Promi Big Brother: Sophia Vegas gesteht, dass sie schwanger ist Top So lief die Bombenentschärfung in Magdeburg Neu Berliner Kinder-Intensivstation sucht dringend Mitarbeiter 8.017 Anzeige Segelflieger muss auf Rapsfeld notlanden Neu
97

Warum stehen hier 500 "Einsteine" rum?

Ulm: Auf dem Münsterplatz stehen hunderte Einstein-Skulpturen

Wer durch Ulms Innenstadt geht, wird sich womöglich wundern. Hunderte Einstein-Skulpturen bevölkern den Münsterplatz.

Ulm - Kleine Genies wohin man auf dem Ulmer Münsterplatz auch blickt. Die Stadt ehrt ihren "bekanntesten Sohn" mit einem Projekt des Konzeptkünstlers Ottmar Hörl. Seit Sonntag bevölkern 500 Einstein-Skulpturen die Geburtsstadt des Nobelpreisträgers.

Auf dem Münsterplatz streckt die sechs Jahre alte Isabell Miniaturdarstellungen von Albert Einstein die Zunge heraus.
Auf dem Münsterplatz streckt die sechs Jahre alte Isabell Miniaturdarstellungen von Albert Einstein die Zunge heraus.

Hommage an Albert Einstein in seiner Geburtsstadt Ulm: Seit Sonntag sind dort 500 Figuren öffentlich ausgestellt, die das Physik-Genie darstellen. Das serielle Skulpturenprojekt auf dem Münsterplatz von Ulm hat der Konzeptkünstler Ottmar Hörl auf Einladung der Donaustadt geschaffen.

Die mehrwöchige Schau «Mensch Albert» mit den jeweils knapp einem Meter hohen Einstein-Figuren wird durch eine Ausstellung mit aktuellen Malereien, Textelementen, Skulpturen und Fotokonzepten Hörls ergänzt. Sie befassen sich mit Themen, die an wissenschaftliche Forschungsergebnisse Einsteins anknüpfen.

Einstein wurde 1879 in Ulm geboren. Obwohl er noch als Kleinkind mit seinen Eltern nach München zog, hat er auch als weltberühmter Wissenschaftler stets den Kontakt zu Ulm aufrechterhalten. Die Stadt verehrt den Schöpfer der Relativitätstheorie als berühmtesten Sohn Ulms.

Einstein kehrte seinem Heimatland als Wissenschaftler jüdischer Abstammung mit der Machtübernahme Hitlers 1933 den Rücken und ging später in die USA ins Exil.

Auf dem Münsterplatz stehen Miniaturdarstellungen von Albert Einstein. Die 500 jeweils knapp einen Meter großen Einstein-Figuren sollen mehrere Wochen lang den Ulmer Münsterplatz bevölkern.
Auf dem Münsterplatz stehen Miniaturdarstellungen von Albert Einstein. Die 500 jeweils knapp einen Meter großen Einstein-Figuren sollen mehrere Wochen lang den Ulmer Münsterplatz bevölkern.

"Albert Einstein hat unsere Weltsicht verändert", erklärte Hörl zu seinem Ulmer Projekt. Nicht nur als Wissenschaftler, sondern auch als überzeugter Pazifist habe sich der Physiker immer für Frieden und soziale Gerechtigkeit engagiert und auch als Weltbürger immer klar ausgesprochen, was er dachte. "Auch deshalb ist er bis heute weltweit für Generationen eine Inspirationsquelle", sagte der Künstler.

"Und er hatte Humor", fügte Hörl hinzu. Humor ist freilich auch seinem Ulmer Werk mit den Hunderten von Einsteins im Miniatur-Format nicht abzusprechen.

Der 1950 geborene Hörl - Professor und Präsident der Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg - ist für seine seriellen Figurenkreationen bekannt. Unter anderem hat er sich Karl Marx, Martin Luther und Richard Wagner gewidmet.

Im vergangenen September hatte er durch eine Installation mit rund 600 goldenen Madonnen in Nürnberg Aufmerksamkeit erregt.

