Manuel Neuer fährt als Nummer eins zur WM - oder gar nicht! Top Der Wetterdienst warnt: Nach der Hitze rollen Gewitter, Starkregen und Hagel auf uns zu Top Porsche sucht in Dresden nach neuen Mitarbeitern 49.283 Anzeige Bombenalarm in Kiew kurz vor dem Champions-League-Finale! Top Update
605

Wenn in Grossenhain der Nordwind bläst, ist Umweltalarm

Großenhain - Umweltfirma ärgert Nachbarn mit kratzigen Schwaden, denn wehe, wenn der Nordwind bläst! Dann legt sich über die Autos der Fischbach-Mitarbeiter eine Staubschicht aus Glasmehl, die auf Dauer Lack und Scheiben aufraut.
Das Förderband von Technopor ist eingehaust. Doch die Halden sind weiterhin  ungeschützt.
Das Förderband von Technopor ist eingehaust. Doch die Halden sind weiterhin ungeschützt.

Großenhain - Wehe, wenn der Nordwind bläst! Dann legt sich über die Autos der Fischbach- Mitarbeiter eine Staubschicht aus Glasmehl, die auf Dauer Lack und Scheiben aufraut.

Die kratzigen Schwaden kommen vom Nachbar-Grundstück. Dessen Besitzer jedoch - Glasschaum-Hersteller Technopor - hält die Umweltauflagen nicht ein.

„Unsere Mission gegen Emission“. So bewirbt Technopor im Internet sein umweltgerechtes Produkt: Aus Altglas werden Glasschaum-Bausteine geschmolzen, die für die Isolierung von Gebäuden hervorragende Eigenschaften besitzen.

Nur mit den Emissionen an der Produktionsstätte nimmt man es weniger ernst!

Als Isoliermaterial sind die Glasschaum-Steine höchst anerkannt. Doch es bröselt feinster Sand heraus.
Als Isoliermaterial sind die Glasschaum-Steine höchst anerkannt. Doch es bröselt feinster Sand heraus.

Bernhard Butthof vom benachbarten Kartuschen-Produzenten Fischbach KG: „Das geht schon über Jahre, die Autos glitzern dann richtig. Da wir sehr sauber arbeiten müssen, haben wir öfter Probleme.“

Einmal musste die Firma gar einen Teil ihrer Produktion wegwerfen. Dabei hatte die Umweltbehörde des Landratsamtes Meißen bereits vor Jahresfrist mehrere Auflagen erteilt: unter anderem die Errichtung eines vier Meter hohen Staub-Walles und die Einhausung der Trümmerglas-Berge.

Kreissprecherin Kerstin Thöns: „Wir haben jetzt noch einmal eine Fristverlängerung gewährt, drohen aber ein Zwangsgeld an.“

Technopor-Geschäftsführer Wilhelm Salzer versicherte gegenüber der Morgenpost: „Wir wollen wirklich die Situation verbessern. Aber die Baumaßnahmen kosten, und die Geschäfte laufen grad nicht so gut.“

