Martin Schulz kommt nach Leipzig, um mit den Sachsen zu sprechen

TOP

Zweijährige vom Traktor des Vaters überrollt

NEU

Wer kennt diese Männer? Polizei fahndet nach Einbrechern

NEU

Nach zwei Jahren: KZ-Gedenkstätte Dachau bekommt gestohlenes Tor zurück

NEU

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.090
Anzeige
20

Umstritten: Empfängt Merkel einen Terror-Scheich?

Berlin - Er ist reich und mächtig - doch mindestens genauso umstritten: Seit einem Jahr leitet Scheich Tamim Bin Hamad al-Thani (34) die Staatsgeschäfte in Katar. Gestern empfing Kanzlerin Angela Merkel (60, CDU) den jungen Emir von Katar erstmals in Deutschland - mit militärischen Ehren.
Empfang mit militärischen Ehren und rotem Teppich: Der Emir von Katar bei Kanzlerin Angela Merkel (60).
Empfang mit militärischen Ehren und rotem Teppich: Der Emir von Katar bei Kanzlerin Angela Merkel (60).

Berlin - Er ist reich und mächtig - doch mindestens genauso umstritten: Seit einem Jahr leitet Scheich Tamim Bin Hamad al-Thani (34) die Staatsgeschäfte in Katar.

Am Mittwoch empfing Kanzlerin Angela Merkel (60, CDU) den jungen Emir von Katar erstmals in Deutschland - mit militärischen Ehren.

Und viele fragen sich: Warum rollen die Kanzlerin und selbst Bundespräsident Joachim Gauck (74) diesem Scheich derart den roten Teppich aus? Der Emir von Katar steht immer wieder im Verdacht, die brutale IS-Miliz, aber auch die radikale Hamas im Gazastreifen großzügig zu finanzieren.

Zudem tritt sein Land die Menschenrechte mit Füßen. Auf den Baustellen für die Fußball-WM 2022 sollen sich bereits zahlreiche Gastarbeiter zu Tode geschuftet haben - bei miesester Bezahlung und menschenunwürdigen Arbeitsbedingungen. Wieso also hofiert Merkel diesen Mann so?

Die Begrüßung ist herzlich - die Themen sind abgesteckt zwischen den beiden Staaten, die unterschiedlicher nicht sein können.
Die Begrüßung ist herzlich - die Themen sind abgesteckt zwischen den beiden Staaten, die unterschiedlicher nicht sein können.

Zum einen versucht der Westen, einflussreiche Golfstaaten wie eben Katar für den Kampf gegen den IS zu gewinnen. Angesprochen von der Kanzlerin auf mögliche Finanzspritzen für den IS, distanzierte sich der Emir von den Extremisten: „Katar hat nie und wird nie Terrororganisationen unterstützen.“

Merkel aber vertraut ihm, wie sie sagt. Zum anderen ist sein unglaublich reicher Wüstenstaat ein verlässlicher Investor. Katar hat bereits fast 14 Milliarden Euro in Deutschland investiert (unter anderem bei VW, Deutsche Bank, Siemens). Weitere Unternehmensbeteiligungen sind geplant.

Außerdem betrugen die deutschen Exporte 2013 nach Katar rund 1,3 Milliarden Euro.

Fotos: Getty Images, DAVIDS

Diese Einhorn-Melodie klingt so cool, wie sie aussieht

NEU

Riesen-Shitstorm: dm bringt eine Tattoo-Creme auf den Markt

NEU

Dieser Stadtrat fordert bezahlte Sex-Pause für Angestellte

NEU

Radlerin wird angebaggert und rächt sich dafür auf ihre Weise

NEU

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

6.760
Anzeige

Auswärtiges Amt sucht neue Mitarbeiter mit GZSZ-Lovestory

NEU

Wegen diesem Tippschein ist ein Mann stocksauer auf Fußball-Star Sané

NEU

Was würdest Du tun, wenn Dein Vater plötzlich ein Pflegefall ist?

8.934
Anzeige

Spektakuläre Entdeckung: Was macht diese Würgeschlange im Freien?

NEU

Schwanger! Caroline Beil erwartet mit 50 zweites Kind

2.655

Freiburger Sexualmord: Verdächtiger Hussein K. kein Jugendlicher mehr

2.056

Leipziger Buchmesse: Raum für politischen Austausch und Diskussion

181

Für den WM-Erfolg: China will 50.000 neue Fußballschulen bauen

184

Sozialhilfe-Empfängerin findet 26.000 Euro und gibt sie der Polizei

2.137

Heißes Einzeldate: Hat sich der Bachelor schon entschieden?

1.939

Tschüß, IBAN-Wirrwarr! Sparkasse führt Fotoüberweisung ein

3.198

Facebook fast down! Europaweit massive Störungen

2.091

26-Jährige hat Oralverkehr im Gericht und zeigt es bei Twitter

5.926

Teenager wacht auf dem Weg zu seiner Beerdigung auf

8.384

Tragisches Schicksal: Eltern leben zwei Wochen mit totem Kind zusammen

11.873

Er wollte spenden sammeln: Streamer stirbt bei Videospiel-Marathon

4.586

KFC lässt Frau nicht auf die Toilette, dann pinkelt sie mitten im Restaurant

10.098

Teile des Kopfes fehlen! Trotzdem wird dieses Paar das Baby zur Welt bringen

8.329

Flüchtlingshallen-Großbrand: Hauptbeschuldigter freigelassen

7.920

Sandwich-Einlage! Jetzt gibt es bittere Konsequenzen für Kult-Keeper Shaw

3.135

Nach Höcke-Rede: AfD verliert Großspender und viel Geld

4.011

Tödlicher Glaube: Pastor lässt Kirchengemeinde Rattengift trinken

3.977

Ex-BVB-Spieler Friedrich hat einen neuen, total ungewöhnlichen Job

5.409

Thüringen will weiterhin keine Flüchtlinge nach Afghanistan abschieben

960

So tickt die Leipzigerin, die jetzt Deutschlands schönste Frau ist

5.546

Nach Tunnel-Irrfahrt: Die erste Rechnung ist da

4.860

Neunjähriger baut Unfall, fährt nach Hause und schläft ein

4.177

Wogende Wabbel-Cellulite: Sonya Kraus' ehrliches Beauty-Geständnis

6.322

Wegen Fremdkörper: Karlsberg ruft MiXery zurück

2.317

Jugendliche bewerfen Polizei mit Steinen und zünden Autos an

8.862

Pferdeäpfel überführen Kutscher nach Unfallflucht

2.593

Frauen aufgepasst: Das machen Männer heimlich mit ihrem Ding

10.851

Tesla-Fahrer gibt Lob nach Rettungsaktion bei Facebook weiter

4.926

Prost! München will die Bierpreis-Bremse

1.448

Wer kann's besser: Mr. 50-Shades oder Justin Trudeau?

1.342

Gesetzentwurf: Bayern plant Burka-Verbot

2.148

Fußball kurios: Trainer foult Gegenspieler und beschwert sich auch noch

2.864