Syrerin erleidet Totgeburt: Wachmann soll dafür 7 Jahre in den Knast

Neu

In Leipzig können Kinder bald auch abends zur Tagesmutti

Neu

Promis unterstützen diese Mörderin

Neu

Fiese Masche! Achtung vor falschen Polizisten

Neu
45.316

Nach der Wahl: Wie würde Sachsen heute abstimmen?

Sachsen - Unter dem Eindruck der Landtagswahlen am Sonntag, bei denen in Sachsen-Anhalt Linke und SPD Federn ließen und die AfD bei über 24 Prozent landete, steht nun die Frage: Wie würde Sachsen wählen, wenn jetzt Wahl wäre?

Sachsen - Unter dem Eindruck der Flüchtlingskrise haben die Landtagswahlen vom Sonntag die Parteienlandschaft gehörig durcheinandergewirbelt.

Der große Durchmarsch der AfD in die Parlamente von Baden-Württemberg (15,1 %) , Rheinland-Pfalz (12,6 %) und Sachsen-Anhalt (24,2 %) macht die Regierungsbildung schwierig.

In allen drei Ländern sind die bisherigen Koalitionen abgewählt - die Ministerpräsidenten selbst können dennoch hoffen, in anderer Konstellation weiterzuregieren. Die einstigen Volksparteien CDU und SPD erlebten historische Niederlagen, die Grünen in Baden-Württemberg einen historischen Sieg (30,3 %).

Diese drei Landtagswahlen waren definitiv auch ein aktueller Stimmungsmesser zur aktuellen Flüchtlingspolitik von Kanzlerin Angela Merkel (CDU). Alle Details und Ergebnisse der Landtagswahlen stehen unten.

Wie würde Sachsen wählen, wenn heute Wahl wäre?

Die nächste Landtagswahl in Sachsen steht erst im Sommer 2019 an. Aber die politische Landschaft hat sich seit der letzten Wahl 2014 verschoben. Wie stark fragen wir in dieser Umfrage:

Die Ergebnisse der Landtagswahlen

Lachend zeigt sich AfD-Chefin, Frauke Petry, nach den Hochrechnungen der Wahlen in Sachsen-Anhalt.
Lachend zeigt sich AfD-Chefin, Frauke Petry, nach den Hochrechnungen der Wahlen in Sachsen-Anhalt.

In Baden-Württemberg sind die Grünen von Ministerpräsident Winfried Kretschmann dem vorläufigen Ergebnis zufolge erstmals in der deutschen Geschichte stärkste Partei. Und kamen auf 30,2 % der Wählerstimmen. Allerdings reicht es nicht für eine Fortsetzung der grün-roten Koalition.

Im Duell der Frauen in Rheinland-Pfalz verweist die SPD von Regierungschefin Malu Dreyer (36,2 %) die CDU von Herausforderin Julia Klöckner (31,8 %) nach dramatischem Wahlkampfendspurt doch noch auf Platz zwei. Rot-Grün ist aber passé.

In Sachsen-Anhalt erhält die im Zuge der Flüchtlingskrise aufgestiegene AfD, die nunmehr in 8 der 16 Landtage sitzt, ein Rekordergebnis: Mit 24,2 Prozent ist sie dort zweitstärkste Partei. Nach Angaben der ARD-Wahlforscher hat eine außerparlamentarische Partei dies noch nie geschafft.

Zu verdanken hat sie das demnach vor allem früheren Nichtwählern. Allerdings will mit den Rechtspopulisten, die auch in den beiden anderen Ländern zweistellig sind, niemand koalieren.

