Besitzerin droht der Ruin! In ihrem Garten liegen zehn Tonnen Munition

Top

Panik im Tierpark! Gaffer ärgern Löwin, dann springt sie plötzlich

Neu

Tupper-Fans aufgepasst! 500 Läden in Deutschland geplant

Neu

Heftige Gasexplosion! Mehrere Gebäude stürzen ein, über 30 Menschen verletzt

Neu

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

11.803
Anzeige
113

Umzug - und dann? Tipps für die ersten Wochen im neuen Heim

Laut einer Studie sind etwa 10 Prozent der Deutschen jedes Jahr "unterwegs". Ein neuer Job oder die Ausbildung sind heute oft der Grund, sich eine Wohnung zu suchen. Hier gibt es TIpps, damit der Umzug nicht im Chaos endet. Mehr im Artikel.

Deutschland - Noch vor Jahrzehnten war es für den Großteil der deutschen Bevölkerung undenkbar, einfach umzuziehen. Heute ist das Kofferpacken für viele Singles – aber auch Familien – kein Thema mehr.

Mobilität ist der Schlüssel zur beruflichen Weiterentwicklung
Mobilität ist der Schlüssel zur beruflichen Weiterentwicklung

Im Gegenteil: Gerade im Hinblick auf die berufliche Weiterentwicklung wird Mobilität zum Schlüssel. Laut einer auf Merkur.de zitierten Studie sind etwa zehn Prozent der Deutschen jedes Jahr „unterwegs“. Kein Wunder, dass ein neuer Job oder die Ausbildung heute oft der Grund sind, sich eine Wohnung zu suchen. Die Herausforderungen sind mannigfaltig und beginnen schon bei der Suche nach den eigenen vier Wänden. Danach geht es aber noch weiter. Wer umzieht, muss nicht nur Koffer packen: Der Umzug ist meist der Moment, endlich den Hausrat gründlich auszusortieren.

Parallel geht es spätestens an diesem Punkt darum, den eigentlichen Umzug zu organisieren. Wie das Ganze abläuft, richtet sich nach ganz unterschiedlichen Kriterien. Wer es sich leisten kann, greift zu professionellen Umzugshelfern. Diese übernehmen oft nicht nur den Transport. Umzugsunternehmen bieten inzwischen einen Rund-um-Service an – vom Abbau des Mobiliars bis hin zum Verpacken von Geschirr und Co. Damit ist es jedoch noch nicht getan. In den Tagen und Wochen nach dem Umzug muss sich jeder Haushalt einleben, einrichten – und um viele verschiedene Fragen kümmern. 

Etwa jeder zehnte Deutsche ist jedes Jahr beruflich "unterwegs".
Etwa jeder zehnte Deutsche ist jedes Jahr beruflich "unterwegs".

Ummelden - wo und wie?

Grundsätzlich muss an diesem Punkt zwischen zwei Umzugsvarianten unterschieden werden:

  • Adresswechsel innerhalb des bisherigen Wohnorts
  • Umzug mit Wohnortwechsel.

Generell ist nach erfolgtem Umzug der erste Schritt das An-/Ummelden. Diese Tatsache schreibt der Gesetzgeber vor. Wie läuft das Ganze ab?

Allgemein steht für die Anmeldung eine Frist von einer Woche zur Verfügung. Diesen Zeitraum sollte jeder Zugezogene auch einhalten. Wird das Zeitfenster überdurchschnittlich lange – ohne triftigen Grund – überschritten, kann eine Strafe verhängt werden. Zentrale Anlaufstelle für alle Bürger ist das Einwohnermeldeamt. In größeren Städten ist dieses oft nach Stadtteilen organisiert.

Zu den benötigten Formularen gehören:

Letztere ist noch recht neu und erst seit Ende 2015 Pflicht. Ausgestellt durch den Vermieter, bescheinigt sie dem Inhaber das Bestehen eines Mietverhältnisses. Wichtig: Um Ärger zu vermeiden, ist auf ein zeitnahes Ausstellen der Bescheinigung zu achten. Versäumt der Vermieter dies, kann ein Überschreiten der Anmeldefrist bei der Meldung beim Einwohnermeldeamt dem Mieter natürlich nicht zur Last gelegt werden. Weitere Informationen zur Ummeldung lassen sich auf Umzugsratgeber.de finden.

