Mann will Allergie von Freundin mit Analsex heilen: Das Netz feiert ihre Reaktion

Netz - Lois White (20) kämpft seit Wochen mit einer hartnäckigen Allergie gegen diverse Pollen. Schließlich schlug ihr Freund der 20-Jährigen per Textnachricht eine ungewöhnliche Therapie vor: Analsex. Doch mit ihrer Reaktion hätte er wohl nicht gerechnet.

Auch weiterhin ein glückliches Paar: Lois White (20) und ihr Freund.
Auch weiterhin ein glückliches Paar: Lois White (20) und ihr Freund.  © Twitter/Screenshot/@dropdeadlois

Die Kellnerin machte einen Screenshot seines Vorschlags und postete ihn Ende Juni auf ihrer Twitter-Seite. Dort schrieb sie als Kommentar: "Ich bin mit ihm so gut wie fertig tbh [Kurzform von "To be honest", also: "um ehrlich zu sein"]".

Die Reaktion im Netz fiel begeistert aus. Über 29.000 User liketen den knappen aber knallharten Kommentar der jungen Frau. Immerhin gut 3500 teilten ihn und über 150 kommentierten das Posting.

Dabei nahmen viele den Heuschnupfen von Lois White vielleicht etwas zu locker. Aktuell berichtet der "Daily Star", dass die Twitter-Userin jeden Morgen mit geschwollenen Augen und trockenem Hals aufwacht. Sogar bei ihrer Arbeit soll sie sich schon wegen der Pollen krank gemeldet haben.

Vielleicht versucht sie es mit einem konservativen Mittel gegen Heuschnupfen: Antihistaminika.

Lois posiert gerne auf sexy Selfies.
Lois posiert gerne auf sexy Selfies.  © Instagram/Screenshots/@dropdeadlois

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0