Abschied für immer? Nächster GZSZ-Star verlässt den Kiez

Berlin - Nach Daniel Fehlow, Eric Stehfest und Lea Marlen Woitack wird der nächste GZSZ-Star schon bald dem Kollekiez den Rücken kehren. Nun trifft es Ulrike Frank, die nun schon seit 16 Jahren die Rolle der Katrin Flemming spielt.

Die GZSZ-Stars Iris Mareike Steen, Anne Menden, Valentina Pahde, Ulrike Frank, Maria Wedig und Olivia Marei.
Die GZSZ-Stars Iris Mareike Steen, Anne Menden, Valentina Pahde, Ulrike Frank, Maria Wedig und Olivia Marei.  © G RTL D / Bernd Jaworek

GZSZ-Fans können aber beruhigt sein. Wie schon bei GZSZ-Kollege Daniel Fehlow handelt es sich auch bei ihr nur um eine Pause. Ganze drei Monate wird die 50-Jährige bei der Soap nicht zu sehen sein.

Das gab der Soap-Star in einem Video von RTL bekannt. "Heute ist für eine ganze Weile mein letzter Drehtag bei GZSZ. Ich mache eine kleine Pause", so die Schauspielerin.

Der Grund: Mit Tanzpartner Robert Beitsch kämpft sie derzeit bei "Let's Dance" um den Titel.

Wie genau der Abschied in der Serie aussehen wird, ist noch nicht bekannt. Der Plan von Katrin sich KFI wiederzuholen scheint aber aufzugehen. Laura hat nun erfahren, wer ihre leibliche Mutter ist.

Wird sie ihren Rachefeldzug noch vor der GZSZ-Pause verwirklichen können? Es bliebt spannend, zumal auch Jo Gerner scheinbar Gefallen an Yvonne gefunden hat...

Ulrike Frank (Katrin Flemming) mit ihrer GZSZ-Kollegin Gisa Zach (Yvonne).
Ulrike Frank (Katrin Flemming) mit ihrer GZSZ-Kollegin Gisa Zach (Yvonne).  © TVNOW / Rolf Baumgartner

Mehr zum Thema Gute Zeiten, schlechte Zeiten:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0