Fahranfängerin verliert Kontrolle über Auto und fährt 10-Meter-Abhang hinunter

Schleusingen - Schwerer Unfall am Sonntag in Thüringen! Hier verlor eine Fahranfängerin die Kontrolle über ihren Wagen und kam von der Straße ab.

Das Auto wurde zwischen zwei Bäumen eingeklemmt.
Das Auto wurde zwischen zwei Bäumen eingeklemmt.  © News5/Ittig

Nach ersten Informationen kam die 19-jährige Fahranfängerin mit ihrem Polo auf einer kurvigen Strecke zwischen Herschbach und Altendambach von der Straße ab.

Grund für den Unfall könnte die nasse Straße am Sonntag gewesen sein.

Die junge Frau schaffte es jedenfalls nicht zu verhindern, dass ihr Wagen einen zehn Meter tiefen Abhang hinunterfuhr und mit der Fahrertür gegen einen Baum krachte und dort hängen blieb.

Die Feuerwehr musste anrücken, denn der Wagen hatte sich zwischen zwei Bäumen verkeilt, die Fahrerin konnte sich zum Glück alleine befreien. Sie wurde verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

Die Fahrerin musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhauses gebracht werden. (Symbolbild)
Die Fahrerin musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhauses gebracht werden. (Symbolbild)  © 123RF

Titelfoto: News5/Ittig

Mehr zum Thema Thüringen Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0