Crash auf A4: Auto kracht in Leitplanke

Hohenstein-Ernstthal - Auf der A4 Richtung Erfurt hat sich am Donnerstagmorgen zwischen Wüstenbrand und Hohenstein-Ernstthal ein Unfall ereignet.

Ein VW krachte auf der A4 in die Leitplanke.
Ein VW krachte auf der A4 in die Leitplanke.  © Andreas Kretschel

Offenbar krachte hier ein VW in die Leitplanke. Nähere Informationen zum Unfall sind noch nicht bekannt.

Laut Polizei war der rechte Fahrstreifen blockiert und es gab dadurch Verkehrsbehinderungen.

Update 14.30 Uhr:

Wie die Polizei mitteilt, kam der VW offenbar wegen eines Reifenschadens von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der Leitplanke. Danach schleuderte der VW nach rechts und stieß noch gegen Lkw. Bei dem Unfall wurden die VW-Fahrerin (67) und ihr Beifahrer (59) leicht verletzt.

Es entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt etwa 10.000 Euro.

Titelfoto: Andreas Kretschel

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0