Unbekannte verwandeln Brunnen am Alberplatz in Schaumparty

Unbekannte schütteten wohl Spülmittel oder Seife in den Brunnen.
Unbekannte schütteten wohl Spülmittel oder Seife in den Brunnen.  © Roland Halkasch

Dresden - Unbekannte haben vermutlich Spülmittel oder Seife in den Brunnen am Albertplatz gekippt und für eine regelrechte Schaumparty gesorgt.

Am Freitagabend schäumte der "Stürmische Wogen"-Brunnen nur so vor sich hin. Der ganze Brunnen war voller Schaum.

Sogar die Feuerwehr rückte an, um sich ein Bild der Lage zu verschaffen. 

Am Sonnabend wird sich das Amt für Stadtgrün und Abfallwirtschaft der Sache annehmen. 

Wer für die Schaumparty verantwortlich ist, blieb offen. Fakt ist: Es passiert leider immer wieder. 

Der Brunnen am Alberplatz soll am Sonnabend gereinigt werden.
Der Brunnen am Alberplatz soll am Sonnabend gereinigt werden.  © Roland Halkasch.

Titelfoto: Roland Halkasch.