TV-Programm zu Weihnachten: Das läuft Heiligabend im Fernsehen

Deutschland - Auch an Heiligabend lassen sich die TV-Sender für Euch wieder einiges einfallen, oder doch nicht? Welche Klassiker und Geheimtipps Ihr Euch zu Weihnachten in der Glotze gönnen könnt und wovon unser Redakteur lieber die Finger auf der Fernbedienung lasst, lest Ihr hier nach. Frohes Fest!

Pflichttermin: Muppets-Weihnachtsgeschichte

© RTL II

Mein TV-Highlight am Weihnachtstag läuft schon recht früh am Morgen: Nach einem ausgiebigen Frühstück werde ich mich Kermit, Miss Piggy und Co. sowie dem unvergleichlichen Michael Caine (heute 86) widmen. Denn wenn Die Muppets-Weihnachtsgeschichte zu sehen ist, fühle ich mich direkt wieder in meine Kindheit zurückversetzt.

"Kevin allein zu Haus": Geht auch

© TM Twentieth Century Fox Film Corporation

Nach dem Auspacken der Geschenke und leicht fresskomatös entspanne ich zu Heiligabend für gewöhnlich bei seichter TV-Unterhaltung auf der Couch. Und was eignet sich da besser als ein unterhaltsamer Film-Klassiker wie Kevin - Allein zu Haus (1990)? 20.15 Uhr, Sat.1

"The Big Bang Theory": Bloß nicht!

© Warner Borthers

Das Nachmittagsprogramm auf ProSieben besteht gefühlt jeden Tag aus einer Dauerrotation unlustiger US-Comedy-Serien. Der Sender bleibt seiner Linie auch am 24. treu und zeigt gleich drei Episoden von The Big Bang Theory. Nicht einmal unter Androhung von Ruten-Hieben durch den Weihnachtsmann würde ich mir auch nur eine Folge davon ansehen. 14.30 Uhr, ProSieben

Geheimtipp: "Der Grinch"

© SUPER RTL

Für den Fall, dass meine weihnachtliche Stimmung schon am Nachmittag kippen, die Freude auf besinnliche Stunden im Kreise der Familie schwinden sollte, hat VOX den passenden Streifen im Programm: Der Grinch (2000). In dem Film spielt Jim Carey ein haariges, grünes Wesen, das Weihnachten hasst wie die Pest. 16.30 Uhr, VOX

Mehr zum Thema TV & Shows:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0