Sekundenschlaf! Mann schläft auf Autobahn ein und baut schlimmen Unfall

Weißenfels - In der Nacht zum Freitag schepperte es mächtig auf der Autobahn 9.

Auf der A9 nahe Weißenfels schlief der Sprinter-Fahrer ein.
Auf der A9 nahe Weißenfels schlief der Sprinter-Fahrer ein.  © Polizeirevier Bundesautobahnen/ SVÜ Weißenfels

Um 2.40 Uhr geschah es: Auf der A9, nahe der Anschlussstelle Weißenfels, war der Fahrer eines Mercedes-Sprinters in Richtung Berlin unterwegs. Er schlief ein und es kam, wie es kommen musste: Er fuhr einem Laster auf.

Der Fahrer des Sprinters wurde bei dem Unfall verletzt, so die Weißenfelser Polizei.

Sein Auto wurde bei dem Auffahrunfall völlig zerstört.
Sein Auto wurde bei dem Auffahrunfall völlig zerstört.  © Polizeirevier Bundesautobahnen/ SVÜ Weißenfels

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0