Denn sie wissen, was sie schlucken...

TOP

Hat Trump in seiner Rede bei Batman-Bösewicht geklaut?

TOP

Festnahme! Terroranschlag in Wien verhindert

3.239

Deutsche Handballer weiter im Siegesrausch

1.024

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
3.149

Staatsregierung erlässt Netz-Regeln für Mitarbeiter

Dresden - Nach wiederholtem Ärger um Twitter-Meldungen von Behörden-Accounts reagiert die Staatskanzlei: Der Umgang mit sozialen Medien wird stärker reguliert. Derzeit werden Empfehlungen und Vorgaben für Mitarbeiter vorbereitet.
Staatskanzleichef Fritz Jaeckel (52, CDU) bereitet Social-Media- Handlungsempfehlungen für alle Ministerien und nachgeordneten Behörden vor.
Staatskanzleichef Fritz Jaeckel (52, CDU) bereitet Social-Media- Handlungsempfehlungen für alle Ministerien und nachgeordneten Behörden vor.

Von Juliane Morgenroth

Dresden - Nach wiederholtem Ärger um Twitter-Meldungen von Behörden-Accounts reagiert die Staatskanzlei: Der Umgang mit sozialen Medien wird stärker reguliert. Derzeit werden Empfehlungen und Vorgaben für Mitarbeiter vorbereitet.

Diese sollen für alle Ministerien und nachgeordneten Behörden gelten. Dabei geht es auch um konkrete Festlegungen zu Zugängen und zur Nutzung über dienstliche und private Geräte - sowohl in als auch außerhalb der Kernarbeitszeit, so Staatskanzleichef Fritz Jaeckel (52, CDU) auf Anfrage von Volkmar Zschocke (47, Grüne). Bisher gibt es keine einheitlichen Regelungen für alle Behörden.

Generell im Fokus: der verantwortungsvolle Umgang im Namen der Staatsregierung. Denn Mitteilungen über offizielle Accounts sorgten mehrfach für Ärger. Erst im Januar war über den Twitter-Account des Sozialministeriums ein herabwürdigender Text zu Flüchtlingen verbreitet worden.

Diese Tweets sorgten in den vergangenen Monaten für Wirbel - und bundesweite Schlagzeilen. In beiden Fällen waren es Äußerungen zum Thema Asyl. Die betroffenen Behörden distanzierten sich.
Diese Tweets sorgten in den vergangenen Monaten für Wirbel - und bundesweite Schlagzeilen. In beiden Fällen waren es Äußerungen zum Thema Asyl. Die betroffenen Behörden distanzierten sich.

Und zwar über das Privatgerät einer Mitarbeiterin, die früher zugriffsberechtigt war. „Die personalrechtliche Prüfung dauert an“, so Jaeckel. Im November hatte der Vize-Chef der Stiftung Sächsische Gedenkstätten seine private Meinung zur Asylpolitik über den Twitter-Account der Stiftung kundgetan.

Im Herbst wurde eine ressortübergreifende Arbeitsgruppe gegründet. Ziel: zuständige Mitarbeiter sensibilisieren, Aktivitäten bündeln und abstimmen. Es gehe aber auch um Erfahrungsaustausch. „Getreu dem Motto, man muss einen Fehler nicht zweimal machen und kann voneinander lernen“, so Staatskanzlei-Sprecher Ralph Schreiber.

Für die Grünen kommen die Aktivitäten reichlich spät. „Doch aus Schaden wird irgendwann selbst die Staatsregierung klug“, sagt Zschocke.

Tillich sagt Tschüss Zum letzten Mal auf Facebook

Die Facebook-Seite von Ministerpräsident Stanislaw Tillich (56, CDU) ist jetzt endgültig Geschichte:

Nachdem die Seite erst stillgelegt, dann verschwunden war, ist sie nun zwecks Verabschiedung wieder online. „Vielen Dank für Ihr Interesse an dieser Seite. Sie wird künftig nicht mehr genutzt. Wir laden Sie herzlich ein, sich über Sachsen auf den Seiten Sachsen.de und So geht sächsisch zu informieren“, heißt es auf Tillichs Seite.

