Frau fällt beim Fensterputzen aus dem zwölften Stock und stirbt Top Muss GZSZ-Bösewicht Jo Gerner heute sterben? Jetzt spricht RTL! Top Ernsthaft erkrankt? Marilyn Manson kollabiert schon wieder auf Bühne Top Junger Mann stürzt von Strombrücke und wird schwer verletzt Top
661

Umsatz verdoppelt: E-Zigarette auf der Erfolgswelle

Immer mehr Raucher wechseln zur E-Zigarette. Der Umsatz in der Branche hat sich im letzten Jahr verdoppelt. Die Vorteile scheinen offensichtlich.
Der Umsatz von elektrischen Zigaretten ist im letzten Jahr um über 100 Prozent gestiegen.
Der Umsatz von elektrischen Zigaretten ist im letzten Jahr um über 100 Prozent gestiegen.

Deutschland - Immer mehr Raucher sind der elektronischen Zigarette nicht mehr abgeneigt und wechseln auf die vermeintlich gesündere Variante des Rauchens.

Kein Wunder also, dass der Umsatz mit den E-Zigaretten sich im letzten Jahr mehr als verdoppelt hat. Doch was ist dran an den angeblichen Vorteilen der elektronischen Zigarette?

Verdoppelter Umsatz in nur einem Jahr

Die E-Zigarette liegt im Trend. Immer mehr Raucher weltweit werden auf die elektronische Alternative des Rauchens aufmerksam. Da erscheint es auf den ersten Blick nicht besonders überraschend, dass der Umsatz in der Branche der E-Zigaretten stetig ansteigt.

Dass Tankstellen, Tabakhändler und Kioske mit dem Verkauf von E-Zigaretten den Gesamtumsatz der Branche zwischen September 2016 und September 2017 mehr als verdoppelt haben, ist aber dennoch bemerkenswert.

Schenkt man den Daten des Marktforschungsunternehmens Nielsen Glauben, dann lag der Umsatz im erwähnten Zeitraum bei rund 33,5 Millionen Euro, was eine Steigerung von 103 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum bedeutet.

Die Beliebtheit der klassischen Tabakzigarette ging laut den Zahlen in der gleichen Zeit zurück und verzeichnete ein Minus von drei Prozent. Wird der Gesamtumsatz der Branchen verglichen, bleibt die klassische Zigarette mit einem Gesamtumsatz von 19,5 Milliarden Euro aber eindeutig marktdominant.

Dennoch scheint der Trend aktuell der Freund der elektronischen Zigarette zu sein. Die rasant steigenden Umsatzzahlen speziell im Online-Handel der letzten Jahre versprechen der elektronischen Zigarette eine rosige Zukunft.

„Es ist zu erwarten, dass sich dieser Aufwärtstrend fortsetzt, da viele Raucher den Vorsatz haben, weniger klassischen Tabak zu konsumieren“, sagte uns ein Sprecher von Ezigaretten.com. Dampfer genießen zudem einige Vorteile.

E-Zigaretten besitzen einige Vorteile im Gegensatz zu den Tabakzigaretten.
E-Zigaretten besitzen einige Vorteile im Gegensatz zu den Tabakzigaretten.

Die Vorteile von E-Zigaretten im Vergleich zu Tabakzigaretten

Ob E-Zigaretten im Vergleich zu herkömmlichen Tabakzigaretten wirklich gesünder sind, ist wohl eine in der Raucher-Szene am meisten diskutierte Frage.

Eindeutige und wissenschaftlich verlässliche und nachweisbare Antworten existieren bisher nicht, da die Langzeitstudien fehlen. Erste von Forschern durchgeführte Studien, welche sich mit den Inhaltsstoffen und dem Gebrauch von E-Zigaretten auseinandergesetzt haben, zeigen aber, dass E-Zigaretten mit einer hohen Wahrscheinlichkeit insgesamt weniger gesundheitsschädlich sind als Tabakzigaretten.

Das liegt mit großer Wahrscheinlichkeit am fehlenden Verbrennungsprozess von Tabak, bei dem diverse krebserregende Stoffe freigesetzt werden.

Diese fehlen bei der elektronischen Variante. Suchtstoffe wie Nikotin sind allerdings ebenfalls enthalten. Am gesündesten ist es selbstverständlich, gar nicht zu rauchen. Dennoch vermeiden Dampfer von E-Zigaretten durch die fehlende Verbrennung von Tabak die Inhalation von Schadstoffen wie:

  • sich in der Lunge festsetzender Teer
  • das allseits bekannte, gefährliche und giftige Kohlenmonoxyd
  • krebserregende polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe, wie sie auch in Klebstoffen oder Autoabgasen zu finden sind
  • krebserregende Schwermetalle wie beispielsweise Nickel, Cadmium, Blei und Zink

Neben dem „positiven“ gesundheitlichen Aspekt überzeugen E-Zigaretten vor allen Dingen mit der Einsparung erheblicher Kosten.

Zwar ist für die Erstanschaffung der E-Zigarette meist eine kleine Investition nötig, auf Dauer ist die elektronische Variante aber weitaus kostengünstiger als die hochversteuerten Tabakzigaretten.

Zudem punkten die E-Zigaretten mit einer einfachen Bedienung und einer weitaus geringeren Geruchsbelastung durch den fehlenden kalten Rauch einer Tabakzigarette.

Der Geruch in der Kleidung wird bei Dampfern ebenfalls nicht mehr in Mitleidenschaft gezogen. Das liegt primär an den angenehmen Aromen der Liquids, die in der E-Zigarette verdampft werden. Die Geschmacks- und Geruchsauswahl ist für Dampfer gigantisch groß und wird stetig erweitert.