Nach den vorläufigen Ergebnissen sieht es im Einzelnen so aus:

In BADEN-WÜRTTEMBERG...

liegen die Grünen mit dem auch bei konservativen Wählern geschätzten Regierungschef Kretschmann bei 30,3 Prozent (2011: 24,2) - und damit in der einstigen CDU-Hochburg vor den Christdemokraten. Diese brechen mit dem blassen Spitzenkandidaten Guido Wolf völlig ein und sind mit 27,0 Prozent (39,0) erstmals seit Gründung des Bundeslandes nicht stärkste Partei. Die SPD wird auf 12,7 Prozent (23,1) halbiert - ihr mit Abstand schlechtestes Ergebnis im «Ländle». Eine Zäsur für die Volksparteien: Selbst für beide zusammen reicht es nicht. Die AfD springt aus dem Stand auf 15,1 Prozent. Die lange schwächelnde FDP legt auf 8,3 Prozent (5,3) zu. Die Linke kommt mit 2,9 Prozent nicht in den Landtag.

Die Sitzverteilung: Grüne 47, CDU 42, SPD 19, FDP 12, AfD 23.

Damit kommt ein Bündnis von Grünen und CDU in Frage. Rechnerisch wären auch Dreierbündnisse mit der FDP möglich: eine rot-gelb-grüne Ampel und eine schwarz-rot-gelbe «Deutschland-Koalition». Kretschmann wie Wolf beanspruchten am Abend den Regierungsauftrag für sich.

In RHEINLAND-PFALZ...

ist die seit 25 Jahren regierende SPD nach langem Umfragerückstand mit 36,2 Prozent (2011: 35,7) doch wieder stärkste Partei. Klöckners CDU sackt auf 31,8 Prozent (35,2) und damit ihr schlechtestes Ergebnis im Land ab. Die Grünen stürzen auf 5,3 Prozent (15,4). Die FDP kehrt nach fünf Jahren Abwesenheit im Landtag mit 6,2 Prozent (4,2) zurück. Die AfD bekommt auf Anhieb 12,6 Prozent. Auch in Mainz bleibt die Linke mit 2,8 Prozent draußen.

Daraus ergibt sich folgende Sitzverteilung: SPD 39, CDU 35, Grüne 6, FDP 7, AfD 14.

Damit kommt eine große Koalition von SPD und CDU in Frage oder ein Dreierbündnis mit Grünen und FDP. Dreyer strebt letzteres an: «Wir haben auch gute Zeiten in Rheinland-Pfalz erlebt gemeinsam mit der FDP», sagte sie. Bei den Grünen und der FDP wurde Gesprächsbereitschaft signalisiert.

In SACHSEN-ANHALT...

verliert die seit 2002 regierende CDU von Ministerpräsident Reiner Haseloff etwas. Mit 29,8 Prozent (2011: 32,5) verteidigt sie aber ihre Position als stärkste Partei. Allerdings wird ihr Juniorpartner SPD wie in Baden-Württemberg halbiert: 10,6 Prozent (21,5) sind zum Weiterregieren zu wenig. Die Linke fällt mit nur noch 16,3 Prozent (23,7) hinter die AfD als neue Nummer zwei zurück. Die Grünen verbleiben mit 5,2 Prozent (7,1) im Landtag. Die FDP scheitert mit 4,9 Prozent (3,8) erneut.

Damit ergeben sich folgende Mandate: CDU 30, SPD 11, Linke 17, Grüne 5, AfD 24. Nach diesem Stand ist allein Schwarz-Rot-Grün realistisch.

Fotos: dpa

"Auspeitschen, fesseln!" TV-Sternchen schockt mit Sexbeichte

Neu

Tödlicher Unfall auf A6! War der Fahrer abgelenkt?

Neu

Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?

