Heftiger Frontalzusammenstoß: Audi-TT-Fahrer (20) rast und kracht in Mercedes

Kernen-Stetten - Heftiger Frontal-Crash! In der Nähe des baden-württembergischen Kernen-Stetten kam es zu einem üblen Unfall.

"Wirtschaftlicher Totalschaden": Beide Wagen sind komplett zerstört worden.
"Wirtschaftlicher Totalschaden": Beide Wagen sind komplett zerstört worden.  © SDMG / Kohls

Wie die Polizei mitteilte, raste ein 20-jähriger Mann mit seinem Audi-TT zu schnell über die Landstraße 1199 in Richtung Esslingen und geriet aufgrund der zu hohen Geschwindigkeit auf die Gegenfahrbahn.

In einer Rechtskurve krachte er dann frontal in einen Mercedes eines 61-jährigen Mannes.

Der Mercedes-Fahrer wurde dabei leicht verletz.

Beide Wagen sind bei den Crash komplett zerstört worden: "Wirtschaftlicher Totalschaden" in der Höhe von satten 65.000, wie die Polizei mitteilte.

Der Fahrer des Audi TT war zu schnell unterwegs und krachte frontal in einen Mercedes.
Der Fahrer des Audi TT war zu schnell unterwegs und krachte frontal in einen Mercedes.  © SDMG/Kohls

Titelfoto: SDMG/Kohls

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0