Mit einem Nachsendeauftrag geht keine Post im alten Briefkasten verloren.
Mit einem Nachsendeauftrag geht keine Post im alten Briefkasten verloren.

Ein Adresswechsel hat für alle Beteiligten Folgen. Je nachdem, wie weit der Betroffene verzieht, sehen sich Freunde und Verwandte nun nur noch unregelmäßig. Abseits dieser emotionalen Komponente geht es an diesem Punkt natürlich auch um die Post.

Heute finden Haushalte Schreiben von:

  • Behörden
  • Versicherungen
  • Banken
  • Verlagen (Stichwort Abo)

im Briefkasten. Der Stromversorger bekommt vom Umzug am ehesten etwas mit – durch die neue Lieferadresse. Und auch der Telefonanbieter ist diesbezüglich schnell im Bild.

Viele andere „Geschäftspartner“ erfahren vom Umzug erst etwas, wenn die Post als unzustellbar zurückgeht. An diesem Punkt haben Haushalte zwei Optionen:

  • bereits vor dem Umzug Informationsschreiben verschicken
  • einen Nachsendeauftrag einrichten.

Was hat es mit Letzterem auf sich? Ein Nachsendeauftrag wird der Post erteilt. Dabei handelt es sich um die Anweisung, sämtliche an die alte Wohnung adressierten Postsendungen umzuleiten.

Früher oder später werden Haushalte den Umzug aber bekannt geben müssen. Ein Nachsendeauftrag lässt sich nur für maximal 24 Monate einrichten. Zu achten ist an diesem Punkt auf die Tatsache, dass Paketsendungen und Päckchen vom einfachen Nachsendeauftrag nicht automatisch erfasst werden. Letztlich bietet der Nachsendeauftrag die Option, sich etwas Luft zu verschaffen – um an den wesentlichen Aspekten und Themen nach dem Umzug zu arbeiten. Schließlich muss jedes Familienmitglied sich jetzt erst einmal in Ruhe mit den neuen Gegebenheiten vertraut machen.

Weitere Tipps für die Wochen nach dem Umzug

Neben den bereits genannten Aspekten, die beim Umzug eine Rolle spielen, haben Haushalte auf weitere Punkte zu achten. Was ist auf keinen Fall zu vergessen?

Hausratversicherung anpassen: 

Leider haben noch nicht alle Haushalte diese Versicherung. Dabei ist der Schutz des Hausrats empfehlenswert. Grundsätzlich bemisst sich die Höhe der Versicherungssumme heute oft nach der bewohnten Quadratmeter-Zahl. Und auch die Postleitzahl spielt eine Rolle. Um Ärger mit dem Versicherer in einem späteren Schadensfall zu vermeiden, ist diesem der Umzug in jedem Fall mitzuteilen. In den ersten Wochen gilt der Schutz übrigens für alte und neue Wohnung. Grundsätzlich kann der Umzug aber auch genutzt werden, um sich am Markt nach dem allgemeinen Beitragsniveau umzusehen.

Auto unbedingt ummelden: 

Diesen Fakt vergessen Haushalte gern. In Deutschland muss sich aber nicht nur die Familie auf dem Einwohnermeldeamt vorstellen. Auch die Familienkutsche ist bei der zuständigen Behörde vor Ort anzumelden. Um diese Tatsache sollte kein Bogen gemacht werden. Andernfalls kann es auch hier teuer werden. Übrigens: Seit einiger Zeit muss das lieb gewonnene Kennzeichen nicht mehr abgegeben werden. Alte Kennzeichen dürfen behalten werden. Zu den benötigten Unterlagen einer Ummeldung gehören:

  • Personalausweis
  • Versicherungsbescheinigung
  • Zulassungsbescheinigung
  • HU-Nachweis

Fotos: Pixabay, : pixabay©wolfields (CC0 1.0)

