Schon wieder Tierquäler! Halbierter Hund gefunden

NEU

Er floh vor seinem Brutalo-Papa! Misshandelter Junge (12) ohne Ticket im ICE

NEU

Hund aus elfter Etage geworfen? 51-Jähriger vor Gericht

NEU

Restaurant-Besitzer gewährt Rabatt für gut erzogene Kinder

1.108
25.585

Übergriffe auf Mädchen in Leipziger Shopping-Centern

Leipzig - In zwei Leipziger Einkaufszentren ist es am Donnerstagabend zu Übergriffen auf junge Mädchen gekommen. In beiden Fällen fahndet die Polizei nach tatverdächtigen Männern aus dem arabischen Kulturkreis.
Die Übergriffe begannen in den Höfen am Brühl.
Die Übergriffe begannen in den Höfen am Brühl.

Leipzig - In zwei Leipziger Einkaufszentren ist es am Donnerstagabend zu Übergriffen auf junge Mädchen gekommen. In beiden Fällen fahndet die Polizei nach tatverdächtigen Männern aus dem arabischen Kulturkreis.

Der erste Vorfall ereignete sich am Abend in den Höfen am Brühl. Zwei Mädchen (14), die hier einkaufen waren, wurden aus einer Gruppe von Ausländern heraus von zwei Männern bedrängt.

„Die beiden Unbekannten versuchten Kontakt zu den Jugendlichen aufzubauen und suchten dabei körperliche Nähe“, berichtet Polizei-Sprecher Uwe Voigt.

Die Mädchen wiesen die Aufdringlinge ab und verließen angewidert die Shopping-Mall in Richtung Zentralhaltestelle Hauptbahnhof. Doch die dem äußeren Anschein nach arabischen Männer verfolgten die Schülerinnen.

Voigt: „In der Nähe des Hauptbahnhofs wurden die Männer dann handgreiflich, fassten den Mädchen an Po und Dekolleté.“ Ein Opfer soll sogar von einem der Täter kurz in den Schwitzkasten genommen worden sein. Der Mann versuchte offenbar, das Mädchen gewaltsam zu küssen.

Die Höfe am Brühl in Leipzig.
Die Höfe am Brühl in Leipzig.

Den Jugendlichen gelang dennoch die Flucht. „Sie rannten zurück ins Einkaufszentrum und suchten Hilfe bei der Security“, so Polizei-Sprecher Voigt.

Die Wachmänner riefen sofort die Polizei und nahmen die Verfolgung der Ausländer auf, die den bedrängten Schülerinnen erneut bis in die Höfe am Brühl gefolgt waren.

Über ein Fastfood-Restaurant gelang den Sex-Tätern jedoch die Flucht. In dem Lokal nahm die Polizei später die Personalien von sechs Syrern und einem Iraker auf.

Sie scheiden laut Polizei zwar als Täter aus, sollen wohl aber zu deren Bekanntenkreis gehören.

Fast zeitgleich kam es zu einem ähnlichen Vorfall in Leipzig-Grünau. Im dortigen Allee-Center wurde eine 14-Jährige von zwei dem äußeren Anschein nach arabischen Männern „angetanzt“.

Laut Polizei wurde das Mädchen dabei unsittlich berührt und seines Handys beraubt. Auch in diesem Fall konnten die Täter unerkannt entkommen.

So beschreibt die Polizei den Täter:

  • etwa 170 cm groß
  • Leberfleck auf der rechten Gesichtshälfte
  • eine Narbe über der linken Augenbraue
  • schwarze Haare, südländischer Typ
  • spricht gebrochen Deutsch
  • Bekleidung zur Tatzeit: schwarze Lederjacke, dunkle Hose

Fotos: Ralf Seegers, Sebastian Willnow

Gewaltiger Fund: Polizei findet knapp 60.000 Euro, kiloweise Gras und Koks

2.117

Tragischer Unfall! Pannenhelfer von Lkw erfasst und getötet

3.818

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

7.848
Anzeige

Dieser Wurm soll Ursache einer seltenen Krankheit sein

3.760

Nach Trumps Schweden-Rätsel: DAS passierte in dem Land "wirklich"

4.139

Was würdest Du tun, wenn Dein Vater plötzlich ein Pflegefall ist?

8.055
Anzeige

35 Hammer-Schläge: Mann muss für Mord an Ehefrau in Haft

895

Donald Trump soll Persona non grata werden

1.841

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

6.560
Anzeige

Stoppt eine Fußverletzung Pietro Lombardis "Let's Dance"-Teilnahme?

746

Journalismus umsonst: CDU-Altmaier will alle Medien gratis lesen

1.584
Update

Trotz Freispruch: Ex-Zweitliga-Kicker Naki wieder vor Gericht

251

Bürger beschweren sich: Netflix muss diese Plakate in Berlin abnehmen

3.250

Deutsche Kampfjets fangen indische Boeing ab

13.327

"Schande für Deutschland": Martin Schulz attackiert die AfD

7.019

"Boyfriends of Instagram"! Die peinliche Show der Instagram-Girls-Freunde

2.369

Mann fragt bei Polizei, ob gegen ihn Haftbefehl vorliegt - und wird verhaftet

3.797

Kult-Serie "Pastewka" geht in die nächste Runde

717

Skurrile Auktion: Käufer zahlt für Hitlers Telefon 229.000 Euro

1.693

Riesiger Krater verschlingt Gebäude: 40-Meter-Loch weiter offen

4.877

Frau erbt 147 Jahre altes Brautkleid, dann geschieht das Unfassbare

5.798

Heiß! So kannst Du mit Christian Grey chatten

3.013

Mann bei Streit in Flüchtlingsheim getötet

6.776

Nach Suizid-Versuch des Bruders: 88-Jährige tot in Wohnung gefunden

1.785

Frau verliert ihr Gedächtnis und verliebt sich nochmal in ihren Freund

5.835

DFB ermittelt wegen geschmacklosem Plakat bei Gladbach gegen RB

4.493

Nach fünf Kindern! Welche Promi-Lady zeigt hier ihren Traumkörper?

8.108

Sie war wütend, weil ihr Freund schnarchte: Dann stirbt er

10.554

Berliner Porno-Polizist darf Beamter werden

3.060

Nach Bachelor-Pannenshow: Kandidatin rechnet ab

11.672

Wie dieser Mann auf den Brief seiner Ex reagiert, begeistert das Netz!

5.004

Rauch auf dem Rollfeld! Schon wieder Zwischenfall am Hamburger Flughafen

3.986

So rührend verabschiedet sich Ross Antony von seinem Vater

3.304

Bewaffneter Faschingsfan löst Polizeieinsatz am Bahnhof aus

2.463

Ist bei der Sendung "Vermisst" alles nur gespielt?

9.525

Aus dem Tiefschlaf ins Gefängnis: Polizei verhaftet 29-jährigen im Zug nach Halle

3.208

Dieses Bild von Burger King entlarvt einen Fremdgeher

8.557

Ist das der langweiligste Weltrekord aller Zeiten?

4.183

Das bedeutet die Zahl 57 auf der Ketchup-Flasche

6.065

Flüchtlinge aus Afrika: Elf Verletzte bei Massenansturm auf Europa

2.994

Stadt nimmt Banner der "Identitären Bewegung" am "Monument" in Dresden ab

52.830
Update

Petry und Pretzell in Bielefeld: AfD hat Angst vor Angriffen

1.634

Mazda kracht in Rathaus und wird zerfetzt

11.270