Bringt Martin Schulz Angela Merkel ins Schwitzen?

TOP

Festnahme! Jugendliche planten islamistischen Anschlag

TOP

Doping von mehr als 1000 russischen Athleten bewiesen

TOP

50 Millionen Follower: Erfolgreichster YouTuber löscht seinen Kanal

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
3.393

Überfall auf Busfahrer in Chemnitz!

Chemnitz - Am Dienstagabend wurde auf der Dresdner Straße in Chemnitz ein Busfahrer ausgeraubt. Die Täter erbeuteten mehrere hundert Euro.
An dieser Stelle wurde der Busfahrer ausgeraubt.
An dieser Stelle wurde der Busfahrer ausgeraubt.

Von Bernd Rippert

Chemnitz – Brutaler Überfall auf einen Busfahrer. Zwei maskierte Männer stürmten am Abend den CVAG-Gelenkbus 269 der Linie 32 an der Endhaltestelle Dresdner Straße.

Ein Täter bedrohte den Fahrer (44) mit einer Pistole und erbeutete die Tageseinnahmen in Höhe von mehreren hundert Euro. Beide Männer flüchteten unerkannt in der Dunkelheit.

Der Busfahrer erlebte einen schrecklichen Abend. Als er kurz vor 22 Uhr an der Wendeschleife am Ende der Dresdner Straße zur letzten Fahrt zum Tierpark Rabenstein losfahren wollte, standen plötzlich Männer an der Tür.

Der Fahrer stoppte und öffnete den Einstieg.

Doch die maskierten Gäste wollten nicht mitfahren, sondern Bargeld. Ein Täter zog eine Pistole aus seiner Tasche, richtete sie auf den Fahrer und forderte die Einnahmen. Der Bedrohte übergab sein Portmonee.

Die Endhaltestelle an der Dresdner Straße.
Die Endhaltestelle an der Dresdner Straße.

Mysteriös: Der Gangster sprach Deutsch mit leicht osteuropäischem Akzent. Doch der könnte vorgetäuscht sein.

Polizeisprecherin Heidi Hennig (59): „Der Fahrer sagte aus, dass er den Eindruck hatte, dass der Akzent nicht echt war. Vielleicht wollte der Täter die Polizei damit auf eine falsche Spur lenken.“

Der Fahrer aus Chemnitz, ein erfahrener Mitarbeiter der CVAG, blieb zum Glück unverletzt und alarmierte die Polizei. Doch die sofortige Fahndung blieb erfolglos.

Auch ein Fährtenhund konnte keine Spur aufnehmen. Im Bus ist eine Kamera installiert. Uwe Albert (50), stellvertretender CVAG-Sprecher: „Die Kamera hat die Täter eingefangen. Die Polizei wertet die Bilder bereits aus.“

Die Täterbeschreibung: Der Ganove mit der Pistole ist etwa 20 bis 30 Jahre alt und mindestens 1,80 Meter groß. Er trug eine dunkle Winterjacke, hatte die Kapuze tief ins Gesicht gezogen und sich zudem mit einem Schal maskiert.

Im Mai 2012 wollte ein Drogenabhängiger diesen Bus in Chemnitz entführen.
Im Mai 2012 wollte ein Drogenabhängiger diesen Bus in Chemnitz entführen.

Der zweite Mann war kleiner und hatte seine Kapuze ebenfalls tief ins Gesicht gezogen.

Die Polizei sucht jetzt dringend Zeugen zu dem Überfall. Wer hat am Abend etwas Verdächtiges rund um die Bus-Endhaltestelle in der Dresdner Straße gesehen? Wer kann Hinweise auf die Täter geben?

Unter Telefon 0371/387-495808 können sich Zeugen melden.

Die CVAG zählt jährlich zwei bis drei körperliche Angriffe gegen ihre Busfahrer. Der letzte Raubüberfall passierte im Mai 2012.

Damals hatte ein Drogenabhängiger einen Bus der Linie 32 am Hauptbahnhof gekapert, den Fahrer aus dem Fahrzeug geworfen, die Tageseinnahmen an sich genommen und sich hinter das Steuer gesetzt, um den Bus zu entführen.

Zum Glück waren die Bremsen angezogen und die Fahrt war nach 50 Metern beendet. 2006 sorgte ein Messerangriff auf einen Busfahrer in der Brückenstraße für Aufsehen.

