HVV-Ausbau: Wird die neue U5 günstiger als geplant? 164
Dschungelcamp Tag 14: Danni-Debakel! Selbst nominiert und Prüfung total verkackt Top
So einfach verschaffen sich Hacker Zugriff auf Deinen WhatsApp-Account! Top
Inventur-Ausverkauf bei MEDIMAX! Jetzt gibt's Fernseher & Co. mega günstig 18.560 Anzeige
Horoskop heute: Tageshoroskop für Freitag 24.01.2020 225
164

HVV-Ausbau: Wird die neue U5 günstiger als geplant?

Bau der U5 im Hamburger Osten könnte teurer als geplant werden

Die Kosten für den Neubau der U-Bahnlinie 5 im Nordosten Hamburgs sind sehr hoch. Mehr als 1,7 Milliarden Euro sind geplant, doch es könnte günstiger werden.

Hamburg - Bis die ersten Fahrgäste im Nordosten Hamburgs mit der neue U-Bahnlinie 5 fahren können, wird es noch viele Jahre dauern. Die Kosten sind enorm, doch die könnten niedriger ausfallen.

Fahrgäste steigen in eine Hamburger U-Bahn ein.
Fahrgäste steigen in eine Hamburger U-Bahn ein.

Für den 5,8 Kilometer langen Abschnitt der U5 im sind Kosten von mehr als 1,75 Milliarden Euro veranschlagt worden.

Davon entfällt rund 1 Milliarde Euro unter anderem auf die Erdbauarbeiten nebst Rohbau (759 Mio Euro), den Ausbau der Haltestellen (28 Mio) und deren Ausrüstung mit Technik (102 Mio) sowie auf die volle Automatisierung der U-Bahn (79 Mio), wie der Technik-Vorstand der Hamburger Hochbahn, Jens-Günter Lang, am Donnerstag in Hamburg erläuterte.

Als Baunebenkosten wurden 269 Millionen Euro kalkuliert.

Der östliche Teil der U5 soll von Bramfeld über die Sengelmannstraße (U1) bis in die City Nord führen, gerechnet wird mit 30.000 Fahrgästen täglich.

Ein zusätzlicher Kostenpuffer ist mit 124 Millionen Euro angesetzt worden, ein Aufschlag von 12 Prozent.

Nach den Ausführungen des Technik-Chefs sei im Kataster "jedes erdenkliche Risiko" aufgeführt, zum Beispiel, wenn Findlinge die Arbeiten der Schildvortriebsmaschine mit elf Metern Durchmesser verzögern. "Wir sind tief ins Bauverfahren eingestiegen und haben sehr, sehr viel Arbeit reingesteckt", versicherte Lang.

Das liege an der Geologie, an Gleiswechseln und am Verkehrsraum. "Bei der Projektierung haben wir uns die U5 einfacher vorgestellt."

Angesichts des derzeitigen Baubooms in deutschen Städten steht die Baubranche unter Dampf. In den nächsten Jahren werde es zudem wegen des Ausbildungs- und Fachkräftemangels schwieriger werden, Firmen für den Tiefbau zu finden, merkte Verkehrssenator Michael Westhagemann (parteilos) an.

Gutachter hat steigende Baupreise berechnet

So ähnlich wie beim Bau der U4 in die Hafencity im Jahr 2010 wird die U5-Baustelle unter der Erde auch aussehen.
So ähnlich wie beim Bau der U4 in die Hafencity im Jahr 2010 wird die U5-Baustelle unter der Erde auch aussehen.

"Enorme Kopfschmerzen hat uns die Baupreisentwicklung gemacht. Derzeit gibt es die Tendenz zu deutlichen Preissteigerungen", sagte der Technik-Chef.

Der U-Bahn-Bau soll sich von voraussichtlich 2021 an über neun Jahre erstrecken. Mithilfe eines Gutachters seien für zu erwartende Preissteigerungen rund 311 Millionen Euro veranschlagt worden. Der Betrag ist bereits eingepreist.

Dem zugrunde liegt ein jährlicher Preisaufschlag von 3,9 Prozent bis 2022 und anschließend von jährlich 2,6 Prozent bis zur Endabrechnung 2032.

Bei der Ausschreibung der Aufträge solle eine Preisgarantie für zwei, drei Jahre vom Auftragnehmer verlangt werden, um bei Auftragsvergabe möglichst realistische Angebote zu erhalten.

Er sei überzeugt, dass der Strecken-Abschnitt deutlich unter den veranschlagten 1,75 Milliarden Euro bleiben werde, sagte Lang.

Ein Teil der Arbeiten soll nach dem Willen der Planer in städtischer Hand bleiben: die Bewegung von rund 1,7 Millionen Kubikmetern Erdaushub. In einer Fläche im Hafen könnten die Massen abgelagert und ein Teil zur Wiederverwendung beim Bau aufbereitet werden, erläuterte Lang.

Die Hochbahn sei mit der Hamburger Hafenbehörde HPA hierüber im Gespräch und auf gutem Weg. Wird ein Abschluss erzielt, könnten 60 Millionen Euro eingespart werden, ergänzte Projektleiter Klaus Uphoff. Rund 6 Millionen Euro müssen ihm zufolge noch für Grunderwerb ausgegeben werden.

Jüngst war die Machbarkeitsstudie für die weitere U5-Strecke zwischen der City Nord und Stellingen vorgestellt worden. In Spitzenjahren des nächsten Jahrzehnts werden alle Abschnitte gleichzeitig in Bau sein, sagte der Hochbahn-Techniker.