Foto: Lucchesi, Henry Gburek

Bei Aldi soll's leer werden! Schnäppchen-Alarm, weil zu viel Ware da ist? Top Er wollte ihn töten! Brad Pitt wird durch Morddrohung zum echten Held Neu Mit diesen drei Tipps bleiben Erdbeeren bis zum Essen frisch Neu Jimi Blue Ochsenknecht will unbedingt zurück zu "Let's Dance", aber lässt ihn RTL auch? Neu Darsteller gesucht: Werde das Gesicht eines coolen Werbespots 2.392 Anzeige Junge Frau öffnet Getränkedose und wird schwer verletzt Neu So wurden Abgeordnete mit geschönten Berichten über die Bundeswehr verarscht Neu
Einfach vergessen: Einjähriges Kind stirbt grausamen Hitzetod in Auto Neu Kein Scheiß! Dieses Tattoo prangt auf dem Bein eines SGE-Pokalhelden Neu Reifen geplatzt! Lkw kippt samt Mähdrescher auf Autobahn um und verursacht Mega-Staus Neu Kurdendemo in Köln: Zwei türkische Politiker dürfen nicht sprechen! Neu Hinterhältiger Überfall auf Flüchtlingsunterkunft Neu Du kannst Programmieren? Dann suchen wir genau Dich! 18.533 Anzeige Ironman Jan Frodeno rettet fünf Menschen das Leben Neu Seniorin fährt ungebremst in Motorrad-Gruppe! Neu Genitalherpes: Jeder Dritte in Deutschland ist infiziert! 2.034 Anzeige Hier kommt "Die beste Klasse Deutschlands" her Neu Nach Anruf: Schwerbewaffnete Polizisten und SEK stürmen Wohnungen! Neu Am Kölner Heumarkt: Warum stehen hier alle für ein Eis an? Neu Klare Ansage: Ihm würde Schwesta Ewa gerne eine klatschen Neu Tränendrama bei Sara Kulka: Zweifach-Mama eilt nach Hause Neu Zoff um Bettensteuer: Jetzt entscheiden die obersten Richter Neu Ob beruflich oder privat: So beeinflussen Zähne Dein Leben 8.488 Anzeige Heftig! Typ ergaunert sich im Bekanntenkreis eine halbe Million 854 Sohn wie Diktator genannt: Paar muss vor Gericht 2.655 Frau geht aus Sorge um ihr ungeborenes Baby zum Arzt: Was die Mediziner finden, ist krass 6.494 Ehepaar lebt mehrere Tage als Millionär, ohne es zu wissen 2.727 Festnahme! 11-Jähriger soll Jungen (7) vergewaltigt haben 5.991 Bewaffnetes Räuber-Trio stürmt in Supermarkt und jeder schnappt sich eine Kassiererin! 1.957 Steht Opel nun endgültig vor dem Aus? 4.464 Mann stürzt 30 Meter in die Tiefe: Deutsche wird zur Lebensretterin 963 Schreckliches Unglück in Hamburg! Jugendlicher stirbt beim U-Bahn-Surfen 1.565 Datenschutz-Wahnsinn: Kein Livestream von Gottesdiensten mehr! 748 Alarmierend! So viele Rechtsextreme und Islamisten sind bei der Bundeswehr 624 Unglück am Gleis: 19-Jähriger wird von S-Bahn erfasst und stirbt 1.854 Notorious JB! Boateng rappt eigenen WM-Song 356 "War 1945 dabei": Schlimme Erinnerungen nach Bombenfund in Dresden 6.819 Hunderte Tote! Schlimmste Grippewelle seit Jahren ist vorbei 699 Aufgepasst: AnnenMayKantereit veröffentlichen neue Tourdaten! 541 Wohlstand in Osteuropa: Es wird immer schwerer, Erntehelfer zu finden 1.171 Raubüberfall auf "Hans im Glück" vorgetäuscht: Mitarbeiter bringt sich um 15.143 Ohne Wasser in der Sonne! Polizei rettet durstigen Hunde-Welpen aus Auto 2.584 Sorge um ihr Baby? Öffentlicher Tränenausbruch bei Motsi Mabuse 23.422 Entsetzen bei "Let's Dance"-Zuschauern: Schwerer Sturz bei Barbara Meier 11.318 Mädchen (12) wird durch Wirbelsturm an Mauer geschleudert und stirbt 1.439 Tödliches Überholmanöver: 31-Jährige stirbt nach Frontal-Crash 11.055 Auto überschlägt sich und landet auf Schienen, dann kommt der Zug 1.129 Update So toll verarztet dieser Zahnarzt seine kleinen Patienten 1.281 Nach NRW: Zweites Erdbeben in Niederlanden! 18.327 Update Kaum zu glauben, wo diese schicken Taschen herkommen 1.042 62-Jähriger fährt quer durchs Land und schwängert dabei Frauen 8.866