Wie berichtet, gab es bereits seit 31. Januar 2015 keine neuen Infos mehr - wegen Pöbeleien. Dann hieß es, die Seite sei vorübergehend offline, bis ein neues Konzept stehe. Das hat sich nun offenbar erledigt.

Foto: Thomas Türpe

Frau geht duschen und entdeckt im Abfluss etwas Ekelhaftes

6.733

Prozess! Mann schießt durch Haustür auf eigene Familie

1.455

Willst Du Honey eine Immobilie abkaufen?

ANZEIGE

Der Amtseid: Donald Trump ist der 45. US-Präsident

3.314

Schnappschuss: Alle schauen dieser Frau zwischen die Beine

16.890

Kasalla! Jetzt steigt Legat als Wrestler in den Ring

2.124

Rettungswagen fährt neunjähriges Mädchen an

3.573

Schönheitswahn? "Miami Vice"-Star Don Johnson in Leipziger HNO-Klinik gesichtet

2.797

Paukenschlag! Top-Torjäger verlässt Union Berlin

503

Hat diese Teenagerin einen jungen Mann vergewaltigt?

5.070

Mann erhängt sich selbst bei Sexspiel

6.790

Erwischt! Dreiste Geldfälscher wollten Porsche kaufen

418

Zugführer lässt 30 Kinder bei minus sieben Grad stehen

899

Hat die Tagesmutter versucht ein Baby zu töten?

2.748

Ex-VW-Chef Winterkorn darf Aussage verweigern

659

Politikerin fordert Überwachung von Höcke und AfD-Leuten

2.111

Notarzt kommt 40 Minuten zu spät: Mutter rettet ihre Tochter selbst

7.655

Nächstes Sommermärchen? DFB bewirbt sich um EM 2024

604

Echt heiß: Diesen Schnappschuss postete Ex-Bachelor-Siegerin Katja Kühne

10.167

Drei Tote! Auto wird 150 Meter von Zug mitgeschleift

5.282

Retter finden acht Überlebende in von Lawine verschüttetem Hotel in Italien

4.613
Update

Diese heißen College Babes sorgen für Zulauf an amerikanischen Unis

4.397

Was hat Profiboxer Rocky mit Berliner Goldraub zu tun?

2.650

Drei Festnahmen: Lambada-Sängerin offenbar Opfer eines Raubüberfalls

2.408

Baby-Glück: Annett Louisan erwartet ihr erstes Kind

1.502

Hawaii: Zuckerberg will keine Einheimischen auf seinem Grundstück

4.152

Lob von Hitzfeld: RB Leipzig "eine Bereicherung für die Liga"

1.303

Drei Meter lang: Monster-Krokodil tötet Mann

3.856

Neue Show: Michelle Hunziker wieder im deutschen Fernsehen

1.342

Comeback im TV: Takeshi's Castle ist zurück

11.395

Männer versuchen Mithäftling in JVA Leipzig zu erhängen

9.872

Dieser Tweet von Donald Trump wird zum Hit im Netz

10.246

Kunde entdeckt und fotografiert Mäuse in deutschem Burger King

6.243

Teenie-Fotos veröffentlicht! So sah Daniela Katzenberger mit 19 Jahren aus

11.179

Schauspieler Miguel Ferrer ist tot - Clooney trauert um Cousin

5.566

Video aufgetaucht! Hier greifen Nazis das Kamerateam des MDR an

10.164

Mann rast mit Auto durch Fußgängerzone: Drei Tote

8.089
Update

"Freiheit für Europa": Petry und Le Pen treffen sich in Deutschland

3.831

Spurlos verschwunden! Wurde Michaela nach Sachsen entführt?

4.229

Hanka endlich erleichtert! Nun kommt alles raus

19.469

Das macht Frauen Lust auf einen Blowjob

28.970

Dumm gelaufen! Autofahrer zeigt Vorladung statt Führerschein

4.959

Baby-Glück: Annett Louisan erwartet ihr erstes Kind

3.364