Schlangenlinien auf A4: Lasterfahrer mit 2,4 Promille unterwegs

Neu

Auto fährt in Radrennen. Mehrere Verletzte

Neu

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

14.884
Anzeige

Helden in der Not: Polizeibeamte löschen Brand mit Cola

Neu

Wie Rapunzel! Frau war 20 Jahre nicht beim Friseur

Neu

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

17.603
Anzeige

"Kein Kölsch für Nazis": Diese Stadt macht gegen die AfD mobil

Neu

Spektakulärer Raubüberfall auf Luxus-Juwelier

Neu

Ärzte geben Sex-Monster Schmökel auf. Jetzt kommt er in den Knast

4.505

Neue Asphalt-Decke: "Walzenrennen" auf dem Sachsenring

980

Ursprungsland der Reformation: Doch 80 Prozent drücken sich vor der Kirche

543

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

2.497
Anzeige

Dieser Dussel fiel 32-mal durch die Führerscheinprüfung

2.556

Frau am Alex zusammengeschlagen und schwer verletzt

4.128

So kriegst Du im Krankenhaus ein exklusives Einzelzimmer

7.733
Anzeige

Kein Witz! Durch dieses Haus fährt ein Zug!

4.048

Dem ölreichsten Land der Welt geht der Sprit aus

3.895

Nimm die Eier in die Hand! Darum sollten Männer schon früh zum Hodencheck

4.159

Der ging ins Leere: Helene Fischers Kuss-Abfuhr an ihren Florian

22.125

Dieses Geheimnis steckt hinter dem "Sandmännchen"-Lied

2.198

"One-Direction"-Star und Cheryl Cole sind Eltern geworden!

1.032

Al-Kaida-Anführer in Afghanistan bei US-Angriff getötet

1.716

Ups! Zeigt die Katze hier mehr als gewollt?

44.999

War es Mord? Slowakischer Politiker von Zug überrollt

2.500

Massenschlägerei! Großfamilien gehen aufeinander los

6.708

Mega-Veränderung: Wird bei Vapiano bald alles neu?

5.509

Eine Stunde Schlaf geklaut! Seit Sonntag stehen alle Uhren auf Sommer

1.537

Rentnerin legt falschen Gang ein und zerquetscht Kinderwagen

13.655

Polizei warnt: Darum bekommt Mordkommission ständig Pizza geliefert

6.991

Rührend! Junge verkauft Bilder, um todkranken Bruder glücklich zu machen

1.369

Keine Pommes auf Dates? Frauen wütend über Sex-Studie

3.138

Das Foto ist der Grund, warum dieser Junge noch lebt

8.342

Familie sorgt sich um Christine Kaufmann

2.858

Held der Schulkantine: Klassenkamerad rettet Jungen vor Erstickungstod

3.568

Nach Unwetter-Drama: 85 Tote und fast 700.000 Betroffene

1.205

TU-Professor: "Inzwischen ist PEGIDA ein verlorener Haufen von Leuten"

9.890

Hollywood-Star bringt Analsex-Guide raus

11.604

Nach Baby-Schock bei Helena und Ennesto: Er zweifelt an der Vaterschaft!

8.701

Frau entdeckt dieses absurde Wesen im Garten

16.575

Als der Typ ihren Kuss-Versuch dreist ignoriert, rächt sie sich

4.176

Will Verdi AfD-Leute mit Stasi-Methoden vergraulen?

3.146

E-Coli-Alarm! Dieser Netto-Käse ist richtig gefährlich

3.079

Mutter besiegte zwei Mal Krebs, dann wird sie mit Zwillingen schwanger

7.595

Vierjährige Lebensretter! Zwillinge entsperren iPhone mit Finger von bewusstloser Mutter

2.863

March for Europe: Tausende Berliner feiern Europa

147

Staatssekretärin macht Muslimen klare Ansage

4.899

Entsetzen im Kindergarten! Fünfjährige hat Wodka dabei

5.474

Islamist sitzt schon im Abschiebe-Flieger und darf trotzdem in Deutschland bleiben

6.858

Horror-Grätsche in WM-Quali: Gefoulter bricht sich das Bein

3.531

Mann verprügelt schwangere Ex-Freundin und stößt sie Treppe hinunter

4.669

Falsches Etikett und mit Chemie gestreckt! Gammelfleisch auf dem Weg nach Europa

3.559

Zehn Menschen sterben bei Unglücken in chinesischen Goldminen

276

Großeinsatz! Räuber mit Schweinsmasken überfallen Casino in Las Vegas

1.931

Terminal geräumt: Polizei verliert Mann mit verdächtigem Koffer

2.870

Weltkonzerne battlen sich bei Facebook wegen Schoko-Pizza

4.124