte zu Wochenbeginn mit ihrem Look auf dem Laufsteg. "Es ist ein sehr cooler Look, sehr modern, sehr stylisch", sagte Kretschmer. 31 von 40 möglichen Punkten sackte die 25-Jährige ein. Von Guido gab's acht Punkte.

Kanzlei-Mitarbeiterin Heike (51) war am Dienstag mit Tochter Jasmin unterwegs und fand schon im ersten Laden ihre Traumjacke. Dennoch landete sie mit nur 28 Punkten auf dem letzten Platz. Neun Punkte machte Guido locker - die höchste Punktzahl der Woche.

Stardesigner und Moderator Guido Maria Kretschmer krönte Outfitberatin und Fashion-Bloggerin Irina (24) zur Shopping-Queen von Leipzig. Sie darf sich über 1000 Euro freuen.
Stardesigner und Moderator Guido Maria Kretschmer krönte Outfitberatin und Fashion-Bloggerin Irina (24) zur Shopping-Queen von Leipzig. Sie darf sich über 1000 Euro freuen.  © Screenshot VOX

Mitte der Woche shoppte sich Noria (41), gelernte Hotelfachfrau, durch Leipzigs Straßen. "Bitte, bitte, bitte Noria, lass das an", flehte Guido die Asiatin an. Doch sie entschied sich für eine andere Jacke, wohl ein fataler Fehler. Der Modedesigner fand nur das darunterliegende Kleid "süß". Sie landete mit 29 Punkten auf dem vorletzten Platz. Auch Guido war nicht ganz zufrieden, gab Noria nur sieben Punkte.

Outfitberaterin und Fashion-Bloggerin Irina (24) kreierte laut Kretschmer einen "sehr süßen Look. Der Schuh ist aber leider ein bisschen billig, ein Killer." Mit 35 Punkten katapultierte sich die 24-Jährige jedoch an die Spitze. Kretschmer gab ihr aber auch "nur" sieben Punkte. Konnte Friedl am Freitag vorbeiziehen?

Leider nicht - aber es war sehr knapp! Friedruhn "Friedl" (57) hatte ganz große Probleme, ein passendes Teil in ihrer Konfektionsgröße (48-52) zu finden. Sie probierte in einem Laden mehrere Jacken an. Aber "Das wird nüscht" und "Das ist 'ne Wetterjacke" waren ihre Reaktionen auf die Angebote der Verkäuferin. Zwar fand sie ein Teil, hatte am Ende aber keine Zeit mehr für Frisör und Make-up. Der Stardesigner gab ihr immerhin noch sieben Punkte.

Unterm Strich wurde recht schnell klar, dass es nur eine Shopping-Queen in der sechsten Auflage in Leipzig geben kann: Nämlich Irina, die sich über eine Siegprämie von 1000 Euro freuen durfte! Sie setzte sich ziemlich deutlich von den beiden Zweitplatzierten Friedl und Jennifer ab. Heike wurde Dritte, Noria Vierte.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0