87.853
Anzeige

Würg! Einbrecher hinterlässt etwas unglaublich Widerliches

Neu

Harte Strafen nach Raubüberfall mit Millionenbeute

Neu

Betrunkener liefert sich Verfolgungsjagd mit Polizei und rammt Einsatzfahrzeug

Neu

Die verwahrlosten "Ritters"! Stadt plant nun Renovierung ihres Hauses

Neu

Häufiger als gedacht: So schnell passieren Sexunfälle im Alltag

90.256
Anzeige

Kontrolleure ziehen dicken Fisch aus dem Verkehr

Neu

100.000 Euro! Für ihren großen Traum geht sie gerne anschaffen

Neu

Mitten auf Feldweg! Schizophrener sticht auf Spaziergänger ein

Neu

Polizei entdeckt vergrabene Leiche in Wald

Neu

Dönermann schlägt zu, weil Kunde seinen Spieß eklig findet

Neu

Strafanzeige gegen Berliner Stadtrat: Mit 1,44 Promille im Auto erwischt

Neu

Vermieter kündigt Höcke-Gegnern den Vertrag

Neu
Update

Schrecklicher Unfall: Rollstuhlfahrer von Truck erfasst

Neu

Olympia kann kommen! Franzose Bruno wird Deutscher

Neu

39 Jahre zu Unrecht im Gefängnis: 70-Jähriger frei

Neu

Neue verstörende Details: Ehemann schlägt Frau blutig und zündet sie an

Neu

Oma drückt Enkelin unter Rollator: "Schlimmer als ein Tier behandelt!"

1.346

Irres Video: Deswegen wird David Alaba für schwul gehalten

898

In dieser Stadt fühlt sich ein seltener Speisepilz offenbar wohl

967

Mann tötet Ex, springt danach in den Tod

1.718

Wer in Shisha-Bars abhängt, muss mit heftigen Risiken rechnen

642

Mit einem Tor schafft Union Berlins U16, woran Thomas Müller scheiterte

585

Vor allem zu Weihnachten: Immer mehr Plagiate im Umlauf

350

49-Jähriger versenkt Luxusauto in See und flüchtet

1.154

Wolfsähnliche Kreatur springt aus Gebüsch und fällt Hund an

3.233

Ist die Wende schuld am Nazi-Terror?

1.374

Ach du Scheiße! Forscher verwandeln Hühnerkot in Kohle

387

War es Mord? Leiche von Vermisstem entdeckt

1.979

Wo ist Kai? Deutscher seit Monaten auf Mallorca verschwunden

1.470

Mord an Joggerin: Angeklagter hat Alkoholproblem

679

Weitere Mängel am Chaos-Flughafen BER bekannt geworden

941

14-Jähriger sticht Mann nieder und macht eiskalte Aussage bei der Polizei

4.935

Meint er das ernst? Jens Büchner postet Nacktfoto

3.287

Gerade noch gerettet: Baby auf Flüchtlings-Schlauchboot geboren

1.043

Blutige Selbstjustiz? 49-Jährige sticht Bekannten nieder

920

Geldstrafe für Muslim, weil er nicht für Richterin aufstehen wollte

2.833

Kurios: Trainer erfährt aus der Zeitung, dass er gefeuert wurde

1.769

Spurlos verschwunden: Hundertschaft auf Suche nach Tim (14)

10.282

Frau im Kaufrausch hat diese Botschaft an Rossmann

13.473

CDU-Politiker fordert Solidarität mit AfD-Höcke

1.200

GZSZ-Biest kehrt zurück: Katrin Flemming fährt bald wieder die Krallen aus

2.543

Von Ruhestand keine Spur: Ex-Motorsportchef Haug wird 65

358

In dieses Café solltet Ihr niemals in Jogginghosen kommen

1.187

Brutaler Raubmord: Polen will Haupttäter nicht ausliefern

313

Frau kauft iPhone-Schnäppchen und erlebt böse Überraschung

3.660

PKK-Anhänger stürmen Uni, dann fließt Blut

3.575

Asylbewerber werden mehrere Vergewaltigungen vorgeworfen

3.575

"Hey Schnuffi", Til Schweiger gewinnt Facebook-Prozess

5.486

Gewerkschaft will Amazon die Rabatt-Schlacht vermiesen

569

Wegen Jamaika-Krise: Wird in Deutschland der Notstand ausgerufen?

6.197

Hübsche Blondine will Selfie machen und stürzt in den Tod

4.373