Deshalb posiert Udo Lindenberg mit WWE-Queen "Alpha Female"!

Bremen/Frankfurt/Hamburg - Ein "völlig neues Programm" war für die gerade angelaufene Live-Tour von Udo Lindenberg (73) angekündigt und wurde auch viel gelobt umgesetzt. Dass es SO wild wird, damit hätte aber wohl niemand gerechnet!

Der Sänger Udo Lindenberg steht bei seinem Tourneestart in Bremen auf der Bühne. Auf seiner Deutschland-Tournee macht Lindenberg bis zum Juli in zwölf Städten Station – mit tatkräftiger Unterstützung eines Mixed-Martial-Arts-Stars!
Der Sänger Udo Lindenberg steht bei seinem Tourneestart in Bremen auf der Bühne. Auf seiner Deutschland-Tournee macht Lindenberg bis zum Juli in zwölf Städten Station – mit tatkräftiger Unterstützung eines Mixed-Martial-Arts-Stars!  © Carmen Jaspersen/dpa

Für spektakuläre Show-Einlagen sorgen auf der aktuellen Tour von der 73-jährigen Musik-Ikone Udo Lindenberg nicht nur die enormen visuellen Effekte und politischen Anspielungen (TAG24 berichtete).

Der Altmeister hat für die ultimative Show während der 23(!) Konzerttermine auch weltbekannte Wrestling-Unterstützung angeheuert!

Wer hätte gedacht, dass Lindenberg nach seinen wahrlich künstlerischen Ambitionen, den sogenannten "Likörellen", die gerade in Hamburg ausgestellt werden, jetzt mit einem echten Starlet aus der WWE-Szene für Furore während seiner Tour-Auftritte sorgt?

Und für diesen wirklich überraschenden Coup hat der sich nicht weniger als die so stabile wie erfolgreiche Sportlerin aus der Wrestling- und Mixed-Martial-Arts-Szene an Land gezogen: Marie Kristin Gabert (37), besser bekannt als Jazzy Gabert oder "Alpha Female".

Das aktuell bei der NXT-Marke UK unter Vertrag stehende "Alpha Weibchen" ist eine der Bekanntesten in der unabhängigen Szene (fast 27k Abonnenten auf Instagram!) und posiert jetzt regelmäßig mit Lindenberg auf der Bühne wie in den sozialen Netzwerken. Und da ist er wieder, der Nerv der Zeit, den Lindenberg bis heute einfach einwandfrei zu treffen weiß!

In seiner Wahlheimat Hamburg wird Lindenberg mit Jazzy Gabert in der Barclaycard Arena ab dem 21. Juni an drei aufeinander folgenden Abenden performen. Ein Sprecher Lindenbergs kündigte an, dass sich insgesamt um die 300.000 Menschen die Tour ansehen werden.

Titelfoto: Screenshot Instagram/jazzygabert / dpa

Mehr zum Thema Hamburg Kultur & Leute:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0