Heftiger Crash mit Lkw: 63-Jährige stirbt an Unfallort

Der Frontal-Crash hat das Auto völlig demoliert.
Der Frontal-Crash hat das Auto völlig demoliert.  © SDMG / Woelfl

Ulm - Am Montagmittag kam es auf der Landstraße von Sparwiesen in Richtung Hattenhofen bei Göppingen zu einem schweren Unfall mit tödlichem Ausgang.

Eine 63-Jährige ist mit ihrem Skoda unterwegs gewesen. Kurz nach dem Ortsausgang Sparwiesen geriet die Fahrerin in einer leichten Rechtskurve plötzlich auf die Gegenspur.

Dort kollidierte sie frontal mit dem entgegenkommenden Lastwagen eines 57-Jährigen. Ersthelfer zogen die Frau aus ihrem Auto, bevor es anfing zu brennen. Allerdings wurde die 63-Jährige des Skodas so schwer verletzt, dass sie an der Unfallstelle starb.

Der Feuerwehr gelang es, den Skoda zu löschen. Der 57-jährige Fahrer des Lastwagens wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Der Rettungsdienst versorgte den Verletzten und brachte ihn in eine Klinik.

Neben Feuerwehr und Rettungsdiensten war auch ein Polizeihubschrauber eingesetzt.

Die 63-Jährige verstarb am Unfallort.
Die 63-Jährige verstarb am Unfallort.  © SDMG / Woelfl
Auch der Lkw-Fahrer wurde verletzt.
Auch der Lkw-Fahrer wurde verletzt.  © SDMG / Woelfl

Titelfoto: SDMG / Woelfl


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0