TV-Star Maja Maranow ist gestorben!

Samstagabend ist Maja Maranow in ihrem letzten Teil von „Ein starkes Team“ zu sehen.
Samstagabend ist Maja Maranow in ihrem letzten Teil von „Ein starkes Team“ zu sehen.

Mainz - Viel zu früh! Die beliebte Schauspielerin Maja Maranow ist mit nur 54 Jahren gestorben! Dies ließ eine Todesanzeige andeuten, das ZDF bestätigte darauf, dass die Serien-Darstellerin bereits letzten Samstag verstorben sei. Zur Todesursache wurde nichts bekannt.

In „Ein starkes Team“ hat Maranow gemeinsam mit ihrem Kollegen Florian Martens mehr als 20 Jahre lang überzeugt. Außerdem gehörte sie zur festen Besetzung in Produktionen von Dieter Wedel. Er drehte mit ihr u. a. „Der Schattenmann“ (1994), „Der König von St. Pauli“ (1997) und „Die Affäre Semmeling“ (2002).

Verabschieden könnt Ihr Euch Samstagabend. Da läuft Maja Maranow in ihrem letzten Teil von „Ein starkes Team“. Sie stieg danach aus, wollte mehr Einzelfilme drehen. Daraus wird nichts mehr.

Tod mit 54. die berühmte Serien-Darstellerin Maja Maranow starb letzten Samstag.

Foto: imago

Titelfoto: Import


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0