Wegen der Probleme mit Zehn- und Fünf-Euro-Scheinen baute die CVAG zuletzt die meisten ihrer Fahrscheinautomaten in Chemnitz ab. Viele Kunden bezahlen ihr Ticket deshalb beim Fahrer.

Das sorge aber nicht für ein größeres Überfallrisiko, betont Uwe Albert: „Wir haben niedrige Obergrenzen für Bargeldbestände in Bussen festgelegt. Wenn diese Grenze erreicht wird, muss der Fahrer Geld einzahlen.“

Fotos: Härtelpress, Uwe Meinhold

Dieser DJ aus Bückeburg ist für einen Grammy nominiert

NEU

Mit vielen Frauen Sex? Das kann für Männer echt gefährlich werden!

NEU

32-Jähriger soll 122 Kinder sexuell missbraucht haben

NEU

Das ist der ultimative Tipp für trockene, rissige Lippen im Winter

NEU

Soldat schlägt sich nach Absturz wochenlang im Dschungel durch

NEU

Batterie leer! Polizei rettet Herzkranken mit Notfalleinsatz

NEU

Still und heimlich: Dieses Comedy-Traumpaar ist jetzt verheiratet

NEU

Das waren dieses Jahr die beliebtesten Themen auf Facebook

224

"Lauf Baby Lauf": Tay von The Voice bringt seine erste Single raus

132

Dieser CSU-Politiker will die Herkunft von Tätern und Opfern klar benennen

1.128

Rechtspopulist Wilders schuldig gesprochen

1.321

Jetzt ist klar, wie al-Bakr seine Bomben-Bauteile erwarb

5.646

Hildegard Hamm Brücher ist tot

1.588

Sex im Museum? Dieser Gästebuch-Eintrag gibt Rätsel auf

6.371

Model verspricht Referendum-Befürwortern einen Blowjob

5.511

Moschee-Anschlag in Dresden: PEGIDA-Redner festgenommen!

8.814
Update

Hier verzweifelt Nachrichtensprecher Ingo Zamperoni beim Einparken

6.890

Bedrohungslage! Teile des Berliner Hauptbahnhofs gesperrt

10.255

Deshalb regen sich Kunden über diese Puppen im Schaufenster auf

4.014

Polizei sucht Messerstecher aus Berliner Supermarkt

458

Bund und Länder einig! Das bewirkt das Gesetzespaket zur Finanzreform

1.027

Trauer um Astronaut John Glenn

1.314

Die Bahn erhöht am Sonntag die Preise

3.298

Arbeitsloser Bäcker zahlte kleinen Jungs Geld, damit sie ihn befummeln

5.088

Es geht um die Wurst! Diese Top-Acts kommen zum SemperOpernball

1.235

Freispruch oder Lebenslang? Zitterpartie für den Stückel-Kommissar

2.841

Nur 100 Euro Miete! In diesem Puppenstuben-Haus könnt ihr wirklich wohnen

7.460

OP-süchtige Milliardärin schlitzt ihren Liebhaber mit Schere auf

8.470

Drama im Advent: Gelähmte Frau stirbt hilflos bei Großbrand

12.341

Stärke 8,0!! Gewaltiges Erdbeben erschüttert Südsee-Inseln

4.383

Trennung nach PR-Outing? Jetzt reden Helena und Ennesto Klartext!

5.110

Mädchen posiert mit völlig abgemagertem Pferd für ein Selfie

9.083

18-Jähriger stürzt mit Auto in Fluss und ertrinkt

5.102

So kamen Sarahs Fremdgeh-Fotos wirklich an die Öffentlichkeit!

9.355

Deswegen ist dieser Junge der weltbeste Spieler bei FIFA 17

2.305

Italiens Schüler lieben Hitlers "Mein Kampf"

2.096

Mick Jagger ist mit 73 zum achten Mal Vater geworden

2.420

Darum solltet ihr das WLAN im ICE nicht nutzen

10.975

Nach Frauenbilder-Debatte: Facebook sperrt Titanic-Chefredakteur

2.698

Straßenlaterne rettet junger Frau das Leben

2.420

19-Jähriger verletzt sich an Oberleitung lebensgefährlich

395

Nach Kampagne mit Cathy Hummels: Peta kassiert Shitstorm

3.036

Kunden rasten bei Primark-Eröffnung völlig aus

10.664