Fotos: DPA

Lebensmüde! Mann (32) klettert aus fahrendem Lkw auf Motorhaube Neu Vierbeiner dem Tod geweiht: Frau füttert Hund von Ex-Freund nicht Neu So schlecht lief es für Elena Carrière nach GNTM Neu Sie gefährden Leben: Schwere Unfälle durch betrunkene Autofahrer in Köln! Neu
Jesidin floh vor IS-Peiniger: Innenexperte fordert Aufklärung Neu Bewaffnete Gruppe versetzt Passanten vor Einkaufszentrum in Angst und Schrecken Neu Nach Überfall auf Zug: Polizei jagt FCM-Hooligans via MDR-Sendung "Kripo live" Neu Radler (55) überfahren und liegen gelassen: Flüchtiger Fahrer (31) stellt sich Neu "Solche Typen werden seltener!" Trainer lobt Gold-Junge Bötticher Neu Streit um Sitzplatz im Bus eskaliert: 21-Jährige prügelt auf Seniorin ein Neu Privat ziemliche beste Freunde, doch im Winter duellieren sich Frenzel und Watabe knallhart Neu Postbote ruft sofort Hilfe, als er diesen Briefkasten sieht Neu Schreckliches Drama in Tirol: Mann stürzt 120 Meter in die Tiefe Neu Brand in einem Seniorenheim: Polizisten werden zu Helden Neu Polizei fehlt Personal: Sicherheitsdienst soll Kölner Domplatte schützen Neu Hitze im Krankenhaus: Patienten leiden unter hohen Temperaturen 9.450 Anzeige Nachbarn wachen von Schreien auf, dann fliegen Gegenstände aus dem Fenster Neu Frontal-Crash: Frau aus Auto geschnitten, fünf Personen verletzt Neu Fünf Schwerverletzte bei Frontal-Crash! Neu Bayerns Beinahe-Blamage: "Froh, dass wir noch im Pokal sind" Neu Vier Männer vergehen sich an Mädchen (12) und ermorden es Neu Hennes betrogen! Als er im Stadion war, hatte Anneliese Bock auf einen anderen Neu NBA-Star zeigt in Hamburg olympischen Basketball Neu Putin-Treffen mit der Kanzlerin dauerte über drei Stunden 1.125 Vom Pokalsieger zur Lachnummer: Bei der Eintracht liegt einiges im Argen 122 Indonesien erneut von schwerem Erdbeben erschüttert 678 Audi kracht gegen Laterne: Beifahrer muss aus Wrack geschnitten werden 2.039 Der irre Schütze hat wieder zugeschlagen! Autos in Sachsen beschossen 11.824 "Der Tag der Abrechnung": Bergmüller klagt gegen AfD-Aus 791 Großbrand: Feuerwehr muss 700 Strohballen löschen 267 Polizei sucht nach verschwundenem Jungen: Kaum zu fassen, wo sie ihn wiederfindet 20.989 Tödliche Schüsse durch Polizeiwaffen: Messer sorgen für Gefahr 351 Feuer-Schock: Wohnheim teils evakuiert, Studenten verletzt 2.195 Chaos vor Backstreet-Boys-Gig: 14 Verletzte, Konzert kurz vor Start abgesagt 2.084 Mann rast als Geisterfahrer über Autobahn, doch es kommt noch krasser 3.902 Experten in Sorge um Königsfamilie: Ist Meghan eine Gefahr? 9.708 Anne Will und ihre Kollegen talken trotz Kritik am Format 827 Geschmacklos! Tourist lässt seinen Namen auf das Gesicht eines Obdachlosen tätowieren 1.731 Polizei bestellt Handschellen, Sex-Shop liefert 1.710 Familie staunt nicht schlecht, was auf einem Parkplatz mit ihrem Auto passiert ist 3.017 Autofahrer aufgepasst: Auffahrt auf A38 kann nicht genutzt werden 1.158 Neuer Strafsenat in Leipzig: Bundeskanzlerin unterstützt Gemkow 386 Was ist da los? Charlotte Roche geht auf Zirkus-Transporter los 2.259 Nach Heidi-Abfuhr: Cheyenne Ochsenknecht schießt gegen GNTM 5.773 Frau trennt sich mit Motorsäge Arm ab: Was folgt, ist unglaublich 3.041 Endlich! Johanna Klum gibt Baby-Update 888 "Elendiger Lappen!": GZSZ-Fans sauer auf John Bachmann 4.406 So heiß war das "Highfield-Festival" noch nie! 2.721 Halbnackt in der Domstadt: Micaela Schäfer macht Köln unsicher 731 Stille Wasser sind tief: Damit punktet Bachelorette-Chris bei Nadine 376