Er erwartet, dass die voll automatisierte Bahn mit enger Taktung 2030 auf dem ersten Abschnitt fahren wird.

Fotos: dpa/Axel Heimken, dpa/Maurizio Gambarini

Darum lohnt sich ein Einstieg in diesem Unternehmen besonders! 24.112 Anzeige
Von Lkw eingequetscht: Mann stirbt in DHL-Lager 6.594
Schüler (13) geht wegen Nahverkehrs-Streik schon nachts zur Schule 1.916
Dieses Dresdner Unternehmen sucht neue Mitarbeiter 7.025 Anzeige
Deftige Testspielpleite: HSV blamiert sich beim VfB Lübeck! 1.114
Trash-Talk: Zwei freche Mädels legen sich mit dem Bachelor an 1.299
Ich gebe Euch diese Woche bis 50% auf Schlafzimmer und Betten 6.380 Anzeige
FC Bayern vor Transfer-Hammer: Holen Münchner Dayot Upamecano von RB Leipzig? 4.628
Soldat aus Sachsen verweigert Impfung und muss Strafe zahlen 5.959
Liebes-Comeback nach nur einem Monat: Channing Tatum wieder mit seiner Ex zusammen? 1.753
Dschungelcamp-Verwirrung: RTL äußert sich nach Abstimmungs-Fail 7.312
Abenteurer bleiben auf Expedition im Eis stecken: Tinder rettet sie! 1.420
Mann nimmt über 100 Kilo ab und bedauert doch eine Sache 5.383
Feuer an Bord von Lufthansa-Maschine? A380 muss umkehren 6.939 Update
Pfleger glauben Katze sei krank, doch die Wahrheit ist viel dreister 5.498
Siemens-Chef Joe Kaeser macht klare Ansage: Klimaaktivisten verweigern sich einer Lösung! 2.343
DFB entscheidet: Darf BVB-Juwel Moukoko noch in diesem Jahr Bundesliga spielen? 1.347
Wechsel perfekt: Lukas Podolski hat einen neuen Verein 1.411
Familie zeigt Hund auf miese Art, dass sie ihn hasst 107.781
Zum ersten Mal nur Frauen in der "Miss Germany"-Jury: Diese Stars sind dabei 716
Kim Kardashian bezeichnet teures Kosmetik-Spray ihrer Schwester Kylie als "billigen Scheiß" 687
Kaukasischer Hütehund attackiert zwei Menschen: Tier eingeschläfert 5.300
Kurz vor der 1000. Sendung: Das ist der geheime Wunsch von Lotto-Fee Franziska Reichenbacher 474
FC Bayern trifft auf Schalke 04: Alexander Nübel nicht dabei, aber dennoch im Fokus 721
Vom Popstar zum Tacoverkäufer: Was ist mit Justin Bieber los? 1.453
Überraschung zum Frühstück: Auto durchbricht Hauswand und landet in Küche 2.459
"Bei jedem Piep heulen": Schießt Natascha Ochsenknecht hier gegen Dschungel-Elena? 1.584
Heißeste Oma der Welt hat zwei große Probleme 3.532
Frau lässt sich in Supermarkt zwei Würste geben: Was sie dann macht, hat ein Nachspiel 15.216
Pizzeria meldet Fahrer als vermisst: Dann entdecken Polizisten ein in die Tiefe gestürztes Auto 4.674
Ringer-Trainer gesteht sexuellen Missbrauch an zwei Jungen: Doch eine Aussage irritiert 1.282 Update
Geständnis im Prozess um zerstückelte Leiche: 14-Jährige war bei Tötung dabei 4.441
Salmonellen-Alarm: Nudelhersteller ruft Ware zurück und hört mit Verkauf auf! 5.731
1. FC Köln: Höwedes-Transfer offenbar geplatzt! 669
ARD und ZDF schnappen sich für 2020 die Spiele der Deutschen in der Nations League 630
Erster Film: So schaffte Vanessa Mai ihr Debüt als Schauspielerin 1.739
Er schrieb Leichtathletik-Geschichte: Turbo-Sprinter Usain Bolt wird Papa! 1.151
Schlagerstar Mary Roos denkt, sie sei im MDR-Riverboat, doch plötzlich ändert sich alles 50.615
Ausschreitungen bei Berlin-Derby: Rekordstrafe für Hertha, auch Union muss wohl blechen! 1.990
Gefährliche Lungenkrankheit in China: Gibt es Auswirkungen auf Frankfurter Flughafen? 143
Zoff um Kosmonaut Festival: "Wer so mit seinen Fans umgeht, kann es auch gleich lassen" 10.992
Mit Support von Freundin Brenda: Zverev kämpft sich in Australien in Runde 3 488
Bomben auf Tesla-Gelände gefunden 2.463
Mit Luxustasche vor Obdachlosenlager: Lars Eidinger wehrt sich gegen Vorwürfe 2.309
Angst vor dem Coronavirus! Erste Fieber-Kontrollen an europäischem Flughafen 1.473 Update
24-Jähriger in Gewerbegebiet mit Kopfschüssen getötet: Mutmaßlicher Täter angeklagt 5.138
Til Schweiger: Er hat fast zwei Millionen Euro verloren! 9.987
Jetzt also doch: SPD schmeißt Thilo Sarrazin raus! 4.649 Update
RB Leipzig: Dani Olmo verlässt Trainingslager! Wechsel zu den "Bullen" wohl auf Zielgeraden 1.934 Update
Das ist die nachhaltigste Stadt in Deutschland 2.162