Verliert Inka Bause wegen Narumol ihren Job?

Narumol moderiert das große "Bauer sucht Frau"-Finale am 27. November.
Narumol moderiert das große "Bauer sucht Frau"-Finale am 27. November.

TV - Mit Sprüchen wie "Ich bin fick und fertig" ist Narumol (52) zum Kult geworden. Und auch ihrem Bauern Josef (55) hat sie in einer Kuppelshow mächtig den Kopf verdreht.

Seit 2010 sind beide DAS "Bauer sucht Frau"-Traumpaar schlechthin. Das Leben als Landwirtin macht der gebürtigen Thailänderin viel Spaß.

2010 läuteten die Hochzeitsglocken, 2011 folgte die Geburt der gemeinsamen Tochter Jorafina (6). Seitdem sorgt das Paar immer wieder für Schlagzeilen. Zuletzt, als Narumol im vergangenen Jahr mit Verdacht auf Schlaganfall in ein Krankenhaus eingeliefert wurde.

Glück im Unglück: Ein Schlaganfall war es nicht, aber es gab damals erste Anzeichen dafür. Inzwischen geht es ihr wieder gut - und es wird Zeit für den nächsten Karriereschritt.

Doch den geht sie ohne ihren Mann. Wie die "Bunte" berichtet, wird Narumol demnächst ohne ihren Josef im TV zu sehen sein. Weil sie bei den Zuschauern noch immer beliebt ist, hat RTL sie als Moderatorin für das große Finale von "Bauer sucht Frau" am 27. November engagiert.

"Das macht großen Spaß, auch wenn alle vor mir und meinem Kameramann weggelaufen sind", sagte sie zur "Bild"-Zeitung über ihren neuen Job.

Vielleicht macht sie den ja so gut, dass aus dem einmaligen Engagement ein Dauerauftritt wird ...


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0