Ein großer Vorteil der E-Zigarette ist es, dass für jeden Geschmack etwas dabei ist.
Ein großer Vorteil der E-Zigarette ist es, dass für jeden Geschmack etwas dabei ist.

Unzählige Geschmackssorten

Die extrem große Auswahl an Liquids ermöglicht jedem Dampfer, seine persönliche Lieblingsgeruchs- und geschmacksorte zu finden. Insgesamt existieren mittlerweile weit über 100 verschiedene Geschmacksrichtungen.

Unter ihnen befinden sich neben klassischen Früchtesorten oder Menthol auch abstruse und ungewöhnliche Liquids mit Currywurst-, Chips- oder Schokoladengeschmack. Der Wahl des persönlichen Highlights steht daher keinem Dampfer im Wege.

Fotos: Hazem.m.kamal – 625333358 / Shutterstock.com, Andrey_Popov – 272625431 / Shutterstock.com, Aleksey Kurguzov – 660384865 / Shutterstock.com

Glück gehabt! BVB dank Last-Minute-Toren eine Runde weiter 556 SEK-Einsatz in Lippstadt: Bewaffneter Mann in Zug vermutet 1.366 Update
Elfer-Krimi in Cottbus: Energie für bärenstarken Auftritt nicht belohnt 660 Kein Riesenspiel, aber Hertha rettet sich eine Runde weiter 157 Fürther Trainer fehlt im Pokal gegen den BVB: Das ist der Grund 5.227 Beim Highfield: Betrunkener Räuber aus See gefischt 1.289 Hitze im Krankenhaus: Patienten leiden unter hohen Temperaturen 11.868 Anzeige Diese Ex-GNTM-Zicke soll von Hartz IV leben 14.552 Gymnasium wird erpresst: 10.000 Euro oder Amoklauf 4.014 Schon wieder Tote in Italien! Ausflügler werden von Wassermassen mitgerissen 2.374 Larissa Marolt: Ist das Liebesgeheimnis um ihren Freund damit gelüftet? 3.817 Dieser hübsche Promi will sich ab sofort öfter "oben ohne" zeigen 4.673 Polizist nach Steinwurf durch Streifenwagen-Fenster verletzt 2.347 Welcher Promi (41) posiert denn hier mit toller Bikini-Figur? 2.270 Die Geissens entsetzt: Tochter Shania bekommt zu viele Sex-Nachrichten! 3.888 Trauer in Nürnberg: Ältester Gorilla Europas ist gestorben 2.907 Passagierschiff läuft vor Kölner Altstadt auf Grund 575 Gerald und Anna in Namibia: Sie machen endgültig ernst! 3.704 Ups! Autodieb verirrt sich in Sackgasse 1.219 Heftige Ausschreitung bei Pokalspiel in Magdeburg: Das sagen die Lilien 283 Vermisst: Polizei veröffentlicht neue Details über Alexandra M. 5.674 Badeverbote drohen! Blaualgen-Alarm in Brandenburgs Gewässern 137 Gas tritt in Entsorgungsfirma aus: Mehrere Verletzte! 532 Update Weil er am Handy spielte, starben 12 Menschen: Nun ist der Mann vorzeitig entlassen worden 7.436 #juuling: Was steckt hinter diesem neuen Trend? 5.768 Abartig! Teenager schmiert Hund Kot ins Gesicht und schleudert das Tier zu Boden 4.327 Hotel-Besitzer schneidet Hecke: Mit der Reaktion seines Nachbarn hat er nicht gerechnet 4.288 Bode kritisiert ARD und ZDF: Zu viel Fußball im Fernsehen! 1.622 Gesucht! Hat dieser Mann ein 15-jähriges Mädchen sexuell genötigt? 3.500 Vogel verursacht schweren Verkehrsunfall 2.746 Tourist geht mit Tochter für 50.000 Euro shoppen: Nach Zugfahrt ist alles weg 829 Nach Gewalt-Androhung: Moskauer Circus will Charlotte Roche anzeigen 3.433 Zug kann nicht mehr bremsen und rauscht durch Betonplatten 3.779 "Tinder-Schwindler": Sechs Frauen fielen auf seine Masche herein 4.204 Polizei-Einsatz gegen TV-Team: Jetzt sprechen alle Beteiligten 6.827 Frisch aus der Gerüchteküche: BVB wirft Auge auf Liverpool-Star 2.526 187 Strassenbande trauert um erschossenen Freund 7.159 Mysteriöser Vermissten-Fall: Wo ist diese Königsboa? 1.364 Update Nun schaltet sich "Aktenzeichen XY" ein: Wo ist Jitka S. (51) aus Gronau? 7.927 Messer-Attacke am Frankfurter Hauptbahnhof: Täter flüchtet 773 Mann (98) läuft jeden Tag 10 Kilometer, um seine todkranke Frau zu sehen 4.001 63-Jähriger stürzt mit Gleitschirm in die Tiefe 1.237 Urlaub endet im Horror: Putzfrau geht mit Eisenstange auf Touristin los 4.774 Ausgeschlafen und trotzdem hundemüde? Daran könnte es liegen 10.679 Vom Opfer zur Täterin? MeToo-Vorreiterin wird sexuelle Nötigung vorgeworfen 1.510 "Image einer Hexe": So will es Sabia Boulahrouz allen zeigen 3.520 Vogel fliegt gegen Leitung und legt ganze Stadt lahm 1.293 Dramatischer Anstieg: Zehntausende an Masern erkrankt! 2.889 "Promi Big Brother"-Beichte: Suff-Sex bei Johannes und Chethrin? 5.996 Frau (47) mehrfach in Gartenlaube vergewaltigt 12.274